„Auberginenauflauf“ Rezepte: Hauptspeise 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

schnell gemacht! Low Carb, LC

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (73)

Parmigiana di Melanzane

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Parmigiana di Melanzane

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Parmigiana di melanzane

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Parmigiana di Melanzane

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Auberginen der Länge nach in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 30-60 Minuten stehen lassen. Anschließend mit Wasser abwaschen und gut abtrocknen. Derweil die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten, entkernen und in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Melanzane al Forno speciale

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pasta con parmigiana di melanzane

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

oder Makkaroni

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Aubergine waschen, in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und anschließend salzen. Die Petersilie waschen und hacken. Den Knoblauch schälen und in Stückchen schneiden. Das Tatar im Olivenöl in einem Topf gut anbraten, den Knoblauch hinzufügen und ku

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad vorheizen. Die Auberginen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene von beiden Seiten 5 Minuten braten. Hera

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Auberginenauflauf mit getrockneten Tomaten und Feta

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Auberginen schälen, der Länge nach in 1/2 - 1 cm dicke Scheiben schneiden und in Olivenöl gut anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Soße: die Zwiebeln grob schneiden und in Olivenöl anbraten. Die grob geschnittenen Tomaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Auberginen waschen, Stielansätze entfernen und längs in Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, aufeinander legen und ca. 1 Stunde stehen lassen. Auberginenscheiben abtrocknen, auf einem, mit eingeöltem Backpapier ausgelegten Blech auslegen, mit Oli

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vollwertig, gut vorzubereiten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vorarbeiten: Die Rosinen in lauwarmem Wasser einweichen. Den Reis vorkochen, er sollte aber noch etwas „Biss“ haben, also nicht ganz weich sein. Die Mandeln in einer Pfanne rösten, bis sie goldgelb sind. Die Auberginen in ca. 1 cm dicke Längsscheibe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

stillfreundlich

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker und vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Auberginen waschen und von unten und oben ca. 2 cm abschneiden. Dann das Fruchtfleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben teilen. Beidseitig leicht salzen und auf Küchenpapier etwa 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aubergine putzen, waschen und der Länge nch in Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Zucchini putzen, waschen und längs in Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken. 3 EL Öl erhitzen. Knob

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Auberginen waschen und aushöhlen. Mit Salz bestreuen und ziehen lassen. Das Innere der Auberginen hacken und in Olivenöl braun braten. Das Hackfleisch mit Senf, Salz, Pfeffer und Oregano sowie dem gebratenen Auberginenstückchen in die Küchenm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

dieser Auberginenauflauf ist in Eigenkreation entstanden. Schmeckt süßlich tomatig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Auberginen waschen und Stängelansätze abschneiden. In dicke Würfel schneiden und in ca. 125 ml Öl stark erhitzen. Die Auberginenwürfel darin ca. 5 Minuten Braun werden lassen. Aus dem Topf nehmen und in eine feuerfeste Form geben. Zwiebeln schälen un

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Aubergine waschen und der Länge nach vierteln. Das weiße Innenleben mit den Kernen entfernen, den Rest klein würfeln. Die Zwiebelwürfel mit 1 TL Olivenöl in einer großen Pfanne zusammen mit dem Hackfleisch anbra

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Backofen auf 180° Heißluft vorheizen. Peperoni fein hacken, Knoblauch ebenfalls. Falls gewünscht, Sardellenfilets ebenfalls klein schneiden, geben einen schönen herzhaften Geschmack, muss aber auch nicht sein. Alles kurz in einer Pfanne anbraten, dan

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auberginen waschen (nicht schälen), in schmale Scheiben schneiden (ca. 1 cm). Alle Scheiben erst in Mehl, dann in Ei wälzen und in der Pfanne in Öl von beiden Seiten anbraten. In einer Auflaufform Tomatensauce, Auberginen und Käse nacheinander schich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2005