„Knoblauchöl“ Rezepte: Hauptspeise 162 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (10)

kalorienarme Variante von Pommes

5 min. simpel 30.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Spaghetti bissfest kochen, abgießen und zur Seite stellen. Eine größere Pfanne nehmen und Olivenöl hineingeben. In die Pfanne den gehackten Knoblauch und das Chilipulver geben und dies ca. 20 Sekunden braten lassen, dann die Schrimps mit hinein

20 min. simpel 30.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell, lecker und unkompliziert

10 min. simpel 02.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Knoblauch schälen und vierteln. 1 - 2 Viertel nicht zu klein hacken. Das Öl in eine große Pfanne geben und warm werden lassen. Die Knoblauchviertel in das Öl legen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Sie dürfen bräunen, sollen aber nich

15 min. simpel 05.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Teig: Das Mehl, das lauwarme Wasser sowie die Hefe, das Olivenöl und das Salz in eine Schüssel geben und mindestens 5 Min. gut durchkneten. Den Teig ca. 30 Min. gehen lassen. Tomatensauce: Knoblauch und Zwiebel schälen und zerkleinern. Zusammen mit

60 min. normal 15.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Garnelen kann man kurz wässern, wenn man möchte. Dann abtupfen und trocknen lassen. Auf Holzspieße stecken, salzen und pfeffern. Das Knoblauchöl darüber pinseln und die Garnelen 20 - 30 Minuten je nach Größe bei ca. 60 - 70 Grad auf einem Rost

10 min. simpel 06.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beilage: warmes Ciabatta

30 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemacht, vegetarisch und sehr aromatisch

10 min. simpel 27.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Brotbackautomaten

45 min. pfiffig 23.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pasta Aglio e Olio - wie in Italien

5 min. simpel 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell gemacht

30 min. normal 05.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spinat auftauen lassen. Den Käse reiben. Den Gorgonzola in Stücke schneiden. Das Olivenöl in eine Schale geben. 2 - 3 Knoblauchzehen klein würfeln und in das Olivenöl geben. Durchziehen lassen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Zw

40 min. simpel 07.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wasser mit einer Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln darin al dente kochen, abgießen, zurück in den Topf geben und mit 1 Esslöffel Olivenöl übergießen. Währenddessen die Tomaten halbieren oder vierteln. Den Knoblauch pressen. In

10 min. simpel 08.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schale und den Darm der Garnelen entfernen und waschen. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden und in reichlich Olivenöl glasig dünsten, dann Sambal Oelek zugeben und einrühren. Anschließend die Garnelen dazugeben und anbraten. Die Peters

20 min. normal 15.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gamberetti entweder fertig geschält und geputzt kaufen, oder entsprechend putzen. Surimi in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Tomaten blanchieren. Alternativ können natürlich auch fertige stückige Tomaten hergenommen werden. Knoblauch fein würfel

25 min. simpel 09.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 180°C vorwärmen. 1 Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die halbierten Tomaten legen (mit der Schnittseite nach oben). Die Oberseite der Tomaten mit Zucker, Salz und den italienischen Kräutern bestreuen und zuletzt mit dem Olivenöl

20 min. simpel 14.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

3 der Knoblauchzehen schälen und mit Olivenöl entweder mit der Gabel oder dem Stabmixer bearbeiten, bis das Öl nach Knoblauch schmeckt. Man könnte es auch in der Pfanne anbraten und dann das Öl nutzen. Stehen lassen. Das harte Brötchen in etwas Milch

20 min. normal 28.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel in dünne Scheiben, Paprika in kleine Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Mit den Scampi in eine Auflaufform geben. Etwas Olivenöl darüber träufeln und Petersilie darüber streuen. Alles miteinander vermengen. Dann ca. 1/2 Stunde bei 200 Grad i

15 min. normal 05.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Familienrezept

20 min. normal 10.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lachsfilet abwaschen und mit Zitronensaft beträufeln. Salzen pfeffern und mit dem Lemongras in erhitztem Olivenöl ca. 5 Minuten je Seite anbraten. Danach herausnehmen. Die Filets zerpflücken und mit Crème fraiche bzw. Schmand, Zitronensaft, gehackte

35 min. normal 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

kurz angebratene Champignons in Knoblauchöl

15 min. simpel 07.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Riesengarnelen in Knoblauchöl

15 min. normal 17.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

und Garnelen in Knoblauchöl mit Korianderaioli

30 min. simpel 22.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst je nach Größe die Pilze vierteln oder halbieren. Danach die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und abschmecken. Ich benutze gerne Knoblauchöl, da wir alle gerne Knoblauch essen. Alternativ kann man auch normales Öl nehmen und z.

5 min. simpel 08.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Merguez halbieren und in eine flache Auflaufform legen. Den Halloumi in ca. 1 cm breite Streifen oder Stücke schneiden und zufügen. Die Paprika aus dem Glas ebenfalls in Streifen schneiden und dazugeben. Mit dem Knoblauchöl beträufeln und bei 2

10 min. simpel 26.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spaghetti mit Knoblauch nach Susi´s Art

15 min. simpel 28.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Kräutern mariniert

10 min. simpel 15.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Margarine in einem Topf schmelzen lassen, das Mehl dazugeben und einige Minuten sanft aufquellen lassen (rühren). Den Curry dazugeben, nach 1 Minute unter Rühren die Milch dazugießen und so eine Bechamel

20 min. normal 03.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und lecker

10 min. simpel 24.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren putzen, in ca. 4 cm lange Streifen schneiden und diese vierteln. Das Öl in der Pfanne erhitzen, nach Belieben zuerst Zwiebeln anschwitzen. Die Möhren hinzufügen und etwas anrösten. Den Sesam über die Möhren geben und unter ständigem Rühre

5 min. normal 26.02.2015