„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Eintopf, Resteverwertung, Kartoffeln & Studentenküche 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Hauptspeise
Kartoffeln
Resteverwertung
Studentenküche
Braten
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kinder
klar
Lactose
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 85 Bewertungen

feuriger vegetarischer Eintopf, kalorienarm

10 Min. normal 19.03.2008
bei 24 Bewertungen

Kinder lieben dieses Essen ... und ich auch ...

30 Min. normal 18.10.2009
bei 17 Bewertungen

mit Tofu

15 Min. normal 19.02.2011
bei 130 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 61 Bewertungen

vegetarisch und mit buntem Gemüse - aber auch für Fleischfans erweiterbar

20 Min. normal 21.02.2011
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen. Tomaten, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Einen Topf mit Öl bei höchster Stufe aufsetzen. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und eine Prise Zucker im Topf andünsten. Tomatenm

45 Min. normal 28.07.2015
bei 24 Bewertungen

mit Kokosmilch

30 Min. simpel 25.09.2008
bei 15 Bewertungen

Genug Baguette dazu reichen. Der Topf wird leer werden, garantiert

25 Min. normal 10.10.2007
bei 17 Bewertungen

würziges Süppchen mit Feta-Käse auf der Basis von Hühnerbrühe

20 Min. simpel 26.09.2007
bei 9 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln würfeln, mit der Brühe aufgießen bis fingerbreit über den Kartoffeln, mit Oregano und Harissa würzen und die Kartoffeln in 25-30 Minuten gar kochen. Die Zwiebeln mittelfein und den Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen, Erbsen, Zw

25 Min. normal 23.02.2008
bei 13 Bewertungen

sehr herzhaft, mit Gewürzgurken

20 Min. simpel 10.02.2008
bei 5 Bewertungen

einfacher und leckerer Eintopf

10 Min. normal 07.03.2011
bei 5 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Möhre und den Sellerie putzen, schälen, abspülen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. In einem Suppentopf di

10 Min. simpel 25.01.2017
bei 2 Bewertungen

One - Pot - Wonder

25 Min. simpel 09.07.2008
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln im heißen Fett anbraten, Paprika dazu geben, kurz durchbraten, dann die Würstchen dazu geben. Etwas braten lassen bei mittlerer Hitze.

20 Min. simpel 24.09.2007
bei 4 Bewertungen

deftig, lecker, preiswert

30 Min. normal 05.11.2008
bei 4 Bewertungen

deftiger schneller Eintopf, auch zur Resteverwertung vom Grillabend

15 Min. simpel 04.12.2012
bei 3 Bewertungen

Cremig mit Sahne und Currynote

10 Min. normal 12.10.2015
bei 2 Bewertungen

alles kann, nichts muss

15 Min. simpel 21.07.2013
bei 2 Bewertungen

herzhaft, mit veganer Option

15 Min. simpel 19.08.2019
bei 3 Bewertungen

einfach, aber gut.

20 Min. simpel 04.06.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln, die Pilze vierteln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kräuterbutter mit Öl im Topf erhitzen, dann Zwiebel und Knoblauch kurz darin anschwitzen. Die Pilze und die Kartoffeln dazugeben und ganz leicht Farbe n

20 Min. normal 09.07.2009
bei 1 Bewertungen

einfaches und sehr leckeres Rezept aus der Nachkriegszeit

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 1 Bewertungen

einfach und vegetarisch

10 Min. simpel 06.08.2015
bei 1 Bewertungen

für Fleischesser(innen) mit gebratener Wurst

15 Min. simpel 04.08.2016
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen, schälen und vierteln. Mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und 20 - 25 Minuten garen. Danach abgießen, beiseitestellen und abkühlen lassen. Den Mais und die Kidneybohnen in ein Sieb geben, kalt absp

45 Min. simpel 29.01.2010
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Zwiebeln in Spalten schneiden, den Knoblauch pellen und durchdrücken. Alles im heißen Öl anbraten, Tomatenmark und Mehl unterrühren und anschwitzen. Die Brühe angießen und unter Rühren aufkochen lassen. D

20 Min. normal 28.01.2009
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 1 Bewertungen

bunte Kürbissuppe

30 Min. simpel 20.03.2010