„-limettencreme“ Rezepte: Hauptspeise, Winter, Deutschland, Snack & Herbst 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Hauptspeise
Herbst
Snack
Winter
Backen
Braten
einfach
Europa
fettarm
Gemüse
Kartoffeln
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Studentenküche
Tarte
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 12 Bewertungen

leckere Bratkartoffeln mit spezieller düsseldorfer Schreibweise

20 Min. normal 13.02.2009
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 10 Bewertungen

Den Speck in feine Würfel schneiden, die Zwiebeln schälen und ebenfalls fein würfeln. Das Fett in einer großen Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen. Die Zwiebel dazugeben und glasig schwitzen. Die Kartoffeln schälen, fein raspeln, zu den Spe

30 Min. normal 08.01.2009
bei 4 Bewertungen

Sauerkraut kräftig ausdrücken, damit es möglichst trocken ist. Kraut zusammen mit dem Sekt in eine Stielkasserolle geben, den gemörserten Kümmel untermischen und alles bei offenem Topf langsam zum Kochen bringen. Hin und wieder umrühren. Zwischenzeit

30 Min. normal 13.01.2008
bei 7 Bewertungen

mit gekochtem Schinken und Käse

20 Min. simpel 22.09.2008
bei 3 Bewertungen

WW 4,5 P

25 Min. simpel 19.10.2007
bei 2 Bewertungen

Blätterteig entrollen und in 12 Tortenstücke teilen. An den breiten Enden je Blutwurst und Leberwurst verteilen. Teig darüber klappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Eigelb und Sahne verquirlen. H

20 Min. normal 31.08.2011
bei 3 Bewertungen

Ein grandioses Rezept meiner Uroma.

10 Min. simpel 29.07.2008
bei 1 Bewertungen

individuelle kleine Einzelportionen, schnell vorbereitet und gegart

30 Min. normal 20.09.2009
bei 1 Bewertungen

warme Rot- oder Blutwurst auf Kartoffelpüree

20 Min. normal 28.07.2011
bei 0 Bewertungen

... auch als kleines Abendessen

45 Min. normal 25.09.2011
bei 1 Bewertungen

herbstliche Spezialität

20 Min. pfiffig 18.11.2016
bei 2 Bewertungen

auch Leineweber genannt

30 Min. normal 20.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Blutwurst aufschneiden und das Innere in eine Schüssel geben. Mit Eigelb und der Sahne zu einem Teig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und zusammen mit der Petersilie vorsichtig unter die Wurstmasse he

35 Min. simpel 21.04.2012
bei 1 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken. Hefe hineinbröckeln, mit 50 ml lauwarmem Wasser und etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen. Dann mit ca. 75 ml lauwarmem Wasser und 1/4 TL Salz zu einem elastischen Teig verk

45 Min. normal 18.03.2004
bei 1 Bewertungen

Blutwurst in Würfel schneiden, Knoblauch reiben und beides zusammen in einer Pfanne mit Fett braten. Aus Mehl, Ei und Tomatenmark einen dicklichen Teig bereiten und darüber gießen. Ist die eine Seite gebacken, vorsichtig wenden und auf der anderen S

20 Min. simpel 11.09.2007
bei 0 Bewertungen

Kochschinken, Salami und Kasseler in Scheiben und dann in Streifen schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Gesiebtes Mehl auf einer Arbeitsplatte zu einem Hügel ausbreiten und eine Mulde hinein drücken. Weiche Butter in Stücke schneiden und in die Mul

30 Min. normal 25.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und in einem Topf kurz mit den Speckwürfeln anbraten. Den Grünkohl waschen, putzen, klein schneiden und hinzufügen. Alles ein paar Minuten anschwitzen, dann die Brühe in den Topf gießen, einen Deckel auflegen und den Kohl ca. 30

20 Min. normal 04.06.2010
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Eigelb, Wasser und Salz einen Knetteig herstellen. Für 1 1/2 Stunden kalt stellen. Zwiebeln in Ringe schneiden und in Butter anbraten. Schinkenwürfel gesondert anbraten. Sahne, Eier und Gewürze zu einer Soße verrühren. Eine gefe

40 Min. normal 05.03.2007
bei 0 Bewertungen

TK-Blätterteig auftauen lassen. Das Weinsauerkraut (Dose) mit Wein und Zucker etwa 10 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den geräucherten Speck und die Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden. Beides in Öl anbraten, Kümmel hinzugeben. Das

20 Min. normal 02.07.2007