„Saison“ Rezepte: Hauptspeise & Eintopf 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (22)

Resteverwertung, gelingt leicht, schmeckt Kindern

15 min. simpel 18.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gemüse putzen, in gleichmäßige Stücke schneiden und ca. 5 Minuten in der Margarine anbraten. Mit Wasser aufgießen und die Gemüsebrühe hinzugeben. Umrühren und aufkochen lassen. Die Bratwürste als feine Klößchen aus der Pelle drücken und auf dem G

20 min. simpel 14.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gemüse (gemischt zum Beispiel aus: Möhren, Erbsen, Bohnen, Lauch, Kohlrabi, Sellerie) waschen, putzen, gleichmäßig schneiden und mit dem gewürfelten Dörrfleisch im Fett andünsten. Die geschälten und gewürfelten Kartoffeln und die Brühe zugeben

30 min. simpel 15.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sehr kalorienarm!

15 min. simpel 18.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mein bestes Rezept bei Krankheit

20 min. normal 20.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Vollwert, vegetarisch, WW - geeignet

45 min. normal 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eintopf mit gebratenem Gemüse, Pilzen und Wildfleisch

60 min. normal 05.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

spanisches Wildragout

25 min. normal 31.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

leichte und fettarme Suppe

30 min. simpel 31.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gemüse putzen und schälen. Den Spargel in kleine Stückchen schneiden. Kartoffeln, Rübchen und Möhren in mundgerechte Stücke schneiden, Petersilienwurzel in feine Würfel schneiden. Bis auf den Spargel alles in Salzwasser sehr bissfest garen. Die Kochf

35 min. normal 20.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rindfleischsuppe mal anders

45 min. normal 06.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Fische und die Meeresfrüchte säubern, entgräten und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse und den Knoblauch mischen. In einen großen (!!) Topf jeweils abwechselnd Gemüse und Fisch schichten (wichtig: mit dem Gemüse beginnen) bis alle Zut

30 min. simpel 28.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen abziehen und grob hacken. Die Peperoni abspülen, entstielen und in feine Streifen schneiden. Die Strauchtomaten waschen und klein schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Das Suppenfleisch abspülen und gut trocken tupfen. Die B

40 min. normal 05.01.2018