„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Beilage, Herbst, Resteverwertung & Kartoffeln 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 6 Bewertungen

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 5 Bewertungen

saure Blättle

20 Min. normal 20.10.2009
bei 10 Bewertungen

vegetarische feine Beilage mit Pfiff!

30 Min. normal 20.08.2009
bei 10 Bewertungen

Gratin ohne Vorkochen mit Karotten, Porree und Pastinaken

25 Min. simpel 22.12.2009
bei 8 Bewertungen

Den Ofen auf 190°C (Heißluft) vorheizen. Den Kürbis abspülen, vierteln, das weiche Innere mit den Kernen entfernen und in nicht zu dicke Spalten schneiden (ca. 1 cm). Die Kartoffeln abbürsten, mit Schale längs achteln. Lieber etwas dünner als die Kür

30 Min. normal 25.01.2013
bei 6 Bewertungen

auch zur Resteverwertung

15 Min. simpel 26.09.2016
bei 2 Bewertungen

Blumenkohl-Käsemedaillons mit Kartoffeln

30 Min. simpel 24.03.2013
bei 2 Bewertungen

wahlweise vegetarisch, auch Resteverwertung

30 Min. normal 25.02.2015
bei 2 Bewertungen

Klöße, nach Art meines verstorbenen Vaters

90 Min. normal 21.11.2016
bei 1 Bewertungen

Beilage oder Hauptgericht

25 Min. normal 18.12.2017
bei 0 Bewertungen

mit gebratenen Champignons - wenn die Herbstzeit beginnt

15 Min. simpel 22.09.2016
bei 0 Bewertungen

Hauptgericht für 1, Beilage für 2 Personen

20 Min. simpel 12.11.2018
bei 0 Bewertungen

vegan, Gat-gerecht, basisch

15 Min. normal 15.02.2019
bei 0 Bewertungen

einfach und vegetarisch

30 Min. simpel 26.08.2019
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln in dicken Scheiben in eine feuerfeste Form legen. Die Butter schmelzen, mit dem Zucker, dem Zitronen- und Orangensaft mischen, die Zimtstange dazu geben. Die Masse auf die Kartoffeln legen. Zuerst 40 Minuten zugedeckt in einen mittel

20 Min. normal 03.05.2001
bei 4 Bewertungen

so wie es Kinder gern mögen

20 Min. normal 14.05.2007
bei 1 Bewertungen

ideale Beilage zu Kurzgebratenem (Steak, Schweinefilet, Kotelett)

15 Min. simpel 06.05.2012
bei 0 Bewertungen

mit Frischkäsepaste

25 Min. simpel 21.09.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die gekochten, geschälten Kartoffel ausdampfen lassen, dann pressen und mit den anderen Zutaten verkneten. Teig kühl stellen. Für die Fülle den Speck kleinwürfelig schneiden und in einer beschichteten Pfanne anbraten (auslassen), Zwiebe

40 Min. normal 26.05.2009