„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Herbst, Resteverwertung & Tarte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 158 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 185 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel mit einem Löffel verrühren. Zuerst Zwiebeln und Käse, dann Schinken, Eier, Pfeffer und evtl. Kümmel. Dann langsam das Mehl unterrühren und dann die Milch. Die Reihenfolge der Zutaten ist dabei nicht so entsc

20 Min. normal 28.02.2009
bei 49 Bewertungen

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
bei 13 Bewertungen

Kartoffelkuchen mit Tomaten und Bergkäse

40 Min. normal 22.05.2008
bei 6 Bewertungen

Die Zutaten sind für eine 24er Springform ausgelegt.

30 Min. normal 16.01.2015
bei 4 Bewertungen

vegan und einfach zubereitet

15 Min. normal 10.11.2015
bei 4 Bewertungen

Ofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Blätterteig zum Antauen rauslegen. Die Gemüsezwiebel schälen und nicht zu grob würfeln. Mit dem Käse und dem Speck mischen. Eier mit der sauren Sahne verrühren, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zur Käse

15 Min. normal 28.12.2006
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 190 - 200 °C vorheizen. In einer Pfanne die Butter und das Olivenöl erhitzen. Den klein geschnittenen Wirsing und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darin anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Von der Herdplatte ziehen und etwas

20 Min. normal 29.10.2016
bei 1 Bewertungen

Wirsing Pastete à la Didi

10 Min. simpel 03.11.2016
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen und fein reiben. In einem feuchten Küchentuch ausdrücken und in eine Schüssel geben. Schinken in grobe Stücke schneiden. Zu den Kartoffeln geben. Mit Kräuter, Eigelben, Öl und Käse gut vermengen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Mu

15 Min. normal 14.07.2009
bei 2 Bewertungen

Den Teig in ein rundes Kuchenblech legen und mit der Gabel einstechen. Das Gemüse auf dem Teig verteilen. Das Ei mit der Milch verquirlen und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Über das Gemüse gießen. Am Schluss den Reibkäse über d

20 Min. normal 10.09.2008
bei 0 Bewertungen

Improvisationsrezept

45 Min. simpel 10.10.2017