„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Eintopf, Herbst, Resteverwertung & Studentenküche 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Hauptspeise
Herbst
Resteverwertung
Studentenküche
Camping
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Low Carb
Nudeln
Party
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 527 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 59 Bewertungen

vegetarisch und mit buntem Gemüse - aber auch für Fleischfans erweiterbar

20 Min. normal 21.02.2011
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 32 Bewertungen

lecker im Herbst und Winter, schnell gemacht

15 Min. normal 08.10.2009
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Rosenkohl waschen, putzen und halbieren. Zwiebel/n würfeln. Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Kartoffeln, Rosenkohl, Speckwürfel und Zwiebeln dazu geben und etwas dünsten. Mit 500 ml Brühe aufgießen. Etwa 20

15 Min. simpel 15.11.2012
bei 13 Bewertungen

sehr herzhaft, mit Gewürzgurken

20 Min. simpel 10.02.2008
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In einem großen Topf auf kleiner Flamme in Butterschmalz goldbraun anschwitzen. Die Pilze waschen, putzen, klein schneiden und zugeben. Den Tofu in Würfel schneiden und zu den Pilzen geben. Ca. 10 min. dün

15 Min. simpel 21.10.2011
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln grob hacken und die Mettenden oder Bratenreste klein schneiden. Nun wird alles mit Schmalz in einer Pfanne angeschwitzt. Danach Rotkohl und Kümmel zugeben, mit Brühe auffülle

15 Min. normal 20.10.2010
bei 1 Bewertungen

preiswertes leckeres Winteressen - schneller gekocht als eine Tütensuppe

20 Min. normal 29.01.2009
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Zwiebeln in Spalten schneiden, den Knoblauch pellen und durchdrücken. Alles im heißen Öl anbraten, Tomatenmark und Mehl unterrühren und anschwitzen. Die Brühe angießen und unter Rühren aufkochen lassen. D

20 Min. normal 28.01.2009
bei 3 Bewertungen

Den Wirsing putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. In einem Suppentopf 3 EL Oli

20 Min. normal 26.10.2016
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 1 Bewertungen

bunte Kürbissuppe

30 Min. simpel 20.03.2010
bei 1 Bewertungen

Familientauglich, einfach, schnell, gut vorzubereiten, schmeckt auch Kindern!

20 Min. normal 06.11.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, günstig, schnell und gesund

5 Min. simpel 13.11.2015
bei 2 Bewertungen

Gut zur Resteverwertung

20 Min. normal 01.02.2008
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 Min. simpel 17.03.2008
bei 0 Bewertungen

vegan, lecker und fettarm

15 Min. normal 09.09.2015
bei 0 Bewertungen

auf dem Lagerfeuer zubereitet - gut geeignet für kalte Tage

15 Min. simpel 18.12.2017
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

30 Min. normal 22.03.2009
bei 1 Bewertungen

Zwiebel würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Paprika und Schinken dazugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark darunter mischen und die Pizzatomaten dazugeben. Gut verrühren und eine Prise Zucker dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, G

10 Min. simpel 11.04.2009
bei 2 Bewertungen

leckere, sehr sättigende Resteverwertung von Kartoffelchips

30 Min. normal 16.07.2009
bei 1 Bewertungen

Den Speck und die Zwiebel in feine, die Kartoffeln in gröbere Würfel scheiden. Das Schmalz mit den Zwiebeln und dem Speck anbraten und das Tomatenmark mit dem Paprika und dem Knoblauch zugeben. Die Kartoffeln zugeben und alles, nachdem es knapp mit W

45 Min. simpel 12.12.2009
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Topf

15 Min. simpel 17.09.2008
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Zucchini in Olivenöl anbraten. Anschließend die passierten Tomaten und die gewürfelten Tomaten dazugeben. Alles köcheln lassen und nebenher die Spaghetti wie gewohnt bissfest kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind,

15 Min. simpel 18.01.2010