„-mimosa“ Rezepte: Hauptspeise, Schnell & Getreide 2.540 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1.261 Bewertungen

luftig, locker und lecker

15 min. normal 04.12.2007
bei 1.432 Bewertungen

einfach, schnell, super lecker und prima zum Aufwärmen

20 min. normal 04.06.2008
bei 465 Bewertungen

Das Gemüse putzen bzw. waschen, klein würfeln und beiseitelegen. Das Fleisch ebenfalls klein würfeln. Den Reis kochen (aber nicht ganz gar kochen, sondern nur ca. 7 - 8 Min.) und anschließend abschütten. Das Putenfleisch in heißem Öl anbraten und

25 min. normal 21.11.2008
bei 748 Bewertungen

Den Reis in der Gemüsebrühe garen. Die Chilischote längs halbieren, von den Kernen befreien und hacken. Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Die Zwiebeln fein würfeln und in einer Pfanne in etwas Öl glasig dünsten. Den gepressten Knoblauch, die Ch

25 min. normal 25.12.2010
bei 55 Bewertungen

Zwiebel würfeln und Knoblauch abziehen. Beides in einem Topf mit der Butter andünsten. Risotto zufügen und glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, fast verkochen lassen und mit der Hälfte der Brühe auffüllen. Leise köcheln lassen, ab und zu umrüh

20 min. normal 11.12.2018
bei 66 Bewertungen

Wasser, Gemüsebrühe, Kurkuma und Öl erhitzen. Couscous unter Rühren zufügen und quellen lassen, bis er al dente ist. Gemüse putzen. Zucchini vierteln und in Scheiben, Paprika entkernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten

15 min. normal 11.12.2018
bei 40 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel bei geringer Hitze weich, aber nicht braun werden lassen. Knoblauch zugeben, 1 Minute mitbraten. Chilipulver, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Koriander, Oregano, Zucker und 1 TL

30 min. normal 13.04.2014
bei 22 Bewertungen

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

30 min. normal 11.12.2018
bei 60 Bewertungen

Die Quinoa mit ca. 250 ml Wasser in einem geeigneten Topf 10 Minuten kochen. Währenddessen das Gemüse in kleine Stücke schneiden und den Knoblauch fein würfeln. Wenn die 10 Minuten um sind, den Herd auf mittlere Stufe zurück schalten und alle Zutat

15 min. simpel 09.07.2016
bei 90 Bewertungen

preiswertes, schnelles, leckeres Gericht

15 min. simpel 01.06.2012
bei 83 Bewertungen

bunt, einfach, lecker - auch fürs Büro

30 min. normal 10.06.2016
bei 32 Bewertungen

indischer Gewürzreis

10 min. simpel 22.11.2009
bei 35 Bewertungen

Pilav

20 min. simpel 01.10.2008
bei 469 Bewertungen

schnell zubereitet und super lecker!

20 min. normal 27.01.2009
bei 315 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet abwaschen, trocken tupfen, enthäuten und parieren. Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen und das Fleisch darin in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, fein würfeln und zur Brühe zugeben. Nach der Ga

20 min. normal 21.02.2008
bei 44 Bewertungen

auf gelbem Reis

20 min. normal 21.09.2008
bei 148 Bewertungen

lecker, leicht, ww-tauglich

20 min. normal 12.03.2009
bei 343 Bewertungen

schnell, einfach, günstig und lecker - auch für Nicht-Vegetarier

10 min. simpel 23.02.2011
bei 53 Bewertungen

Leckeres Reisgericht nach peruanischer Art

25 min. normal 17.08.2009
bei 108 Bewertungen

vegetarisches Pfannengericht, eigene Kreation von Aegi

35 min. simpel 01.06.2010
bei 67 Bewertungen

Tomatensuppe, Hack, Oregano

10 min. simpel 26.05.2010
bei 72 Bewertungen

einfache Reispfanne

15 min. normal 07.01.2015
bei 92 Bewertungen

mit Spitzpaprika, nach traditioneller, ungarischer Art

15 min. normal 25.06.2009
bei 26 Bewertungen

Zartweizen in der kochenden Gemüsebrühe ca. 10 Minuten garen, anschließend aus der Brühe nehmen, abtropfen lassen und zur Seite stellen. In der Zwischenzeit Paprika in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln säubern, in kleine Ringe schneiden, K

20 min. simpel 11.03.2005
bei 29 Bewertungen

Eintopfgericht, Abwandlung des Klassikers, mit wenig Schärfe auch für Kinder geeignet

30 min. simpel 14.02.2012
bei 242 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, dazu 2 Teelöffel Brühepulver geben. Die Zwiebeln würfeln und in etwas Öl zusammen mit einem Teelöffel Currypulver anbraten. Die Möhren grob raspeln, die Paprika in Stücke schneiden und beides zusammen mit dem

20 min. normal 26.01.2008
bei 87 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 min. normal 22.08.2008
bei 69 Bewertungen

Schalotten und Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis einstreuen, glasig anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen und den Reis so lange kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dabei nicht zu viel rühre

15 min. normal 01.08.2008
bei 35 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

5 min. simpel 20.08.2009
bei 37 Bewertungen

auch mit Reis oder Nudeln möglich

15 min. simpel 20.03.2010