„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell, Schwein & Snack 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schnell
Schwein
Snack
Asien
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Europa
Fingerfood
Fleisch
Frittieren
Frühling
Gemüse
Gluten
Grillen
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Sommer
Studentenküche
Überbacken
USA oder Kanada
Vorspeise
warm
bei 1 Bewertungen

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 Min. normal 08.06.2009
bei 1 Bewertungen

Sandwich im Sandwichtoaster

5 Min. normal 17.08.2016
bei 2 Bewertungen

Apfel, Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und sehr fein würfeln, in etwas Öl anschwitzen, mit Curry bestäuben und alles noch kurz weiter rösten. Das Ketchup dazugeben und die Sauce aufkochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz abschmecken.

20 Min. simpel 19.10.2010
bei 3 Bewertungen

Aus dem Mehl, den Eiern, der Milch und dem Salz einen sämigen Teig anrühren. Der Teig sollte später gut in der Pfanne verlaufen, nach Bedarf die Milchmenge variieren. Zum Schluss die Speckwürfel unterrühren. Den Brokkoli mit etwa 50 ml Wasser in ein

30 Min. simpel 28.02.2015
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 16.11.2015
bei 4 Bewertungen

Die Blätterteigplatten auftauen lassen und das Hackfleisch mit etwas Fett anbraten. Dann die Tomatensauce (ersatzweise gehen auch pürierte Dosentomaten + 1/2 - 1 gepresste Knoblauchzehe) mit Tomatenmark, Pesto, Senf und Sahne mischen und gut verrühre

15 Min. simpel 02.07.2006
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell mit Toastbrot ein Abendessen zubereiten

10 Min. normal 10.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die abgetropften Champignons in der heißen Butter leicht bräunen, anschließend mit Mehl bestäuben und durchrühren. Mit Wein und Sahne angießen und aufkochen. Nun mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und das verquirlte Eigelb unterrühren. Nich

20 Min. normal 09.12.2006
bei 23 Bewertungen

mit rauchiger Soße und 200 g feinstem Rindfleisch pro Burger

30 Min. simpel 13.03.2015
bei 7 Bewertungen

und einer super tollen Knoblauch - Senf - Marinade bzw. Sauce

20 Min. normal 18.10.2007
bei 8 Bewertungen

Bockwurst in Ketchup-Sauce - DDR-Party-Klassiker

10 Min. simpel 14.02.2012
bei 14 Bewertungen

Mozartlocken

15 Min. simpel 06.05.2004
bei 0 Bewertungen

Die Essiggurken und die Silberzwiebeln fein hacken und mit den restlichen Zutaten für die Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fladenbrot vierteln und aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Die Geflügelwiener nach Belieben

10 Min. simpel 31.01.2015
bei 0 Bewertungen

Gyros in der Pfanne braten. Die Brötchen nach Belieben etwas erwärmen oder kalt lassen. Ein Ende von den Brötchen abschneiden und diese aushöhlen. Das Gyros abwechselnd mit der Knoblauchsauce in die Brötchen füllen.

15 Min. simpel 04.12.2008
bei 4 Bewertungen

Sächsische Küche

15 Min. simpel 16.06.2006
bei 3 Bewertungen

Die Bratwürste in der Pfanne oder auf dem Grill anbraten und abkühlen lassen. Den Pizzateig nach Herstellerangaben zubereiten und in 5 gleich große Portionen aufteilen. Die Teigportionen rund (ca. 20 cm Ø) auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Di

20 Min. simpel 08.08.2006
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden, in einer Pfanne anrösten. Fleischwurst in etwa 8 mm dicke Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben, mitrösten. Zigeunersoße und Gewürzketchup zugeben und vermengen, etwas andicken lassen. Als Beilage eignet

15 Min. simpel 10.06.2006
bei 17 Bewertungen

Nudeln kochen. Hackfleisch anbraten und mit Soße und Schmand mischen. Das ganze bei 180° C in den Ofen für ca. 30 Min. Nudeln durchmischen und Gemüse nach belieben als Beilage. Sehr lecker und geht super schnell.

45 Min. simpel 23.05.2002
bei 2 Bewertungen

mit pikanter Hackfleischsauce

30 Min. normal 11.08.2012
bei 5 Bewertungen

Gyros knusprig anbraten und mit Tzatziki vermischen. Den Toast knusprig rösten und die Gurken darauf verteilen (ca. 4 Scheiben pro Toast). Die Tzatziki-Gyros-Mischung daraufgeben und mit ein wenig Kräutersalz bestreuen.

10 Min. simpel 02.04.2007
bei 5 Bewertungen

Brötchen halbieren. Würste aufschneiden und das Brät entnehmen. Brät auf die Brötchen verstreichen. Für ca. zwei Minuten die Brötchen direkt angrillen (Fleischseite nach unten). Umgedreht (Brötchen nach unten) in einen indirekten Bereich vom Grill l

10 Min. simpel 13.11.2015
bei 0 Bewertungen

Die Schnitzel in Streifen schneiden, die Streifen platt klopfen und das Fleisch zu vier Gittern flechten. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Schnitzelgitter in etwas Öl auf beiden Seiten goldbraun braten. Die Toastbrote rösten und die Schnitzel

15 Min. normal 30.11.2016
bei 17 Bewertungen

Das Gehackte in die Kochschinkenscheiben einrollen, die Rollen in eine gefettete Auflaufform legen. Zwiebel, Paprika und Pilze kleinschneiden und über den Röllchen verteilen. Schmand, Sahne und Texikana- Salsa mischen und ebenfalls über die Röllchen

45 Min. simpel 22.04.2002
bei 12 Bewertungen

eine herzhafte Grillpraline mit Käse, Speck und Rostbratwurst

10 Min. normal 11.04.2015
bei 5 Bewertungen

Sehr lecker und schnell gemacht

10 Min. normal 04.10.2017
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. normal 19.05.2016
bei 3 Bewertungen

Eine Scheibe Käse auf das frisch gebratenen Schnitzel legen. Die Hollandaise mit dem Ketchup und den Pfefferkörnern verrühren und auf das Schnitzel geben. Bitte darauf achten, dass das Schnitzel bedeckt ist (wird sonst schwarz). Überbacken!

15 Min. simpel 02.07.2003
bei 128 Bewertungen

leckeres Abendessen nach einem stressigen Tag oder für einen gemütlichen Fernseh-/Spieleabend

15 Min. simpel 19.04.2010
bei 0 Bewertungen

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die 1. Rolle Blätterteig mit dem anhaftenden Papier legen. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Das Hackfleisch krümelig braten und würzen. Dann das Mexicogemüse dazugeben und verrühren, dann die S

20 Min. normal 07.12.2016
bei 1 Bewertungen

auch gut als Fingerfood

30 Min. normal 27.02.2010