„-ramazotti“ Rezepte: Hauptspeise, raffiniert oder preiswert, Braten, Resteverwertung, Camping & Ei 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
Ei
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Deutschland
Eier
einfach
Europa
Fleisch
Frühstück
Gemüse
Gluten
Herbst
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Paleo
Pasta
Pilze
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
bei 14 Bewertungen

mit Kartoffeln, Waldbeeren oder Pflaumen

25 Min. simpel 03.08.2008
bei 52 Bewertungen

Familienrezept

20 Min. simpel 11.08.2008
bei 74 Bewertungen

schnell, auch zum Frühstück gut

30 Min. simpel 14.01.2009
bei 26 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 8 Bewertungen

Den Aal abziehen, entgräten, fein schneiden. Kann man auch beim Händler machen lassen. Die Eier zusammen mit einem Schluck Wasser verschlagen, sie sollen ruhig ein bisschen schäumen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Margarine in einer Pfanne heiß

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 5 Bewertungen

Blitzschnelles warmes Abendessen und absolut Low - Budget

15 Min. normal 04.06.2008
bei 14 Bewertungen

leckeres, einfaches und preiswertes Pfannengericht, das Klein und Groß gleichermaßen begeistert...

12 Min. simpel 19.07.2008
bei 6 Bewertungen

Katzengeschei auf Hochdeutsch, beliebtes Vespergericht im Schwabenländle

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 12 Bewertungen

Einfaches, leckeres Bratkartoffelgericht, da werden Kindheitserinnerungen wach!

20 Min. normal 02.11.2005
bei 8 Bewertungen

mal anders

20 Min. normal 31.10.2009
bei 18 Bewertungen

schnelles Restegericht

15 Min. simpel 13.11.2009
bei 5 Bewertungen

aus Resten kreiert - aber super lecker

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 15 Bewertungen

Nudeln mit Ei

10 Min. simpel 02.05.2010
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln nach den Packungsangaben kochen und abgießen. Den Schinken würfeln. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen. In einer Pfanne das Fett zerlassen, die Nudeln und den Schinken zusammen anbraten. Nun noch die Eier darüber geben und

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung, perfekt als Brunch

10 Min. simpel 03.08.2008
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln in einen Topf mit Wasser geben und ca. 30 min. kochen. Anschließend die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Fleischwurst in Scheiben schneiden und dann halbieren. Jeweils ein oder zwei Eier in eine Schale geben und verqui

25 Min. simpel 23.03.2010
bei 4 Bewertungen

fix und lecker

15 Min. simpel 25.07.2010
bei 3 Bewertungen

mit Ei und Käse

10 Min. simpel 06.04.2009
bei 3 Bewertungen

Omelett mit Nudeln, Resteverwertung

10 Min. simpel 20.03.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in Wasser zum Kochen bringen und in 20-25 Minuten gar kochen. Danach abgießen, heiß pellen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Margarine hinzufügen, die Zwiebelwürfel darin gla

30 Min. simpel 09.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. Bacon und Schinken in Würfel schneiden und anbraten. Die Zwiebel, die wir in kleine Würfel geschnitten haben, schwitzen wir an, und geben sie zu dem Schinken dazu, am besten eignet sich eine große Pfanne. N

15 Min. normal 31.03.2010
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen (mit Schale und nicht zu weich). In der Zeit die Geflügelfleischwurst und Salami würfeln. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Nun werden die Kartoffeln gepellt, in Scheiben geschnitten und auf 2 Pfannen verteilt (damit sie alle s

30 Min. normal 16.05.2010
bei 1 Bewertungen

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 Min. normal 08.06.2009
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 2 Bewertungen

leckeres Omelette mit Bockwurst, Brötchenwürfeln und Tomaten

15 Min. simpel 23.10.2010
bei 2 Bewertungen

leichte Kost, ideal für den Sommer

20 Min. normal 18.06.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin etwa 7 Minuten unter Wenden hellbraun braten. Die Eier mit Milch, Semmelbröseln und Käse verquirlen und mit Pfeffer, Salz und Majoran würz

10 Min. simpel 03.04.2009
bei 3 Bewertungen

kann man aber auch abends essen

30 Min. simpel 11.06.2009
bei 3 Bewertungen

Die Eier mit ein wenig Milch verquirlen. Den Brie in kleine Stücke schneiden und dazugeben. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, die Ei-Käse-Mischung hineingießen und unter Rühren mit dem Schneebesen braten, bis das Ei gestockt und der Käse gesch

10 Min. simpel 11.07.2009
bei 4 Bewertungen

lecker, einfach und super gesund

30 Min. simpel 23.07.2010