„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise & gebunden 3.354 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Hauptspeise
Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
INFORM-Empfehlung
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 729 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und K

30 Min. normal 23.02.2008
bei 67 Bewertungen

vegetarische, gesunde Suppe mit viel frischem Gemüse

20 Min. simpel 09.11.2016
bei 2.263 Bewertungen

Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Derweil Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den L

15 Min. simpel 23.02.2008
bei 351 Bewertungen

Den Kürbis halbieren, das weiche Innere mitsamt den Kernen entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Die Äpfel entkernen und in Spalten schneiden. Die Kartoffe

15 Min. simpel 04.12.2012
bei 306 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

20 Min. normal 31.05.2008
bei 490 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 739 Bewertungen

Möhre, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden. Die Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen. In einem zweiten Topf die

50 Min. normal 28.08.2005
bei 1.178 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomate

30 Min. normal 15.09.2007
bei 561 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 Min. normal 11.12.2018
bei 200 Bewertungen

ganz einfache Kürbiscremesuppe (ohne Orangen etc., nichts ausgefallenes)

30 Min. simpel 27.12.2008
bei 343 Bewertungen

schmeckt mit Würstchen besonders gut, Rezept für den Schnellkochtopf

15 Min. simpel 27.10.2001
bei 85 Bewertungen

Eintöpfe isst man nur im Herbst oder Winter! Ganz klar, falsch! Mein Hühnereintopf mit Reis ist wirklich sehr leicht und kann das ganze Jahr gegessen werden. Ebenso kann dieser mit allerleit Gemüse aus der Region und Jahreszeit angepasst werden. Denn

25 Min. simpel 22.06.2015
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Anschließend die Zwiebel in einen Topf geben und anbraten. Während die Zwiebel anbrät, die Zucchini waschen, Stiel und Blütenansätze abschneiden und dann grob würfeln. Nach 3 - 4 Minuten ist die Zwiebel soweit a

20 Min. simpel 04.08.2016
bei 88 Bewertungen

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

60 Min. normal 11.04.2013
bei 258 Bewertungen

Ideale Partysuppe

30 Min. normal 19.01.2016
bei 85 Bewertungen

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin anschwitzen. Die Linsen zugeben und unter Wenden kurz mitdünsten. Mit Tomaten aus der Dose, Kokosmilch und Brühe ablös

10 Min. normal 31.05.2009
bei 657 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. normal 05.05.2010
bei 29 Bewertungen

vegetarische Variante des Klassikers

20 Min. simpel 05.12.2013
bei 174 Bewertungen

Entenbrust in feine Streifen schneiden. Chilis längs halbieren, falls gewünscht (wegen der Schärfe) entkernen, und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden (auch das Grüne). Austernpilze putzen (nicht waschen !!!) und in Stre

30 Min. normal 16.02.2002
bei 354 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 858 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Im Sonnenblumenöl glasig anschwitzen. Rote Linsen, Tomaten mit Saft und Kokosmilch hinzufügen und gut umrühren. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die Suppe ca. 20 Minuten köcheln. Zum Schluss mit

10 Min. normal 31.07.2010
bei 30 Bewertungen

altes ungarisches Rezept

30 Min. normal 05.08.2007
bei 505 Bewertungen

ganz simpel

10 Min. simpel 18.04.2008
bei 190 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 Min. normal 24.09.2009
bei 261 Bewertungen

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und sal

20 Min. normal 11.11.2008
bei 123 Bewertungen

Türkische Rote Linsensuppe

25 Min. normal 28.07.2011
bei 205 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln, Porree in Ringe schneiden, mit dem Hack gut durchbraten. Die Fleischbrühe aufkochen, den Käse, Crème fraîche und die Sahne dazugeben, nochmals aufkochen. Zum Schluss alles in einen großen Topf geben und gut umrühren. Daz

20 Min. simpel 03.01.2003
bei 217 Bewertungen

indische Dhalsuppe

30 Min. normal 17.03.2010
bei 59 Bewertungen

Das Kürbisfleisch und die Zwiebel klein schneiden. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Kürbis dazugeben und dämpfen. Anschließend mit Mehl bestäuben, durchrühren und mit der Rinderbrühe und der Sahne aufgießen. Alles so lange

30 Min. normal 17.11.2005
bei 29 Bewertungen

altes Familienrezept, lecker seit der Kinderzeit!

30 Min. simpel 05.07.2012