„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, einfach & Low Carb 90 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
einfach
Low Carb
Schnell
Lactose
Fisch
ketogen
Gemüse
Gluten
Fleisch
Sommer
Braten
raffiniert oder preiswert
gekocht
Vegetarisch
Schwein
Dünsten
Saucen
Paleo
Herbst
Studentenküche
Auflauf
Rind
Frühling
Snack
fettarm
Vorspeise
Camping
Backen
Überbacken
Suppe
Ei
Europa
Party
Schmoren
Deutschland
Grillen
Geflügel
gebunden
warm
Trennkost
Resteverwertung
kalt
Pilze
Beilage
Eintopf
Meeresfrüchte
Eier
Dips
Kartoffeln
Geheimrezept
marinieren
kalorienarm
Nudeln
Salat
Tarte
Festlich
Pasta
Fingerfood
Winter
Vollwert
Käse
Lamm oder Ziege
klar
cross-cooking
Einlagen
Aufstrich
Russland
Griechenland
Osteuropa
Krustentier oder Muscheln
Krustentier oder Fisch
bei 12 Bewertungen

ein leichtes erfrischendes Hauptgericht, ganz einfach und preiswert

20 Min. normal 08.07.2010
bei 12 Bewertungen

mal etwas ganz anderes

45 Min. normal 24.09.2007
bei 50 Bewertungen

Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Gurke schälen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Crème fraîche und Senf verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden portionsweise anbraten. Gurkenscheiben zugeben u

15 Min. normal 17.07.2006
bei 5 Bewertungen

erfrischend lecker an heißen Tagen

10 Min. simpel 14.10.2010
bei 7 Bewertungen

abgewandeltes Fix&Foxi-Repzept

15 Min. simpel 29.11.2013
bei 5 Bewertungen

als Beilage und / oder Sauce zu Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta

15 Min. simpel 09.07.2009
bei 6 Bewertungen

Beilage: grüne Bandnudeln oder gebratener Krabbenreis

20 Min. normal 14.07.2007
bei 10 Bewertungen

So macht vegetarisches Essen Spaß!

15 Min. normal 17.06.2010
bei 7 Bewertungen

Die Matjes-Filets unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Joghurt mit saurer Sahne, Zitronensaft und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Die kleingewürfelte Gewürzgurke, die Kapern (können auch weggelassen werden

15 Min. simpel 29.05.2006
bei 1 Bewertungen

mit Dill und Kapern

10 Min. normal 03.08.2016
bei 3 Bewertungen

einfach und lecker

10 Min. normal 21.04.2017
bei 8 Bewertungen

Den Aal abziehen, entgräten, fein schneiden. Kann man auch beim Händler machen lassen. Die Eier zusammen mit einem Schluck Wasser verschlagen, sie sollen ruhig ein bisschen schäumen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Margarine in einer Pfanne heiß

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 37 Bewertungen

Lachsfilet unter fließendem Wasser gut waschen. Mit Haushaltspapier trocken tupfen. Die Butter in einer kleinen Pfanne oder der Mikrowelle gerade so schmelzen, dass sie noch nicht ganz flüssig sondern eher cremig ist. Schnittlauch in feine Röllche

20 Min. normal 19.09.2008
bei 33 Bewertungen

Den Lachs gefroren in eine Auflaufform geben. Die anderen Zutaten in einer Schüssel gut miteinander verrühren, abschmecken und über den Fisch geben. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Wildreis oder Bandnudeln und Möhrengemüse dazu reichen. Man kann

10 Min. simpel 25.04.2010
bei 11 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. normal 26.08.2009
bei 3 Bewertungen

Low Carb

5 Min. simpel 24.10.2013
bei 39 Bewertungen

reicht für 12 Stück

15 Min. simpel 10.10.2006
bei 6 Bewertungen

Matjesfilets in Würfel schneiden. Ebenfalls die Gurken. Die Tomaten vierteln, vom Schlabber befreien und ebenfalls würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe Schneiden, den Dill fein wiegen. Alles in einer Schüssel mischen. Aus Pfeffer,

15 Min. simpel 20.08.2003
bei 9 Bewertungen

Den Lachs waschen und trocken tupfen, große Flossen entfernen. Außen und innen salzen und pfeffern. Auf ein großes Stück Alufolie 2 Zitronenscheiben legen und 3-4 Butterflöckchen. Dill darüber streuen. Den Lachs auflegen und mit der gleichen Menge Zi

20 Min. normal 24.04.2008
bei 60 Bewertungen

mit zitronenfrischer Note

30 Min. simpel 08.08.2012
bei 306 Bewertungen

Geheimrezept meiner Ex-Schwiegermutter

15 Min. simpel 24.10.2006
bei 6 Bewertungen

Die Bismarkheringe in Stücke schneiden. Den Apfel schälen, entkernen und würfeln. Die Gurke und die Zwiebel ebenfalls würfeln. Die Mayonnaise mit der Milch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und den frisch gehackten Dill unterrühren. Die

30 Min. normal 31.07.2006
bei 28 Bewertungen

ww - geeignet, wenig Aufwand

20 Min. normal 29.01.2010
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren und den Fisch damit einpinseln. Am besten auf dem Holzkohlegrill von beiden Seiten ca. 6 Minuten grillen.

5 Min. simpel 13.05.2014
bei 32 Bewertungen

Salat- oder Gartengurken waschen, längs durchschneiden, mit einem Löffel die Kerne entfernen, in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Schinken würfeln. Die Zwiebeln in der Butter anschwitzen, die Schinkenwürfel hin

30 Min. simpel 02.01.2004
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig anbraten. Die feingehackte Zwiebel zugeben. Gleichzeitig Kartoffeln in der Schale garen. Die Gurke in Scheiben schneiden und kurz mit dem Hackfleisch/Zwiebelgemisch andünsten. Die Brühe und die Creme Fraiche hinzufügen, salze

20 Min. normal 15.04.2005
bei 11 Bewertungen

Das Fleisch in 2,5 x 2,5 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln in Streifen schneiden. Danach alle Zutaten miteinander gut durchmischen, nach Belieben noch ein Schuss Essig dazugeben. Alles 1 bis 2 Tage durchziehen lassen. Danach wird das Fleisc

20 Min. normal 06.11.2007
bei 11 Bewertungen

Das aufgetaute Fischfilet mit ein wenig Zitronensaft beträufeln und kräftig salzen. Die Zwiebel pellen und grob hacken. In einer tiefen Pfanne etwas Sonnenblumenöl erhitzen. Darin die Zwiebeln glasig dünsten. Die Fischfiletstücke oben auf setzen. Et

30 Min. normal 09.12.2007
bei 2 Bewertungen

Die Paprika längs halbieren, entkernen und waschen. Alufolie um die Paprikahälften wickeln. Zucchini, Tomaten und Feta würfeln, mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die Paprikahälften füllen. Die Kräuter klein hacken und über die Mischung stre

20 Min. simpel 20.05.2013
bei 41 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kräuter grob hacken und in einen Mörser geben, mit etwas Salz vermischen und zerreiben. Nach und nach das Olivenöl hinzugießen, bis eine dicke Paste entsteht. Die Kräuterpaste gleichmäßig auf der Oberseite de

10 Min. simpel 22.07.2012