„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Eintopf, Herbst, Resteverwertung & Hülsenfrüchte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
kalorienarm
Kartoffeln
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 6 Bewertungen

Die Paprikaschote unter dem vorgeheizten Grill unter häufigem Wenden rösten, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. In einen Gefrierbeutel geben und diesen zubinden. Etwas abkühlen lassen, dann die Haut abziehen und die Paprika würfeln. Speck, Z

60 Min. normal 15.04.2009
bei 7 Bewertungen

Die Bohnen mit Wasser bedecken und über Nacht einweichen. Am nächsten Tag gut abtropfen lassen. Knoblauch, Zwiebel, Möhren und Sellerie putzen und fein würfeln. In einen Topf etwas Olivenöl geben und zunächst den Knoblauch anbraten. Dann Zwiebel-,

30 Min. normal 29.04.2008
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In einem großen Topf auf kleiner Flamme in Butterschmalz goldbraun anschwitzen. Die Pilze waschen, putzen, klein schneiden und zugeben. Den Tofu in Würfel schneiden und zu den Pilzen geben. Ca. 10 min. dün

15 Min. simpel 21.10.2011
bei 4 Bewertungen

vegan

40 Min. normal 03.11.2017
bei 3 Bewertungen

schnelle Zubereitung, kalorienarm

15 Min. normal 22.03.2010
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und kalorienarm

20 Min. normal 30.09.2016
bei 2 Bewertungen

Das Wasser zum Kochen bringen. Den Reis waschen, in das kochende Wasser geben und gar kochen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in Ringe und die Aubergine in kleine, dünne Stifte schneiden. Nacheinander in einen Topf mit etwas heißem Öl geb

20 Min. simpel 27.09.2009
bei 3 Bewertungen

mit roten Linsen und Schmand - fertig in einer halben Stunde

15 Min. simpel 07.03.2011
bei 1 Bewertungen

auch zur Verwertung von Laternenkürbis-“Innereien“, vegetarisch

20 Min. simpel 04.09.2014
bei 1 Bewertungen

bunte Kürbissuppe

30 Min. simpel 20.03.2010
bei 1 Bewertungen

mit Linsen, Kidneybohnen und Sardinen

10 Min. normal 10.12.2015
bei 1 Bewertungen

Bauchspeck quer in schmale Scheiben schneiden und ohne Öl bzw. Fett in einem Topf zerlassen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln, zugeben und in dem Speck-Fett anschwitzen. Die beiden Paprikaschoten putzen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. A

25 Min. simpel 11.01.2007
bei 2 Bewertungen

Gut zur Resteverwertung

20 Min. normal 01.02.2008
bei 5 Bewertungen

Eine Suppe zur Resteverwertung

15 Min. simpel 20.01.2016
bei 0 Bewertungen

mit grünen Linsen, Tomaten, Knoblauch, Cabanossi und der Schärfe von Chili

30 Min. normal 05.03.2006
bei 2 Bewertungen

sehr schmackhaft in der kalten Jahreszeit. Zum Verwerten eingefrorener Zucchini

15 Min. simpel 17.10.2009
bei 1 Bewertungen

Braucht etwas Zeit

30 Min. normal 18.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Erbsen waschen und über Nacht einweichen. Die Zwiebel klein schneiden, in etwas Öl andünsten, mit dem Wasser auffüllen und die eingeweichten Erbsen zugeben. Möhren und Lauch klein schneiden, Sellerieknolle fein raspeln und ebenfalls unterrühren.

30 Min. normal 21.08.2006
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, pellen und ausdampfen lassen. Das Hähnchen von Haut und Knochen befreien. Paprika und Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden. Bohnen abtropfen lassen. Die Kartoffeln in Stücke schneiden und kurz anbraten, den Knoblauch z

45 Min. simpel 16.09.2008
bei 1 Bewertungen

es geht auch mit anderen Bratenresten

30 Min. simpel 22.03.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

Suppengrün waschen, putzen und klein schneiden. Die grünen Bohnen putzen und in 1 cm breite, schräge Streifen schneiden und beiseite stellen. Die Fleisch- und Cervelatwurst in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knobi i

60 Min. normal 18.08.2011
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 01.08.2012
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Kürbisfruchtfleisch ca. 1 1/2 cm groß würfeln. 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Brät aus 2 rohen, feinen Bratwürsten in kleinen Kugeln aus der Pelle direkt ins Fett drücken. Rundherum ca. 2

30 Min. simpel 26.12.2012
bei 0 Bewertungen

wärmt und verwertet preiswert Reste

30 Min. simpel 22.09.2013
bei 0 Bewertungen

einfach, lecker das Richtige für die kalte Jahreszeit

30 Min. normal 03.02.2015
bei 0 Bewertungen

Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Öl die Zwiebeln glasig dünsten. Alle Gemüsesorten außer Lauch, Süßkartoffeln und Bohnen kurz mit anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und 10 min. köcheln lassen

45 Min. normal 08.11.2017
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Suppengrün putzen bzw. schälen und waschen. Den Lauch in feine Ringe und die Möhren sowie den Sellerie bzw. die Petersilienwurzel (je nachdem, was euer Suppengrün enthält) klein würfeln. Die Cabanossi in Sch

30 Min. simpel 07.01.2019
bei 0 Bewertungen

Zuerst das Hackfleisch mit etwas Öl in der Pfanne anbraten, sobald es durch ist, die Kartoffelscheiben und den Knoblauch hinzufügen, nach circa 5 Minuten mit etwas Wasser (etwa 200ml) auffüllen, so dass es köcheln kann. Wenn die Kartoffeln fast d

20 Min. normal 24.10.2006