„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, Reis & einfach 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Reis
einfach
Getreide
Schnell
Gemüse
Fisch
gekocht
Vegetarisch
fettarm
Studentenküche
Lactose
Dünsten
Vegan
kalorienarm
Braten
Sommer
raffiniert oder preiswert
Gluten
Beilage
Auflauf
Schwein
Frühling
Meeresfrüchte
Ei
Schmoren
Überbacken
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
ReisGetreide
Camping
Snack
Saucen
Europa
Krustentier oder Muscheln
Griechenland
warm
Party
Eintopf
Fleisch
Türkei
Herbst
Vorspeise
Innereien
Kinder
Rind
Krustentier oder Fisch
Mittlerer- und Naher Osten
Basisrezepte
Pilze
Vollwert
Geflügel
Eier oder Käse
Wok
Deutschland
Diabetiker
Eier
INFORM-Empfehlung
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 160° Ober/Unterhitze vorheizen. Die Sahne mit dem Frischkäse, dem Weißwein, dem Senf, dem Honig, etwas Salz und Pfeffer und dem Dill gut verrühren. In eine kleinere Auflaufform schütten und die unaufgetauten Lachsstücke hineinlegen u

30 Min. normal 26.10.2009
bei 0 Bewertungen

Mit Reis und Schinken

15 Min. simpel 18.05.2015
bei 79 Bewertungen

mit Crème fraiche verfeinert

30 Min. simpel 20.05.2007
bei 2 Bewertungen

vegan

5 Min. simpel 22.07.2019
bei 1 Bewertungen

kalorienarm, lecker und gesund

10 Min. simpel 08.09.2014
bei 26 Bewertungen

schnell, lecker leicht und gesund

10 Min. simpel 08.04.2011
bei 9 Bewertungen

Ein deftiger und preiswerter Auflauf. Eine gelungene Resteverwertung.

20 Min. simpel 21.08.2011
bei 14 Bewertungen

Bulgur-Kohl-Gericht

15 Min. normal 16.01.2014
bei 32 Bewertungen

Die Tomaten abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die abgetropften Tomaten in Würfel schneiden und wieder mit dem Saft vermengen. Die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Fett in einer Auflau

20 Min. normal 14.04.2009
bei 2 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, unter fließendem Wasser waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Danach schräg in Ringe schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Frühlingszwiebelringe darin kurz anbraten. Den Reis nach Packung

15 Min. simpel 18.10.2008
bei 1 Bewertungen

Ic Pilav

30 Min. normal 18.10.2007
bei 0 Bewertungen

als Hauptgericht oder Beilage, super leicht und lecker

10 Min. simpel 23.07.2013
bei 18 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt kochen, abtropfen lassen und in eine große flache gefettete Auflaufform geben. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Die Butter schmelzen, Mehl und Senf darin anschwitzen, Brühe und Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker a

20 Min. normal 23.07.2010
bei 4 Bewertungen

altes Familienrezept

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 6 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Butter aufschäumen, Mehl und Senf darin anschwitzen, mit der Brühe ablöschen, Sahne und Zitronensaft zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Sauce ein klein wenig abkühlen lassen und das verquirlte Eigelb mit d

25 Min. normal 29.09.2006
bei 5 Bewertungen

Die Meeresfrüchte auftauen lassen, in ein Sieb geben, gut abspülen und abtropfen lassen. Den Fenchel putzen, abspülen und sehr fein schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Fenchel darin

30 Min. simpel 17.02.2009
bei 22 Bewertungen

Die Zwiebeln in 4 EL Olivenöl glasig braten. Den geputzten und gewaschenen Spinat zu den Zwiebeln geben und zusammenfallen lassen. Salzen und pfeffern und die Kräuter zufügen. Den Reis dazu geben und mit dem restlichen Olivenöl und 1 1/2 Tassen Wasse

10 Min. normal 11.05.2007
bei 11 Bewertungen

BLITZREZEPT

20 Min. normal 23.06.2005
bei 10 Bewertungen

Den Reis garen. Butter erhitzen, das Mehl darin anschwitzen, Senf zugeben und mit Brühe und mit Sahne aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 3 Eigelb verquirlen, etwas von der heißen Sauce zugeben und mit verquirlen. Dann die ganze Masse i

20 Min. simpel 02.06.2008
bei 2 Bewertungen

Den Basmatireis nach Packungsanweisung garen, evtl. abtropfen lassen. Den Brokkoli, waschen, putzen, klein schneiden und in heißer Butter kurz anschwitzen. Die Gemüsebrühe zufügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Brokkoli 8 - 10 Min. gare

10 Min. simpel 26.05.2012
bei 8 Bewertungen

Die Eier 12 Minuten kochen. Im kalten Wasser abspülen, pellen und halbieren. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben und anschwitzen, aber nicht braun werden lassen.

15 Min. normal 27.05.2011
bei 5 Bewertungen

WW tauglich p.P. 5 P

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 2 Bewertungen

Reis aus Konjac = kaum Kalorien

10 Min. normal 26.02.2015
bei 10 Bewertungen

Wasser mit der Krebs-Suppen-Paste in einem Topf zum Kochen bringen, parallel in einem anderen Topf die fein gehackten Schalotten und den Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten, Reis dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Mit Weißwein ablöschen und diese

20 Min. normal 18.07.2007
bei 13 Bewertungen

ohne Weißwein- und somit auch kindertauglich (ab dem 12. Monat)

20 Min. normal 08.10.2008
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Thunfisch und Mais abtropfen lassen. Gekochten Schinken klein schneiden. Reis, Thunfisch, Mais, gekochten Schinken, Mayonnaise und TK-Erbsen mischen. Dann mit Knoblauchpulver, Salz, Senf, Petersilie und D

20 Min. simpel 23.05.2008
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel im Öl glasig dünsten und danach die Karotten dazugeben. Etwas andünsten. Danach die Zucchini, den Tomatensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker dazugeben und köcheln lassen. Nach kurzer Zeit den Reis dazugeben und evtl. mit heißem Wasser a

20 Min. normal 14.06.2007
bei 0 Bewertungen

Leichtes Sommer-Essen

20 Min. normal 03.08.2017
bei 2 Bewertungen

Lecker, leicht und gleichfalls sättigend. Schmeckt warm und kalt und ist einfach und schnell zubereitet.

5 Min. simpel 23.11.2015
bei 0 Bewertungen

Den Reis im Salzwasser kochen. Die Butter anschmelzen, Mehl und Senf darin anschwitzen, Brühe und Sahne zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Eigelbe verquirlen und unter die Sahnemischung rühren. Den Backofen auf 250°C vorheizen. Den R

15 Min. simpel 07.03.2011