„-limettencreme“ Rezepte: Hauptspeise, Party, Kartoffel & Resteverwertung 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Kartoffel
Party
Resteverwertung
Backen
Beilage
Braten
Eier oder Käse
einfach
Fleisch
Gemüse
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
bei 5 Bewertungen

fettarm, glutenfrei möglich, gut vorzubereiten, Resteverwertung

30 Min. normal 05.06.2015
bei 7 Bewertungen

ohne Zugabe von Öl, nicht fritiert und somit besonders fettarm

20 Min. normal 21.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale mit Salz, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern gar kochen, auskühlen lassen, pellen und dann würfeln. Die hart gekochten Eier und die Gewürzgurken in feine Würfel schneiden, den Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles zu

20 Min. normal 12.10.2007
bei 4 Bewertungen

mit Gurke und grünem Spargel, soja- und sonnenblumenölfrei

20 Min. normal 11.03.2016
bei 2 Bewertungen

Dieses Rezept ist improvisiert und nach einem Flohmarktbesuch entstanden. Daher sind die Angaben eher als Richtwert zu verstehen - problemlos kann variiert werden oder der Füllung eigene Zutaten zugefügt werden. Für den Teig das Mehl mit gut 1 EL Ö

25 Min. normal 15.04.2016
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel garen, kalt abspülen und ausdampfen lassen. Die Knollen der Länge nach halbieren, je 1 EL aus der Mitte herausstechen, klein schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Speck würfeln, knusprig braten. 1 EL Butter und Zwie

25 Min. simpel 23.01.2008
bei 2 Bewertungen

Kartoffelrösti am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und in einer Schüssel zerbröseln. Schmand und Käse dazugeben und gut vermengen. Alles in eine gefettete Auflaufform geben. Auf der mittleren Schiene 45 min. bei 180 - 200 °C goldgelb

15 Min. simpel 28.07.2015
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, ohne Mayonnaise, für eine Auflaufform

20 Min. simpel 16.11.2017
bei 2 Bewertungen

ein einfaches Rezept, das begeistert. Heiß und kalt sehr lecker!

45 Min. normal 14.03.2013
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, gar kochen, pellen und erkalten lassen. Wie die geschälten, entkernten Äpfel, den Braten oder Aufschnitt, Champignons, Eier und die Gewürzgurken klein würfeln. Schmand mit Mayonnaise, Senf, Honig und so viel Gurkensud verrühr

40 Min. simpel 31.01.2011
bei 0 Bewertungen

Suppe - Hering - Hauptgericht - Nachtisch - auf einander abgestimmt

30 Min. normal 25.08.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, ca. 0,5 bis 1 cm groß, bissfest kochen. Abkühlen lassen. Die Wurst enthäuten und in ebenso kleine Würfel schneiden, genauso die Gurken. Die Eier schälen und würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfe

40 Min. normal 29.10.2007