„-buchweizensuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, Winter & Silvester 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schnell
Silvester
Winter
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fisch
Gemüse
Herbst
Lactose
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schwein
Snack
Überbacken
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 11 Bewertungen

Klassische Art, leicht oder lactosefrei

30 Min. normal 18.01.2010
bei 5 Bewertungen

Muscheln waschen. Knoblauch klein hacken und im Erdnussöl andünsten. Miesmuscheln dazu, mit Weißwein ablöschen. Die Pfanne zudecken und das Ganze bei geschlossenem Deckel kochen lassen, bis sich alle Muschelschalen geöffnet haben (ca. 5 Minuten). Sah

30 Min. simpel 21.02.2003
bei 4 Bewertungen

das leckerste Rezept der Welt - probieren ist ein Muss!

30 Min. simpel 18.09.2011
bei 12 Bewertungen

mit Paprika und Cabanossi

40 Min. simpel 22.03.2008
bei 17 Bewertungen

im Ofen gegart, ideal zum Vorbereiten

15 Min. normal 04.10.2009
bei 3 Bewertungen

Rheinisches Familienrezept. Schnell gemacht und superlecker. Zum Aschermittwoch oder als Kateressen.

20 Min. normal 31.05.2009
bei 1 Bewertungen

Raclette im Mexican Style

15 Min. simpel 12.01.2016
bei 0 Bewertungen

Seelachsfilet als preiswerte Variante, möglich ist auch Viktoriabarsch

20 Min. simpel 20.10.2006
bei 3 Bewertungen

der Winter ist Trüffelzeit. Am besten schmecken die Trüffel mit einfachen Basisgerichten.

10 Min. simpel 05.05.2011
bei 4 Bewertungen

Die Cabanossi anbraten. Den in feine Ringe geschnittenen Porree & die Dose Linsen dazugeben. Nach Bedarf mit Wasser auffüllen. Das Tomatenmark wird nach kurzer Kochzeit hinein gegeben. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco - wie jeder vertragen kann - "anfeu

15 Min. simpel 21.06.2004
bei 0 Bewertungen

für Party und Feten, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.10.2009
bei 0 Bewertungen

schmeckt leicht nach Fisch, abenteuerlich, aber lecker

30 Min. normal 25.07.2010
bei 0 Bewertungen

herzhaft, kurz und bündig, schnell und lecker, kommt fast einer Pizza gleich, nur ohne "richtigen" Teig.

45 Min. simpel 31.07.2011
bei 0 Bewertungen

Die Brötchen in der Milch einweichen (des Geschmacks wegen) und ausdrücken. Währenddessen die Zwiebeln schälen und klein hacken. Nun alles zusammen, das Hack, 2 Eier, Brötchen, Zwiebeln, Kräuter, Senf, gut miteinander verkneten. Mit Maggi, Salz und P

45 Min. simpel 01.08.2011