„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, raffiniert oder preiswert, Schwein & Low Carb 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schwein
Low Carb
Fleisch
Lactose
ketogen
Saucen
Gemüse
Rind
Gluten
einfach
Schnell
Braten
Europa
Deutschland
Auflauf
gekocht
Party
Schmoren
Käse
Herbst
Studentenküche
Camping
Sommer
Überbacken
Pilze
Italien
Asien
Resteverwertung
Pasta
Paleo
Winter
Dips
Nudeln
Snack
Backen
Frühling
Eintopf
Ungarn
Osteuropa
Festlich
Kinder
Geflügel
Getreide
Belgien
Hülsenfrüchte
Ei
Indien
Mikrowelle
Frittieren
Trennkost
Eier
Karibik und Exotik
Silvester
Basisrezepte
Lamm oder Ziege
Fingerfood
warm
Reis
Beilage
Vegetarisch
Vorspeise
Innereien
bei 24 Bewertungen

Die Eier 10 Minuten kochen. Die Zwiebel schälen, würfeln und im heißen Fett glasig dünsten. Curry und Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Die Erbsen darin 5 Minuten garen. Schinken in Streifen schneiden und z

10 Min. normal 14.10.2002
bei 13 Bewertungen

passt hervorragend zu Fleischfondue und Tischgrill

10 Min. normal 23.12.2008
bei 17 Bewertungen

passt super zu Salzkartoffeln

20 Min. simpel 15.10.2007
bei 8 Bewertungen

Als Erstes habe ich die Steaks mit wenig Salz (nicht zu viel sonst wird es zäh), Pfeffer, Paprika und Steakgewürz von beiden Seiten gewürzt. In einer Pfanne Öl erhitzen (Pfannenboden sollte ganz bedeckt sein) und das Fleisch bei höchster Stufe braten

25 Min. simpel 03.10.2008
bei 5 Bewertungen

Das Brötchen in Scheiben schneiden und in Wasser einweichen. Den Backofen auf Umluft 180° vorheizen. Zwiebel und Petersilie klein schneiden und mit Hackfleisch, Ei und ausgedrücktem Brötchen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig durchknet

20 Min. normal 21.03.2009
bei 2 Bewertungen

Achtung Suchtgefahr, da es einfach nur lecker ist

30 Min. normal 10.04.2008
bei 9 Bewertungen

Die Zwiebel hacken. Die Erdnussbutter mit Curry, Senf, Salz und so viel Milch verrühren, dass eine dickflüssige Sauce entsteht. Das Fleisch in heißem Öl anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. Im gleichen Fett die Zwiebeln glasig anbraten. Fleisch

20 Min. normal 03.03.2009
bei 3 Bewertungen

Das Schnitzelfleisch in Scheiben schneiden, anbraten, mit Salz & Pfeffer würzen. Champignons, Zwiebeln und Fleisch in einen Bräter schichten. Sahne, Camembert und Brühwürfel aufkochen und über die Schnitzel geben. Garzeit: 40 Minuten bei 200 Grad Da

35 Min. normal 24.08.2004
bei 2 Bewertungen

in 40 Minuten auf dem Tisch

15 Min. simpel 08.06.2009
bei 4 Bewertungen

Sauce zu Nudeln

20 Min. normal 12.12.2006
bei 6 Bewertungen

ein leichteres Gericht, da die Sauce auf Milchbasis nicht zu fett wird

20 Min. normal 27.12.2006
bei 2 Bewertungen

für alle Fleischfresser

15 Min. normal 25.08.2008
bei 110 Bewertungen

schnell und günstig

20 Min. normal 30.03.2008
bei 13 Bewertungen

Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Eine gefettete feuerfeste Form mit den Zwiebeln auslegen. Lauchzwiebeln, Tomaten und Pilze putzen und waschen. Lauchzwiebeln in Ringe, Tomaten und Pilze in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken sch

20 Min. normal 28.05.2002
bei 4 Bewertungen

Sächsische Küche

15 Min. simpel 16.06.2006
bei 21 Bewertungen

Bratwürste brühen, abtrocknen und einige Male einstechen. In einer Pfanne in heißem Öl braten und auf eine vorgewärmte Platte legen. Zwiebeln und geschälte Äpfel in Würfel schneiden. Zwiebeln in dem Bratfett goldgelb rösten. Äpfel dazugeben und an

15 Min. simpel 12.11.2001
bei 5 Bewertungen

Zunächst bratet ihr das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl an. Dazu würzt ihr das ganze noch etwas mit Salz und Pfeffer und Knoblauchpulver. Wenn es dann gut angebraten ist, dann schlagt ihr das Ei noch oben drüber und verrührt das ganze gut. W

45 Min. normal 17.10.2004
bei 22 Bewertungen

wenig Arbeit - einfach nur lecker

5 Min. normal 01.10.2009
bei 3 Bewertungen

Das rohe Fleisch gut mit der Sahne und der Zigeunersauce mischen, in eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern und bei 180°C ca. 45 Minuten garen. Reis und Salat dazu reichen.

5 Min. simpel 11.07.2009
bei 1 Bewertungen

aus dem 12" Dutch Oven

30 Min. simpel 19.05.2018
bei 398 Bewertungen

Alle Zutaten in große Stücke schneiden. Zwiebeln und Speck in einem großen Bräter ordentlich anbraten. Zwiebeln und Speck auf den Bräterdeckel geben und Fleisch von allen Seiten anbraten. Gemüse und Zwiebel/Speck zugeben. 175 ml Wasser, Zigeunersoße,

20 Min. simpel 31.05.2005
bei 24 Bewertungen

Schwetzinger Frühlingsrolle

25 Min. pfiffig 28.04.2002
bei 114 Bewertungen

auch Kochklopse genannt

35 Min. simpel 04.11.2007
bei 3 Bewertungen

frei nach Jamie Oliver

30 Min. normal 21.06.2018
bei 6 Bewertungen

Das Schweinefleisch, die Paprikaschoten und die Leber in Würfel schneiden. Speck u. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln am besten vierteln und immer zwei Scheiben aus den Vierteln lösen. Alle Zutaten abwechselnd auf Schaschlikstäbchen s

45 Min. simpel 28.05.2009
bei 60 Bewertungen

preiswerte Abwandlung des bekannten Gerichts mit Filet

30 Min. simpel 18.09.2007
bei 3 Bewertungen

Low Carb, mit Gorgonzola und Tomatensoße

15 Min. normal 27.02.2018
bei 32 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 4 Bewertungen

auch toll für Gäste ...

35 Min. simpel 26.08.2009
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007