„Kokosfett“ Rezepte: Hauptspeise 152 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Asien
Backen
Beilage
Braten
China
Deutschland
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frittieren
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Thailand
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
Wok
bei 2 Bewertungen

nach Empfehlungen von Dr. Feil

30 Min. normal 21.09.2015
bei 3 Bewertungen

salzig, süß und eine Geschmacksexplosion

15 Min. simpel 08.06.2015
bei 38 Bewertungen

Mutter Karin's Rivkuche

25 Min. simpel 26.02.2004
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln grob hacken und mit dem Kokosfett in einer Pfanne anbraten. Zwiebeln aus der Pfanne nehmen. Hühnerherzen abwaschen und in der Pfanne scharf anbraten, bis sie braun werden. Champignons vierteln und mit in die Pfanne geben. Etwas Salz daz

20 Min. simpel 13.08.2019
bei 53 Bewertungen

Mutter Karin's Rivkuche

30 Min. simpel 14.10.2002
bei 2 Bewertungen

Die Eier zusammen mit Käse, Milch und Schnittlauch in eine Schüssel oder Tasse geben und alles gut miteinander verrühren. Eine Pfanne mit Kokosfett oder Öl erhitzen, die Eiermischung hineingießen und auf kleiner Hitze ca. 15 Minuten braten.

1 Min. simpel 22.02.2016
bei 3 Bewertungen

Die grünen Bohnen in sehr feine Streifen schneiden. Den Ingwer, ca. 1/2 Daumen groß, sehr fein schneiden. Das Putenfleisch in kurze Streifen schneiden. Das Kokosöl im Wok, oder in einem beschichteten Top, heiß werden lassen. Das Putenfleisch und den

10 Min. normal 17.07.2014
bei 0 Bewertungen

Den Wildreis nach Packungsanweisung kochen. Paprikaschote waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Das Kokosfett in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenbrustfilet abspülen und trocken tup

10 Min. simpel 24.09.2019
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 11.04.2017
bei 3 Bewertungen

Tagliatelle al Salmone, sehr einfach, vegetarisch und schnell

25 Min. simpel 25.10.2017
bei 2 Bewertungen

mit Cornflakes

30 Min. normal 26.10.2018
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 210°C vorheizen. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Möhre und die Petersilienwurzel waschen, putzen, schälen und grob zerkleinern. Die Lauchstange putzen, waschen und ebenfalls grob zerkleinern. Die Tomate waschen und vierteln

15 Min. normal 10.07.2014
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden und in Kokosfett portionsweise gut anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln und die durchgepresste Knoblauchzehe zugeben. Ebenso die geviertelten Pilze und die in feine Scheibchen gehobelten Karotten. Mit Rotwein und Brühe a

25 Min. normal 02.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Salatgurke schälen und in dicke Scheiben schneiden, dann mit einem spitzen Messer jeweils das Innere der Gurke heraus schneiden. Die Scheiben trocken tupfen, nebeneinander auf eine Unterlage legen und von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz würzen

20 Min. normal 20.06.2015
bei 0 Bewertungen

Für alle, die es schnell und lecker lieben und natürlich auch für alle anderen.

25 Min. simpel 22.12.2014
bei 0 Bewertungen

Zuerst gibt man das Mehl, 4 Eier, 1 Prise Salz, die Milch und das Wasser nacheinander in eine Schüssel und verquirlt es. Anschließend backt man daraus Pfannkuchen in einer Pfanne und lagert sie warm. Nun würfelt man die Zwiebeln klein. Jetzt erhitz

30 Min. normal 08.06.2015
bei 0 Bewertungen

low carb

45 Min. simpel 22.03.2019
bei 4 Bewertungen

Das Brötchen in Sahne einweichen lassen. Zwiebel sehr fein hacken. Alle Zutaten, bis auf die Kapern, in eine große Schüssel geben, auch die überschüssige Sahne. Gründlich zu einer homogenen Masse vermengen. Dann die Kapern einstreuen und vorsichtig

15 Min. normal 15.02.2015
bei 3 Bewertungen

Dies ist eine vegane Version des köstlichen Thai-Klassikers

15 Min. normal 13.11.2015
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem Kokosfett krümelig braten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Danach das fertige Hackfleisch aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Etwas von dem ausgelassenen Fett aus der Pfanne in eine Auflaufform ge

30 Min. normal 16.10.2019
bei 25 Bewertungen

Den Fisch kalt abspülen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft beträufelt ziehen lassen. Das Kraut fein hobeln. In 30 g der Butter das Kraut goldbraun anbraten und aus der Pfanne nehmen. Inzwischen die gekochten Kartoffeln in d

40 Min. normal 07.11.2002
bei 3 Bewertungen

Die Entenbrustfilets abspülen, trocknen und in mundgerechte Würfel schneiden. Für die Marinade den Honig in 3 EL heißem Wasser auflösen, mit Tomatenketchup, Worcestersauce, Sojasauce und Reiswein oder Sherry verrühren. Die Entenbrustwürfel in die Mar

45 Min. normal 20.12.2005
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, vegetarisch

20 Min. normal 25.04.2017
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, vegan

5 Min. simpel 27.12.2017
bei 1 Bewertungen

mit Pute, Litschis und Bambus

15 Min. normal 27.07.2015
bei 3 Bewertungen

Schnitzel abwaschen und trocken tupfen. Salzen, pfeffern und mit Thymian bestreuen. Dann in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und anschließend in der Semmelbrösel-Parmesan-Panade wenden, sodass es komplett bedeckt ist. Kokosfett in der Pfanne erh

20 Min. normal 10.03.2014
bei 2 Bewertungen

dazu passt sehr gut: Thailändische Erdnusssauce

10 Min. simpel 04.10.2013
bei 0 Bewertungen

Thermomixrezept für denTM 21, Hauptgericht für ein Weihnachtsmenü

45 Min. normal 14.12.2010
bei 0 Bewertungen

Hirse heiß waschen und danach in doppelter Menge Wasser 5 Minuten kochen und anschließend 10 Minuten ziehen lassen. Kartoffel ca 20 Minuten weich kochen, und danach zerdrücken. Hirse, Kartoffeln, Eier und Parmesan mit den Gewürzen zu einer kompakten

30 Min. simpel 22.05.2013
bei 0 Bewertungen

Den Fisch abwaschen und trocken tupfen. Quer zur Faser in gut 2 cm breite Streifen schneiden, mit 2 EL Sojasoße und 2 EL Essig mischen und 15 Min. ziehen lassen. Dann mit Küchenkrepp trockentupfen, in 3 EL Speisestärke wälzen und zu kleinen Röllchen

20 Min. normal 08.07.2013