„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Schwein, Winter, Deutschland, Resteverwertung & Kartoffeln 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Hauptspeise
Kartoffeln
Resteverwertung
Schwein
Winter
Auflauf
Braten
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Studentenküche
Suppe
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 5 Bewertungen

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 Min. normal 08.10.2007
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 9 Bewertungen

WW 6,5 P.

25 Min. simpel 18.12.2007
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 4 Bewertungen

WW-geeignet, fettarm

15 Min. simpel 02.10.2007
bei 4 Bewertungen

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell und günstig

10 Min. normal 12.05.2017
bei 1 Bewertungen

Rheinischer Wirsingauflauf mit Mett, Kartoffeln, Bechamelsauce und Schmand - günstiges Resteessen!

45 Min. normal 08.02.2012
bei 2 Bewertungen

Den Schinkenknochen 2 Stunden im Wasser auskochen. Die Brühe durch ein Sieb gießen. Den Kohl mit siedendem Essigwasser überbrühen und erkalten lassen. In der Brühe Fleisch, Speck, Möhren, Kartoffeln und Kohl 1 Stunde kochen. Mit Kümmel, Salz und Pf

30 Min. simpel 10.07.2008
bei 1 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzförmig einritzen. Den Rosenkohl ca. 7 Minuten im Salzwasser garen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl scharf anbraten und herausnehmen. Das Bratfett aufbewahren. Die Kar

10 Min. simpel 15.05.2012
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

30 Min. normal 22.03.2009
bei 2 Bewertungen

deftig

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch und Leberwurst

40 Min. normal 15.01.2007
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 Min. normal 04.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 15 Minuten vorkochen. Das Weißkraut putzen, waschen und in mundgerechte Flecke (3 x 3 cm) schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln s

40 Min. normal 10.07.2007
bei 0 Bewertungen

Das Brötchen in der heißen Milch einweichen. Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und beides roh reiben. Die Mettwürstchen mit dem Katenschinken in 2 EL Öl anbraten. Nun das Brötchen aus der Milch nehmen und ausdrücken. Die Milch dann mit den Würst

30 Min. normal 16.05.2010
bei 0 Bewertungen

aus der Schulküche

40 Min. normal 02.02.2013
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, putzen, und in kleine Würfel schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Gemüse und die Kartoffeln in die kochende Brühe geben und mit Kümmel und Salz würzen. Den Fisch waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen un

20 Min. simpel 08.10.2007