„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Schwein, Deutschland, Eintopf & Resteverwertung 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Eintopf
Hauptspeise
Resteverwertung
Schwein
Camping
einfach
Europa
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
Kartoffeln
Kinder
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Russland
Schnell
spezial
Studentenküche
Suppe
Winter
bei 65 Bewertungen

Fix ohne Fix

25 Min. normal 08.01.2008
bei 4 Bewertungen

à la Lisa

30 Min. normal 21.04.2008
bei 7 Bewertungen

mit Letscho

30 Min. normal 06.09.2008
bei 4 Bewertungen

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
bei 5 Bewertungen

Letscho in einen großen Topf geben und auf kleiner Stufe köcheln lassen. Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazu geben. In der Zwischenzeit die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Die angebratene Fleischwurst zu dem Letsc

20 Min. simpel 20.06.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln, die Pilze vierteln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kräuterbutter mit Öl im Topf erhitzen, dann Zwiebel und Knoblauch kurz darin anschwitzen. Die Pilze und die Kartoffeln dazugeben und ganz leicht Farbe n

20 Min. normal 09.07.2009
bei 2 Bewertungen

Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Möhren schälen und in Würfel schneiden. Die Pilze putzen und grob würfeln. Die Bohnen putzen, in Stücke brechen oder abtropfen lassen. Den Porree wasche

20 Min. normal 18.04.2008
bei 2 Bewertungen

Den Schinkenknochen 2 Stunden im Wasser auskochen. Die Brühe durch ein Sieb gießen. Den Kohl mit siedendem Essigwasser überbrühen und erkalten lassen. In der Brühe Fleisch, Speck, Möhren, Kartoffeln und Kohl 1 Stunde kochen. Mit Kümmel, Salz und Pf

30 Min. simpel 10.07.2008
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 09.09.2015
bei 1 Bewertungen

säuerliche Restesuppe

25 Min. normal 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

Gut zur Resteverwertung

20 Min. normal 01.02.2008
bei 0 Bewertungen

glutenfrei + eifrei + milchfrei + eigenes Rezept

40 Min. simpel 04.06.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

30 Min. normal 22.03.2009
bei 1 Bewertungen

Jagdwurst in schmale Streifen schneiden. Gemüse putzen und fein würfeln. Die Jagdwurst in einem großen Topf oder Pfanne in Öl großzügig anbraten. Danach die Zwiebeln einige Minuten mitschmoren lassen. Paprikawürfel hinzugeben und bei kleiner Temperat

40 Min. normal 13.03.2014
bei 1 Bewertungen

, ganz einfach, schmeckt wie bei Muttern

30 Min. normal 27.10.2009
bei 1 Bewertungen

sehr gut geeignet für eine Party

40 Min. normal 13.03.2010
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 Min. normal 04.02.2007
bei 2 Bewertungen

mit Nudeln und Gemüse (Resteverwertung)

10 Min. simpel 20.04.2010
bei 1 Bewertungen

Ein Rezept für Eilige und Faule. Sehr preiswert und lecker.

15 Min. simpel 11.11.2008
bei 5 Bewertungen

Eintopf

20 Min. simpel 15.11.2008
bei 0 Bewertungen

Alle Wurstsorten in sehr dünne 3-4 cm lange Streifen schneiden, daher ist Aufschnitt besser zu verarbeiten. Das Fleisch ebenfalls sehr fein schneiden. Alles in einen gut bratenden Topf geben und in etwas Öl 5 Minuten anbraten. Das vorbereitete, in kl

20 Min. normal 04.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

eine Eigenkreation, gut für Resteverwertung

20 Min. simpel 06.05.2013
bei 0 Bewertungen

Die Mettenden häuten und klein schneiden (in Würfel oder Scheiben) Zwiebel schälen und klein schneiden, in Ringe. Die Mettenden werden in Öl angebraten, so ca. 5 Minuten braten lassen, die Zwiebel zugeben und mitbraten lassen. Die Brühe zugeben und c

20 Min. simpel 06.08.2006
bei 4 Bewertungen

Den Kasselernacken und den Schweinenacken abkochen, dann klein schneiden, die Brühe aufheben. Die verschiedenen Würste, die Zwiebeln, die Paprikaschoten und die Gewürzgurken würfeln und mit dem Fleisch, dem Letscho und dem Tomatenmark in die Brühe g

30 Min. normal 21.12.2006
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, putzen, und in kleine Würfel schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Gemüse und die Kartoffeln in die kochende Brühe geben und mit Kümmel und Salz würzen. Den Fisch waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen un

20 Min. simpel 08.10.2007