„Kakao“ Rezepte: Hauptspeise 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Rind
Eintopf
Hülsenfrüchte
gekocht
Schmoren
Party
Braten
Schwein
Festlich
einfach
Geflügel
cross-cooking
Winter
Europa
Saucen
Vegetarisch
Mexiko
Kartoffeln
Wild
Herbst
Weihnachten
Süßspeise
Getreide
Fleisch
Vorspeise
Nudeln
warm
Reis
Frucht
Schnell
Dessert
raffiniert oder preiswert
Lactose
Pasta
Snack
Auflauf
Italien
Studentenküche
Vegan
Geheimrezept
Resteverwertung
Backen
Amerika
fettarm
marinieren
Kinder
Wildgeflügel
Lamm oder Ziege
USA oder Kanada
Deutschland
Camping
kalt
lateinamerika
Luxemburg
Mehlspeisen
Krustentier oder Muscheln
Ostern
Latein Amerika
Sommer
Silvester
Pizza
Beilage
Meeresfrüchte
Österreich
Kartoffel
Fisch
Low Carb
 (5 Bewertungen)

Kakao verleiht dem herzhaften Gericht eine besondere Note!

45 Min. normal 27.09.2006
 (10 Bewertungen)

Kalbsfilet würzen und im Kakaopulver wenden. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, die Kalbsfilets darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten anbraten. Im Backofen mit Umluft circa vier bis fünf Minuten garen. Für das Risotto Schalottenwürfel in

80 Min. pfiffig 05.11.2005
 (3 Bewertungen)

Die Sojastücke in eine große Schüssel geben und mit der Sojasoße und der Gemüsebrühe gut vermischen. Dann mit kochendem Wasser übergießen. Die Schüssel sollte mindestens 3/4 voll sein, damit die Sojastücke ordentlich aufgehen können. Ziehen lassen, b

20 Min. normal 08.03.2013
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in einer großen Pfanne mit Deckel knusprig anbraten. Die Zwiebeln 1 - 2 Minuten mitdünsten. Mit den Tomatenstücken ablöschen. Knoblauch, Zucker, Salz, Kakao und Lebkuchengewürz hinzugeben. Die K

20 Min. normal 26.01.2017
 (3 Bewertungen)

Zuerst die getrockneten Kichererbsen über Nacht einweichen. Man kann auch welche aus der Dose nehmen, die haben aber keine gute Bissigkeit. Die Kichererbsen dann wie Reis kochen, bis diese eine gute Konsistenz haben (Biss). Das Steak auf beiden Seit

30 Min. normal 25.01.2011
 (2 Bewertungen)

Das Hack zerkleinert in dem Olivenöl in 4 Portionen anbraten. Nach Geschmack salzen und anschließend den klein geschnittenen Knoblauch und die ebenfalls klein geschnittenen Zwiebeln dazugeben und mit anbraten. Tomatenmark und Zucker zufügen, etwas ka

30 Min. normal 07.03.2017
 (3 Bewertungen)

Den Ofen auf 160° vorheizen. Die Haut der Entenbrustfilets einritzen, die Filets zunächst auf der Hautseite kurz und scharf anbraten, dann wenden und bei milderer Hitze auf der Fleischseite kurz anbraten, salzen und pfeffern. 20 Minuten im Backofen m

30 Min. normal 10.11.2008
 (3 Bewertungen)

Aus Öl, Senf und gehackter Knoblauch eine Marinade erstellen. Filets darin marinieren und 1 Stunde ziehen lassen. Rotwein mit Pflaumen und Tamarinde zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen. Restliche Zutaten in den Wein geben. Filets in eine feue

15 Min. simpel 22.11.2008
 (1 Bewertungen)

Perlhühner zerlegen, waschen und trocken tupfen. Anschließend in einem großen Bräter die Butter erhitzen und die Perlhuhnstücke rein geben. Gut von allen Seiten anbraten, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Martini hinzufügen und restlos v

35 Min. simpel 02.03.2009
 (0 Bewertungen)

Niedertemperaturverfahren

10 Min. normal 14.09.2015
 (1 Bewertungen)

mit Kakao

30 Min. normal 26.08.2013
 (7 Bewertungen)

In Mexico würzt man mit Kakao nicht nur süße Gerichte, sondern auch Fleisch, wie Huhn oder Kaninchen

45 Min. pfiffig 04.07.2006
 (0 Bewertungen)

Mit Kaffee und Kakao. Familienerprobt auch "ohne scharf" für Kinder.

30 Min. normal 15.11.2016
 (3 Bewertungen)

Das Rindergulasch über Nacht in der Worcestersauce einlegen. Zwischendurch wenden. Die Zwiebel klein schneiden und im großen Bräter mit wenig Fett anbraten. Das Fleisch abtropfen lassen, den Sud auffangen. Das Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfe

30 Min. simpel 08.10.2016
 (11 Bewertungen)

Süße Nudeln in 5 Minuten

20 Min. simpel 26.07.2004
 (4 Bewertungen)

WW - geeignet, große Portion zum Sattwerden

15 Min. simpel 22.01.2009
 (1 Bewertungen)

Eine kleine Muffinform mit Butterschmalz fetten. Das Hack mit allen Zutaten, außer den Schokotröpfchen und Pinienkernen, mischen. Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Aus dem Hackfleischteig kleine, etwa esslöffelgroße Bällchen for

30 Min. simpel 20.02.2017
 (0 Bewertungen)

Ayurvedisch

45 Min. normal 27.01.2015
 (5 Bewertungen)

Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Die Knoblauchzehen abziehen und klein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin 2/3 der Knoblauchwürfelchen leicht anbraten. Die Thymianzweige dazugeben und die Temperatur herunterdre

40 Min. normal 20.08.2007
 (1 Bewertungen)

Eine Abwandlung der scharfen Garnelen für Leute, die keinen Fisch mögen

30 Min. normal 21.09.2007
 (0 Bewertungen)

zum Selberwürzen am Tisch

25 Min. simpel 27.02.2012
 (18 Bewertungen)

Fond, Rotwein, Beeren, Vanilleschote, Wacholderbeeren und Zucker ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Beeren weich sind. Durch ein Sieb in einen Topf passieren. Mittlerweile die Filets von allen Seiten scharf anbraten, auf einem Rost im Ofe

30 Min. normal 08.06.2010
 (1 Bewertungen)

einfach und schnell

15 Min. normal 12.10.2017
 (0 Bewertungen)

Die Kürbisse der Länge nach halbieren und entkernen, eventuell etwas aushöhlen, salzen und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech legen. Ca. 20 Minuten bei 180 °C im Ofen backen. Die Zwiebel schälen und hacken. Öl in eine Pfanne geben und erh

35 Min. normal 29.11.2017
 (0 Bewertungen)

kalt oder warm ein Gedicht

60 Min. normal 24.10.2018
 (8 Bewertungen)

Klassisch

10 Min. normal 28.12.2011
 (6 Bewertungen)

Die Filets auf der Hautseite rautenförmig einschneiden, salzen und pfeffern und auf jeder Seite gute 6 Minuten in etwas Olivenöl oder Butter braten, danach etwas ruhen lassen. Die Frühlingszwiebeln, ein bis zwei Chilischoten und das Zitronengras kl

30 Min. normal 24.09.2008
 (0 Bewertungen)

eine süße Variante des Risottos für Schokofreunde

10 Min. normal 25.02.2010
 (0 Bewertungen)

scharf und crunchig

30 Min. normal 28.10.2014
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für die Marinade in eine Schüssel geben und verrühren. Die Koteletts damit einstreichen und am besten in einen Gefrierbeutel legen. Die restliche Marinade darüber geben, den Beutel verschließen und für mindestens 12 Stunden in den Kühls

20 Min. normal 04.03.2015