„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Braten, Resteverwertung & Gluten 210 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Gluten
Hauptspeise
Resteverwertung
Beilage
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
Gemüse
Getreide
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 1.636 Bewertungen

mein Geheimrezept, wirklich sehr lecker

30 Min. normal 10.04.2010
bei 1.028 Bewertungen

saftiger Hackbraten mit viel Soße

40 Min. normal 04.10.2008
bei 155 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 Min. normal 20.07.2009
bei 220 Bewertungen

Die besten Schinkennudeln der Welt - Omas Resteessen

15 Min. simpel 02.01.2012
bei 142 Bewertungen

leicht und schnell, ohne Fleisch

20 Min. normal 07.05.2012
bei 86 Bewertungen

Alte Maa

10 Min. normal 27.03.2008
bei 104 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser kochen. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, die Chili entkernen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin leicht anrösten. Petersilie hacken und unterrühren. In der Pfanne mit den

10 Min. simpel 17.06.2009
bei 336 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

20 Min. normal 13.08.2007
bei 89 Bewertungen

im Backofen

15 Min. simpel 17.03.2009
bei 155 Bewertungen

Zucchini waschen und raspeln (nach Bedarf mit oder ohne Schale, grob oder fein). Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz bestreuen. Ca. 30 Minuten stehen lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini nun fest ausdrücken. Eier und Mehl in eine Schü

30 Min. simpel 06.03.2007
bei 29 Bewertungen

früher eher Resteverwertung, heute ein kulinarisches Gedicht

25 Min. normal 17.03.2009
bei 75 Bewertungen

Gurke schälen, Tomaten entstielen. Beides in 1 cm große Würfel schneiden. Salat waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Mayonnaise und Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den abgeschütteten Mais untermischen. Zwiebel würfeln u

20 Min. normal 12.06.2009
bei 81 Bewertungen

als vegetarische Hauptmahlzeit oder Beilage

15 Min. simpel 20.11.2009
bei 229 Bewertungen

Die Karotten grob raspeln, die Zwiebel hacken und die Champignons in Scheiben schneiden. Den Käse grob reiben. In einer beschichteten Pfanne Zwiebel und Karotten ca. 3 Minuten anbraten Dann die Pilze zugeben und ca. 2 Minuten weiterbraten. Die Spätz

15 Min. simpel 09.04.2010
bei 58 Bewertungen

Hirse in ein feines Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Die Butter erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Hirse zugeben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen. Mit De

25 Min. normal 20.08.2009
bei 40 Bewertungen

Kartoffeln in Salz und Kümmel 20 Min. kochen, dann schälen/abpellen und in Scheiben schneiden. (Oder einfach die restlichen Pellkartoffeln von Vorgestern verwenden.) Speck und Zwiebeln würfeln und in Butter andünsten, darüber das Mehl hell anschwitz

40 Min. normal 31.08.2004
bei 90 Bewertungen

aus gekochten Kartoffeln und Gemüse

20 Min. normal 22.10.2009
bei 159 Bewertungen

Haferflocken, Butter und Milch in eine Schüssel geben und ca. 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit Möhren und den Käse raspeln, die Zwiebel und Petersilie klein schneiden. Nach der Quellzeit alle Zutaten zusammenmischen und mit Brühe abschmec

20 Min. simpel 05.02.2007
bei 20 Bewertungen

knusprig zart mit Zitronen/Kokosgeschmack

20 Min. normal 05.05.2010
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, lauwarm schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die restlichen Zutaten mit den Kartoffeln zu einem festen Teig verkneten. Ca. 6 cm lange und 1 cm dicke "Nudeln" formen und mit Fett in der Pfanne goldbraun braten. Man kan

15 Min. simpel 07.05.2004
bei 18 Bewertungen

Kartoffeln schälen und gar kochen. Zwiebeln hacken. Kartoffeln stampfen. Ei, gehackte Zwiebeln, Petersilie und Paniermehl dazugeben und gut vermischen. Die sehr fein geschnittenen Trockentomaten kurz in etwas Öl schwenken und der Masse zugeben. Mit

20 Min. simpel 21.02.2013
bei 68 Bewertungen

nach Hausfrauenart alter Tradition

15 Min. simpel 23.11.2008
bei 62 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe reiben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Schinken, oder ersatzweise geht auch Bierschinken oder Jagdwurst. Den Schinken vorher schon leicht anbraten. Den Bärlauch wa

45 Min. normal 08.04.2008
bei 60 Bewertungen

Mais, Ei und Mehl gut vermischen, würzen und mit einem Esslöffel Häufchen der Mischung ins heiße Öl setzen und etwas flach drücken. Bei Mittelhitze in ca. 3 Minuten goldbraun braten, wenden und nochmal ca. 3 Minuten braten. Dazu passt Kräuterquark,

5 Min. simpel 04.10.2009
bei 54 Bewertungen

wir nennen es die "Bayerische Dreifaltigkeit"

30 Min. simpel 02.03.2012
bei 31 Bewertungen

Kleine Kartoffel-Dingerchen mit Kartoffeln vom Vortag

20 Min. normal 26.02.2009
bei 136 Bewertungen

einfach und fein

20 Min. simpel 05.11.2010
bei 84 Bewertungen

Zucchini auf einer Reibe grob raffeln, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten zum Wasserziehen stehenlassen. Das Wasser dann abgießen und 4-6 El Mehl, gehackte Kräuter nach Belieben (Petersilie, Dill usw.) und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 69 Bewertungen

Zucchini waschen, Stiel und Blütenansatz entfernen, grob reiben und salzen. 30 Minuten ziehen lassen. In einem sauberen Küchentuch gut ausdrücken. Die Zucchini, die Eier, die zerdrückten Knoblauchzehen, Mehl, Käse, sowie die gehackte Petersilie grün

30 Min. normal 02.10.2007
bei 16 Bewertungen

vegetarisches Blitzgericht für die schnelle Feierabendküche

10 Min. normal 09.05.2016