„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Frühling & Überbacken 317 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Frühling
Überbacken
Gemüse
Sommer
Vegetarisch
Schwein
einfach
Schnell
Lactose
Kartoffeln
Käse
Herbst
Vorspeise
warm
Low Carb
Europa
raffiniert oder preiswert
Geflügel
Auflauf
Fleisch
Nudeln
Fisch
Beilage
Snack
Gluten
Deutschland
Pilze
Mehlspeisen
Pasta
kalorienarm
Rind
Resteverwertung
fettarm
Festlich
ketogen
Ei
Brotspeise
Saucen
Winter
Geheimrezept
Studentenküche
Italien
Getreide
Reis
Party
Braten
Trennkost
Backen
Vollwert
Frucht
Meeresfrüchte
Diabetiker
gekocht
Hülsenfrüchte
Eier
Blanchieren
Fingerfood
Paleo
Asien
Tarte
Kinder
Spanien
Pizza
Salat
Kartoffel
Dünsten
Latein Amerika
Lamm oder Ziege
Österreich
Thailand
Schmoren
Schweiz
Vegan
Frühstück
ReisGetreide
Amerika
Krustentier oder Muscheln
kalt
bei 57 Bewertungen

Rezept einer Schrobenhausener Spargelbäuerin

20 Min. normal 07.09.2012
bei 167 Bewertungen

Spargel schälen und in wenig Salzwasser gar dünsten. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser garen, pellen. Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Spargel abgießen, Spargelwasser dabei auffangen. Jeweils 2-3 Stangen in eine Scheibe Schinken

25 Min. normal 17.05.2002
bei 22 Bewertungen

mit Zuckerschoten und Erbsenschaum

60 Min. pfiffig 10.11.2010
bei 42 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 43 Bewertungen

Salzwasser mit Butter und Zucker erhitzen. Weißen Spargel darin 15 Minuten, grünen 12 Minuten garen. Abgießen und in eine Auflaufform legen. Salbei waschen, abtupfen, 16 Blätter abzupfen, halbieren. Mozzarella in 16 Scheiben schneiden, mit Pfeffer

45 Min. normal 11.06.2002
bei 86 Bewertungen

vegetarisch

25 Min. simpel 21.02.2005
bei 109 Bewertungen

Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen, die Stiele kleinschneiden und in Salzwasser 3 Min. blanchieren, in eine gefettete Auflaufform geben und mit 100 g geriebenem Käse bestreuen, bei 180 Grad 15 Min. gratinieren. Inzwischen Sauerrahm mit Gemüse

30 Min. simpel 28.01.2002
bei 48 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei, Salz und kalte Butter in die Vertiefung geben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühls

45 Min. normal 24.06.2002
bei 54 Bewertungen

Den Spargel in kleine Stücke schneiden und mit dem Öl in einer Pfanne anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben. Anschließend den Herd ausstellen und den Feta mit dem Gemüse vermengen, bis dieser geschmolzen ist. Den Backofen auf 200 °C Obe

15 Min. simpel 21.04.2015
bei 50 Bewertungen

Den Spargel schälen und in Wasser mit Zitrone und einem Stück Butter abkochen. Aus Mehl, Milch, Eiern und einem Schuss Sprudelwasser einen glatten, dünnen Pfannekuchenteig herstellen (die Angaben sind nicht zu ernst zu sehen, denn ich mach das immer

30 Min. simpel 08.08.2006
bei 56 Bewertungen

überbacken mit Bärlauch - Crème fraîche

45 Min. normal 04.01.2007
bei 17 Bewertungen

Für das Bärlauchpesto die Bärlauchblätter gründlich waschen, in feine Streifen schneiden und mit dem Olivenöl pürieren. Den Parmesan unterrühren. Für die Spätzle Milch, Eier, Salz und Mehl verrühren. Nun das Bärlauchpesto unterrühren und den Teig 30

40 Min. normal 28.04.2015
bei 10 Bewertungen

super lecker und leicht

30 Min. normal 19.02.2010
bei 22 Bewertungen

Für die Spargelzeit!

20 Min. simpel 07.11.2006
bei 14 Bewertungen

Mit Hackfleisch und Kräutern

25 Min. normal 16.08.2009
bei 7 Bewertungen

WW 9Ppro Portion nach Pro Points

20 Min. normal 07.03.2011
bei 21 Bewertungen

Alle Zutaten für die Spinatspätzle (Mehl bis Spinat) in eine Rührschüssel geben. Mit dem Handrührgerät zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Salzwasser zum Kochen bringen. Die Hälfte des Teiges mithilfe des Spätzlehobels ins kochende Wasser hobeln. S

40 Min. normal 01.02.2005
bei 54 Bewertungen

super für Gäste, da man alles vorbereiten kann

45 Min. normal 18.05.2007
bei 33 Bewertungen

Den Ofen Auf 180°C vorheizen. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren 1 Minute anschwitzen. Den Topf vom Herd nehmen und langsam die Milch einrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und u

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 39 Bewertungen

Den Ingwer schälen und fein reiben. Toast in der Küchenmaschine fein zermahlen oder sehr fein hacken. Die Butter mit Ingwer, Zitronensaft und den Toastkrümeln verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken,

40 Min. normal 23.06.2008
bei 32 Bewertungen

raffiniert und schnell

20 Min. normal 26.03.2007
bei 52 Bewertungen

ein leichtes, leckeres Abendessen

15 Min. normal 06.05.2015
bei 40 Bewertungen

Das Filet in Scheiben schneiden salzen, pfeffern und anbraten, die Filets in eine gefettete Auflaufform geben. Den Spargel und die Pilze ins Scheiben schneiden und ca. 10 min. braten. Mit Sahne und Schmand aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Curry wür

20 Min. normal 31.01.2007
bei 8 Bewertungen

Die Makkaroni al dente kochen und dann in einer leicht vorgefetteten runden Backform auslegen (sie sollten flach ausliegen und eng beieinander). Den Blattspinat darauf legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Schinken bedecken. Zwiebeln und Kno

30 Min. normal 04.02.2005
bei 21 Bewertungen

Spargel schälen, dabei die holzigen Endstücke abschneiden. Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem Teelöffel Butter 20 Min. kochen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Schalottenwürfel in restlicher heißer Butter andünsten. Mit Weißwein

30 Min. simpel 17.10.2003
bei 17 Bewertungen

1-2 Stunden bevor die Filets gekocht werden sollen, die Filets in eine ofenfeste Form legen, und mit einem Messer 4 diagonale Schnitte einschneiden. Zuerst mit etwas Salz bestreuen, dann das Öl gut in das Fleisch reiben. Als nächstes die Currypaste a

20 Min. pfiffig 31.05.2005
bei 40 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Hackfleisch in Portionen anbraten. Mit der letzen Portion Zwiebelwürfel, Knoblauch und Kräuter mitbraten. Mit den kleingehackten Tomaten löschen und das Fleisch wieder zugeb

25 Min. normal 28.05.2002
bei 42 Bewertungen

Trennkost, Eiweißmahlzeit

25 Min. normal 14.03.2005
bei 58 Bewertungen

Kohlrabi und Möhre schälen, waschen, 15 - 20 Minuten in Salzwasser kochen, abkühlen lassen. Kohlrabi aushöhlen, das Innere klein schneiden. Karotte würfeln. Camembert entrinden und mit einer Gabel zerdrücken. Crème fraîche mit Camembert vermengen

25 Min. normal 18.11.2004
bei 44 Bewertungen

Kohlrabi schälen, halbieren und in der Mitte aushöhlen. Die Kohlrabiteller gar kochen. Das Hackfleisch anbraten und würzen, die ausgehöhlten Kohlrabistückchen mit braten. Wenn das Fleisch gar ist, die Pfanne ausschalten und den Hüttenkäse einrühren.

25 Min. normal 25.07.2005