„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, einfach, Deutschland, Braten, Resteverwertung & Kartoffeln 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Deutschland
einfach
Hauptspeise
Kartoffeln
Resteverwertung
Beilage
Camping
Ei
Eier
Europa
Fisch
Fleisch
Frühstück
Gemüse
Herbst
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 25 Bewertungen

Speck in Würfelchen schneiden. Majoran und Schnittlauch fein schneiden. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speckwürfel in der Pfanne glasig werden lassen. Kartoffelscheiben dazugeben, salzen und hellbraun rösten. Eier mit Milch, Majoran und Salz

15 Min. simpel 04.05.2008
bei 36 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in der Schale 30 Minuten kochen. Dann mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln, in einer Pfanne anbraten, die Kartoffelscheiben hinzufügen, salzen und hellbr

20 Min. simpel 19.10.2007
bei 27 Bewertungen

ostfriesische Art

30 Min. simpel 23.02.2002
bei 34 Bewertungen

Kartoffeln schälen waschen und in Scheiben schneiden. Speck, Zwiebeln, Knoblauch in einer Pfanne anbraten, nicht total durchbraten. Dann den geschnittenen Kohl zugeben und leicht andünsten. Zum Schluss nur noch die rohen geschnittenen Kartoffeln daz

40 Min. simpel 03.05.2002
bei 24 Bewertungen

Den Speck würfelig schneiden und anrösten. Aus der Pfanne nehmen und die geschnittene Zwiebel im Fett goldgelb rösten, danach auch aus der Pfanne nehmen. Die Kartoffeln roh schälen und in feine Scheiben schneiden (geht gut mit der Brotschneidemaschin

20 Min. normal 15.11.2008
bei 17 Bewertungen

Pellkartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, würfeln. Würstchen in Scheiben schneiden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffelwürfel darin anbraten. Wenn sie Farbe genommen haben Zwiebel, Gurke und Würstchen zugeben und

15 Min. simpel 06.05.2002
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 11 Bewertungen

Romadur Küchlein

20 Min. simpel 02.07.2008
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 6 Bewertungen

Nach Großmutters Art

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 9 Bewertungen

aus der Pfanne

30 Min. simpel 04.04.2006
bei 5 Bewertungen

schnelles Gericht für viele Esser

15 Min. normal 31.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, ausdampfen lassen und zerstampfen. Mit heißer Milch glattrühren, so dass ein sämiges Püree entsteht. Mit Salz und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Sal

30 Min. normal 12.11.2007
bei 10 Bewertungen

der etwas ander Pfannkuchen

30 Min. simpel 15.11.2007
bei 6 Bewertungen

ein altes oberpfälzer Gericht aus durchgepressten Kartoffeln. Auch manchmal Wüstensand genannt.

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 2 Bewertungen

Kölscher Rievkooche Burger mit Flönz. Ein echtes Leckerchen für kölsche Jungs

5 Min. simpel 09.04.2017
bei 2 Bewertungen

Himmel un Ääd mit kölschem Kaviar und gebratenen Zwiebelringen mal ganz anders interpretiert

10 Min. simpel 09.04.2017
bei 15 Bewertungen

da darf auch mal gesündigt werden

30 Min. simpel 07.06.2007
bei 7 Bewertungen

mit gekochtem Schinken und Käse

20 Min. simpel 22.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und abbürsten. Dann in ungesalzenem Wasser gar kochen. Danach die Kartoffeln vom Herd nehmen, abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Den Leberkäse in feine Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, sorgfältig wa

40 Min. simpel 17.10.2006
bei 3 Bewertungen

Ein grandioses Rezept meiner Uroma.

10 Min. simpel 29.07.2008
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung, perfekt als Brunch

10 Min. simpel 03.08.2008
bei 6 Bewertungen

Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Lyoner würfeln. Eier mit etwas Salz, Pfeffer und Schnittlauch aufschlagen und einen Schluck Milch darunterrühren. Öl erhitzen, Kartoffeln dazu, mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 5 min braten. Dann di

20 Min. simpel 07.02.2007
bei 3 Bewertungen

Norddeutsches 'Resteessen'

20 Min. normal 25.03.2011
bei 3 Bewertungen

aus der Pfanne

15 Min. normal 28.05.2017
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln in etwas Öl in einer kleinen Bratpfanne bräunen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Eier verquirlen und über die Bratkartoffeln geben. Stocken lassen, bis sich die Eimasse vom Pfannenboden löst, dann umwenden. Nochmals stocken lassen

15 Min. normal 27.05.2008
bei 2 Bewertungen

Schnelles deftiges Essen mit Zutaten, die da sind.

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen. Danach abgießen, heiß pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Margarine hinzufügen, die Zwiebelwürfel darin gla

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden. Diese mit dem Speck und dem Rindfleisch zusammen kräftig anbraten. Die gewürfelte Zwiebel zugeben und alles zusammen goldbraun rösten. Die Eier mit der Milch verklöppeln. Die Tomaten waschen und ebenfal

10 Min. simpel 17.03.2011
bei 4 Bewertungen

ideal zur Resteverwertung

20 Min. simpel 17.05.2006