„Porridge“ Rezepte: Hauptspeise 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

glutenfreies Porridge mit Hirseflocken, ohne Zuckerzusatz

5 min. simpel 18.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell, einfach und gesund

10 min. simpel 13.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

Haferflocken, Wasser, Spinat und die getrockneten Tomaten klein geschnitten zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Aufkochen lassen, danach die Temperatur runter stellen und ca. 10 min. ziehen lassen. Dann alles auf einem Teller anrichte

5 min. normal 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kokosmilch, vegan

15 min. simpel 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch in einem Topf erhitzen. Vanillekakao und Haferflocken hinzugeben, kurz aufkochen und ziehen lassen, bis die gewünschte Konsistenz entsteht. In eine Schüssel füllen und die ganzen oder stückigen Himbeeren und die Schokoraspel darüber streue

5 min. normal 15.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Hirseflocken zusammen mit dem Wasser aufsetzen und bei mittlerer Stufe erhitzen, bis ein Brei entsteht. Währenddessen den Apfel in Stücke schneiden oder reiben. Den Brei zusammen mit den Apfelstückchen in eine Schale oder Schüssel füllen. Mit Man

15 min. simpel 16.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

aufgepeppter Haferbrei, kalorienarm und sehr sättigend

10 min. simpel 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

laktosefreie, glutenfreie und diabetikerfreundliche Varianten enthalten

20 min. normal 19.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfacher Haferbrei ohne Zucker, ohne Salz, tauglich für Baby und Kleinkind

5 min. simpel 18.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Milch, das Wasser und die Haferflocken in einen Topf geben und unter ständigem Rühren vorsichtig zum Kochen bringen. Die restlichen Zutaten dazugeben und solange köcheln lassen, bis es eine breiige Konsistenz annimmt. Nach Bedarf mit Zucker best

10 min. simpel 13.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Haferflocken, Wasser, Sojamilch und drei Stevia-Pillen (wahlweise lässt sich natürlich Zucker, Honig oder Süßstoff verwenden) in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Hitze runterdrehen und Beeren sowie Zimt beifügen. Köcheln lassen bis eine f

5 min. simpel 31.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rezept ist eine Eigenkreation

5 min. simpel 19.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesundes Frühstück

5 min. simpel 22.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Haferflocken, Wasser und Spinat zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Aufkochen lassen und danach die Temperatur runter stellen und alles ca. 10 min ziehen lassen. Den Hähnchenbrustaufschnitt in kleine Würfel schneiden und in eine Schüs

10 min. normal 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch, 5-Korn-Flocken und Butter in einem Topf aufkochen. Die Temperatur zurückschalten und 10 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Anschließend 5 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte nachquellen lassen und mit Honig und Zimt ab

5 min. simpel 01.07.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

15 min. simpel 18.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gemüsebouillon erwärmen und die Getreideflocken beigeben, mit der Tomatensauce einkochen. Die Avocado schälen und das Fruchtfleisch zerdrücken und zugeben. Den Reibekäse dazugeben, würzen nach Belieben. Auf mittler Hitze unter ständigem Rühren zu

5 min. simpel 09.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Haferbreirezept für den 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

10 min. simpel 05.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

herzhafter Haferbrei mit Tomatensaft

10 min. simpel 24.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Hafergrütze ca. 30 Minuten in gut 500 ml kaltem Wasser einweichen. Dann mit Einweichwasser und Salz zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ohne Deckel im Topf ca. 40 Minuten ausquellen lassen. Gelegentlich umrühren. Nach dem Quellen d

10 min. simpel 18.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Apfel je nach Geschmack mit oder ohne Schale reiben. Apfelsaft und Haferflocken in einen Kochtopf geben und aufkochen lassen. Sobald ein grober Brei entsteht, die Herdplatte ausstellen und den Brei quellen lassen. Nach ca. 15 min den geriebenen A

10 min. simpel 15.02.2013