„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, Deutschland & Eier 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 316 Bewertungen

Die Eier hart kochen. Währenddessen eine Mehlschwitze aus Butter und Mehl herstellen. Die Milch nach und nach dazugeben und dabei weiter kräftig rühren, damit nichts anbrennt. Den Topf von der Kochstelle ziehen. Den Senf und die Soße vermischen und

10 Min. normal 16.04.2007
bei 151 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 Min. normal 20.02.2008
bei 124 Bewertungen

altes ostberliner Rezept

15 Min. normal 23.02.2007
bei 96 Bewertungen

Die Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Für die Mehlschwitze Butter oder Margarine in einem großen Topf zergehen lassen. Mehl dazu geben und alles sofort mit einem Schneebesen verrühren bis

30 Min. normal 18.09.2006
bei 59 Bewertungen

Die Eier kochen, ob hart oder weich, ist jedem selber überlassen. Ich koche sie gerne wachsweich. Abschrecken und beiseitestellen. Die Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln kochen. Die Schalotten sehr fein würfeln. Die Butter im Topf schmelzen

20 Min. normal 27.09.2009
bei 32 Bewertungen

Eier pellen und das Eigelb vom Eiweiß trennen. Eiweiß in kleine Würfel schneiden. Eigelb mit der Sahne vermischen. Öl, Essig, Pfeffer und Salz dazu und so lange vermischen, bis es keine Eigelbstückchen mehr gibt. Ich nehme gerne den Zauberstab dafür

15 Min. simpel 03.05.2010
bei 54 Bewertungen

Das Mehl sieben und nach und nach mit einem Schneebesen in die Milch rühren. Dann die Eier zufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Das Salz unter den Teig geben. Den Speck in Würfel schneiden und immer ein paar Speckwürfel in etwas Butter glasi

10 Min. simpel 27.07.2007
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 15 Bewertungen

Berliner Eier , schmecken besonders Kindern gut

10 Min. simpel 23.07.2008
bei 95 Bewertungen

Die Butter im Topf zergehen lassen. Unter ständigem Rühren das Mehl hinzugeben und anbräunen lassen. Mit dem Wasser und der Milch langsam unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Senf hinzugeben und gut unterrühren. Mit der Fleischbrühe und dem Pfe

30 Min. normal 27.11.2007
bei 48 Bewertungen

schnell gemacht

20 Min. simpel 06.12.2007
bei 41 Bewertungen

Die Eier kochen und in Scheiben schneiden. Zwiebel klein würfeln und in Butter glasig dünsten. Den Kräuterwürfel zugeben. Einen Becher Schmand einrühren und ein wenig Wasser dazu. Den Senf unterrühren. Wenn alles gut verrührt ist, die Eierscheiben zu

15 Min. normal 26.04.2002
bei 26 Bewertungen

Senfeier, so wie ich sie mag

20 Min. normal 19.07.2008
bei 17 Bewertungen

Pellkartoffeln pellen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, würfeln. Würstchen in Scheiben schneiden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffelwürfel darin anbraten. Wenn sie Farbe genommen haben Zwiebel, Gurke und Würstchen zugeben und

15 Min. simpel 06.05.2002
bei 23 Bewertungen

Den Speck würfelig schneiden und anrösten. Aus der Pfanne nehmen und die geschnittene Zwiebel im Fett goldgelb rösten, danach auch aus der Pfanne nehmen. Die Kartoffeln roh schälen und in feine Scheiben schneiden (geht gut mit der Brotschneidemaschin

20 Min. normal 15.11.2008
bei 21 Bewertungen

schlesisch

10 Min. normal 25.04.2008
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 9 Bewertungen

Ein Rezept aus dem Saarland

10 Min. simpel 22.04.2010
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Speck in kleine Würfel schneiden, die Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden, den Leberkäse würfeln und den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Scheiben schneiden. Das Olivenöl in eine P

30 Min. normal 21.09.2009
bei 4 Bewertungen

Das Mehl mit Eiern, Buttermilch und Wasser, sowie Salz und Öl glatt rühren. Den Teig kräftig weiter schlagen, bis er glänzend wird. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Mit einem Spätzlehobel den Teig direkt ins siedende Wasser hobel

15 Min. normal 03.03.2015
bei 6 Bewertungen

nach Art des Hauses

15 Min. normal 05.06.2007
bei 9 Bewertungen

perfekt fürs Kochen auf einer Flamme ( z.B. Camping)

15 Min. simpel 24.07.2007
bei 9 Bewertungen

Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl darin anschwitzen. Dann die Brühe und die Milch zufügen und unter ständigem Rühren (am besten mit einem Schneebesen) aufkochen lassen. Senf, Zitronensaft und Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer absch

30 Min. simpel 10.08.2007
bei 12 Bewertungen

einfaches, schnelles, deftiges saarländisches Gericht, ideal für kalte Tage.

3 Min. simpel 21.02.2011
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffel schälen, waschen und vierteln, in Salzwasser kochen, abgießen und kalt werden lassen. Die Zwiebel schälen und vierteln und in kleine Scheiben schneiden. Die Eier in eine Schüssel schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Milch dazugebe

25 Min. simpel 18.09.2009
bei 4 Bewertungen

Zuerst in einem Topf die Butter schmelzen und das Mehl dazugeben. So lange rühren, bis die Mehlschwitze nach Kuchen riecht bzw. leicht braun wird. Dann das kalte Wasser dazugießen und unter Rühren aufkochen lassen. Mit dem Salz abschmecken. Ist die S

10 Min. simpel 02.07.2015
bei 5 Bewertungen

vegetarisch, ohne Speck

5 Min. simpel 06.04.2017
bei 4 Bewertungen

Nudeln mit Röstzwiebeln, Speck und Eiern

5 Min. simpel 06.02.2015
bei 6 Bewertungen

Nach Mamas Art - nicht zu verwechseln mit sauren Eiern

25 Min. normal 24.07.2008
bei 7 Bewertungen

oder verlorene Eier

25 Min. normal 16.01.2009