„Kartoffel-gemüse-eintopf“ Rezepte: Hauptspeise, Suppe, raffiniert oder preiswert & Schwein 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schwein
Suppe
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gebunden
gekocht
Gemüse
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pilze
Resteverwertung
Rind
Schnell
Sommer
spezial
Studentenküche
Winter
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 10 Bewertungen

lecker, einfach und schmeckt

40 Min. simpel 01.10.2008
bei 16 Bewertungen

noch besser als bei Oma!

40 Min. normal 08.02.2010
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren putzen, schälen und würfeln. Im Butterschmalz zusammen mit dem Rohschinken kurz und kräftig unter Rühren anbraten. Mit der Brühe aufgießen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Linsen hinzufügen. Nochmal

15 Min. simpel 10.04.2009
bei 1 Bewertungen

Leckerer bodenständiger Eintopf mit toller Optik aus Fiefhusen

30 Min. normal 18.06.2017
bei 1 Bewertungen

Bohnen, Kohlrabi, Sellerie, Möhren putzen und in Rauten bzw. Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Streifen schneiden. Sämtliche Kräuter grob hacken. Diese Zutaten kommen in einen großen Kochtopf, gefüllt mit gut 5 Litern Salzwasser. Fleisch mit

90 Min. normal 06.02.2007
bei 364 Bewertungen

Eintopf wie bei Oma

40 Min. normal 01.07.2009
bei 0 Bewertungen

Porree waschen und in Ringe schneiden. Karotte schälen und in Würfel schneiden. Speck in Streifen schneiden. Apfel waschen und in Würfel schneiden. Speck, Porree, Karotten, Apfel in erhitzter Pflanzencreme anbraten, den grünen Pfeffer und Salz zugeb

60 Min. simpel 29.03.2007
bei 3 Bewertungen

Den Porree abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. das Suppengrün waschen, putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und das Gemüse darin anbraten. Mit 1 ½ Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, wa

30 Min. normal 14.06.2009
bei 0 Bewertungen

sehr speziell, mit einer geriebenen Kartoffel leicht sämig gebunden, besonders fett- und kalorienarm

30 Min. normal 14.03.2018
bei 4 Bewertungen

Sehr deftiger Eintopf, nach Muttis Rezept

60 Min. normal 13.12.2008
bei 17 Bewertungen

Rezept meiner Großmutter

30 Min. normal 22.01.2009
bei 1 Bewertungen

Der ultimative Suppenkick für alle Eintopf- und Suppenfans

15 Min. normal 19.04.2009
bei 0 Bewertungen

Eintopf für Partys

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 0 Bewertungen

Den Speck in Würfel schneiden, 2 Zwiebeln in größere Stücke schneiden und mit dem Speck in einem großen Topf in Öl scharf anbraten. Speck und Zwiebeln herausnehmen, geschälte und in Scheiben geschnittene Karotten im Fett anbraten, mit ein wenig Weißw

30 Min. normal 19.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln, die Pilze vierteln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kräuterbutter mit Öl im Topf erhitzen, dann Zwiebel und Knoblauch kurz darin anschwitzen. Die Pilze und die Kartoffeln dazugeben und ganz leicht Farbe n

20 Min. normal 09.07.2009
bei 0 Bewertungen

mit Mettenden, Paprika und Kartoffeln

60 Min. normal 24.05.2010
bei 2 Bewertungen

wie Soljanka - nur mit Hackfleisch und Kartoffeln

20 Min. simpel 28.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die Möhren und die Kartoffeln schälen und in Scheiben bzw kleine Stücke schneiden. Den Lauch in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Alles in einem großen Topf mit Gemüsebrühe bedecken, zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Mit eine

40 Min. normal 26.05.2009
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen und in Würfel schneiden. Porree gründlich waschen und in Ringe schneiden. Öl in einen Topf geben und alles Gemüse 5 Minuten darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, die Suppe zum Kochen bringen und solange köcheln lass

20 Min. simpel 24.07.2009
bei 9 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 21.04.2008
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Möhren und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Die Möhren in einer Pfanne oder einem Topf mit etwas Margarine oder Öl etwas anschwitzen. In einen Suppentopf geben und mit soviel Wasser auffüllen, dass die Möhren gut schwimmen. Dann das Bauch

20 Min. simpel 24.05.2010
bei 6 Bewertungen

Hackfleisch, Ei, Paniermehl und Gewürze verkneten. Aus dieser Masse werden kleine Hackbällchen geformt und gebraten. Eine Zwiebel klein hacken und mitbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Auch die Karotten schälen und würfe

30 Min. simpel 30.10.2010
bei 13 Bewertungen

Die Linsen am besten am Abend vorher in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Linsen abseihen und in einen Topf geben. Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Mit der Fleischbrühe und dem gewürfelten Speck zu den Lins

15 Min. simpel 11.05.2008
bei 1 Bewertungen

ein Originalrezept meiner Uroma. Eigentlich eine Suppe.

20 Min. simpel 24.11.2008
bei 2 Bewertungen

Erdäpflsuppn, einfach und gut

15 Min. simpel 29.03.2010
bei 2 Bewertungen

Grünkohl mal anders

35 Min. simpel 12.03.2015
bei 10 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 23.04.2008
bei 2 Bewertungen

Den Chinakohl putzen und in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln, die Tomaten klein schneiden, die Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln in der Butter goldgelb braten, das Hackfleisch hinzufügen und brau

30 Min. normal 22.03.2010