„Kartoffel-gemüse-eintopf“ Rezepte: Hauptspeise, Suppe & Schwein 546 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Suppe
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Polen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Russland
Schmoren
Schnell
Sommer
Spanien
spezial
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 68 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel und den Porree in Ringe schneiden. Die Zwiebeln würfeln. 30 g Butter im Topf schmelzen. Die Zwiebeln in der Butter glasig anschwitzen, Kartoffelwürfel und die weißen Porreeringe zugeben, kurz anschwi

30 Min. simpel 17.08.2012
bei 26 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden, in dem Öl anschwitzen. Möhren und Kartoffeln würfeln, dazugeben und leicht anbraten. Mit der Kokosmilch und der Dose Tomaten ablöschen, Gartenkräuter, kleingeschnittene Würstchen und Gewürze dazugeben. Mit der Milch auffüllen

30 Min. normal 20.05.2013
bei 11 Bewertungen

Der "etwas andere" Erbseneintopf aus Schleswig-Holstein

30 Min. normal 05.07.2012
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Speck in Öl anbraten, die Brühe angießen und zum Kochen bringen. Alles Gemüse zurichten, klein schneiden und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Oregano und Curry würzen. Etwa 30 Minuten kochen und dann pürieren. Jo

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 4 Bewertungen

herbstlicher Eintopf für die Erkältungszeit

50 Min. normal 10.11.2010
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 11.02.2019
bei 190 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 Min. normal 24.09.2009
bei 10 Bewertungen

lecker, einfach und schmeckt

40 Min. simpel 01.10.2008
bei 1 Bewertungen

super für kalte Tage

15 Min. simpel 07.03.2018
bei 1 Bewertungen

mit Speck und Wiener Würstchen

30 Min. normal 08.12.2015
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Würstchen in Scheiben und die Kartoffeln in Würfel schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und anschwitzen. Kartoffeln und Würstchen dazugeben. Mit Salz,

20 Min. simpel 26.07.2017
bei 3 Bewertungen

Cremig mit Sahne und Currynote

10 Min. normal 12.10.2015
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln, Saitenwürstchen und Karotten

30 Min. simpel 11.09.2018
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in einem Topf in der heißen Butter mit den Schinkenwürfeln andünsten. Mit Wasser auffüllen und die in Würfel geschnittenen Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi dazu geben. Das Gemüsebrühpulver, die Gewürze zug

20 Min. simpel 06.09.2009
bei 1 Bewertungen

Es riecht bei der Zubereitung wie beim Schlachtfest.

60 Min. normal 13.11.2018
bei 3 Bewertungen

Eintopf mit Weißkohl, Möhren, Kartoffeln, Fleischwurst und Kümmel

20 Min. normal 04.12.2014
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel und Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Kartoffeln hinzugeben und kurz mitbraten. Mit der

20 Min. normal 14.03.2010
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 Min. normal 04.02.2007
bei 16 Bewertungen

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
bei 7 Bewertungen

fettarm, WW, 4,5 P pro Person

30 Min. normal 07.02.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Hackfleisch in einem großen Topf zusammen mit dem Tomatenmark anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kartoffeln und Bohnen (mit Flüssigkeit) dazugeben. Alles mit einer Dose Wasser auffüllen u

15 Min. simpel 27.02.2011
bei 6 Bewertungen

deftig und sättigend

35 Min. normal 07.01.2019
bei 1 Bewertungen

deftige Suppe auch gut für Geburtstage, etc.

30 Min. simpel 25.04.2013
bei 0 Bewertungen

Die Schälrippchen am besten schon vom Fleischer in Stücke schneiden lassen, abspülen und mit lauwarmem Wasser ansetzen. Das Fleisch sollte knapp bedeckt sein. Nun zum Kochen bringen. Wenn es kocht, die geschälte unzerkleinerte Knoblauchzehe, die fe

25 Min. simpel 25.06.2018
bei 1 Bewertungen

Den Blumenkohl waschen, putzen und die Röschen in kleinere Teile schneiden. Möhren und Kartoffeln schälen und in etwa 2 bis 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und alles sehr fein würfeln. Die Cabanossi in dünne Streife

25 Min. normal 27.02.2016
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren putzen, schälen und würfeln. Im Butterschmalz zusammen mit dem Rohschinken kurz und kräftig unter Rühren anbraten. Mit der Brühe aufgießen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Linsen hinzufügen. Nochmal

15 Min. simpel 10.04.2009
bei 0 Bewertungen

Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel in dünne Scheiben schneiden. In einem großen Topf in dem heißen Fett leicht musig dünsten. Den Rotkohl und den Zimt zufügen. Mit der Fleischbrühe auffüllen. Wenig Essig und etwas

25 Min. normal 11.03.2013
bei 0 Bewertungen

mal was anderes. Durch die Oliven pfiffig

30 Min. normal 07.12.2016
bei 0 Bewertungen

Mit Nürnberger Rostbratwürstchen

30 Min. normal 22.11.2019