„-crap“ Rezepte: Hauptspeise, Party, raffiniert oder preiswert, fettarm & Studentenküche 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Hauptspeise
Party
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Backen
Braten
einfach
Gemüse
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Kinder
Rind
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 26 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

30 Min. normal 13.10.2009
bei 16 Bewertungen

ww geeignet 6,5 P - lecker zu Gegrilltem oder Kurzgebratenem

30 Min. normal 10.05.2009
bei 7 Bewertungen

ohne Zugabe von Öl, nicht fritiert und somit besonders fettarm

20 Min. normal 21.08.2009
bei 19 Bewertungen

schnell und einfach,Zutaten hat man immer im Haus

5 Min. simpel 22.12.2008
bei 8 Bewertungen

durch Salz werden die Kartoffeln aufgebläht und schön knusprig!

10 Min. simpel 18.03.2009
bei 7 Bewertungen

Hackfleisch, Reis, Ei, Salz und Pfeffer vermengen und in etwa 16 Portionen teilen. Eine Teigportion in den angefeuchteten Händen flach drücken, ein Stück Schafskäse in die Mitte setzen und ein Bällchen raus formen. Das Fett in einer Pfanne erhitzen

20 Min. normal 11.07.2007
bei 18 Bewertungen

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen. Anschließend schlägt man die Eier in eine Schüssel, verrührt sie mit einer Gabel und gibt das Wasser und das Salz dazu. Nun legt man Backpapier in einem tiefen Backblech oder einer feuerfesten Form aus und gießt d

5 Min. simpel 31.08.2007
bei 10 Bewertungen

peppige und erfrischende leichte Suppe, schnell gemacht.

5 Min. simpel 10.07.2009
bei 12 Bewertungen

reicht für 12 Stück

15 Min. normal 07.07.2008
bei 8 Bewertungen

fettarm und superlecker

20 Min. simpel 23.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln säubern, NICHT schälen, ca. 30min vorgaren. Die Tomaten waschen, putzen in Scheiben schneiden. Den Mozzarella abtropfen, in Scheiben schneiden. Vom Basilikum die Blättchen abzupfen. Die Aprikosen abtropfen lassen, davon 2/3 fein würfel

20 Min. simpel 09.06.2008
bei 2 Bewertungen

Kidneybohnen und Mais abgießen, waschen und mischen. Frühlingszwiebeln und Oregano klein schneiden und untermischen. Die Gemüsemischung beiseitestellen. Das Hack in einer Pfanne anbraten. Die Paprikaschoten waschen, klein schneiden und zum Hack in

20 Min. normal 21.05.2019
bei 1 Bewertungen

Mehl, Eier und Milch zu einem glatten Teig verrühren und mit einer Prise Salz würzen. Aus dem Teig dünne Pfannkuchen backen. Bei mir ergeben sich 7 bis 9 Stück. Die Hähnchenbrustfilets in einer Pfanne braten und mit Salz, Pfeffer und viel (nach Gesc

20 Min. normal 07.05.2019
bei 1 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 04.11.2008