„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise, Saucen, warm & Frühling 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
Hauptspeise
Saucen
warm
Backen
Braten
Deutschland
Dips
einfach
Europa
Festlich
Fisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Italien
Käse
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Sommer
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 126 Bewertungen

sommerlich frisches Pastagericht

1 Min. simpel 20.06.2010
bei 42 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 49 Bewertungen

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen. Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker in ca. 1 1/4 l Wasser nicht zu weich kochen. Zwiebel schälen und

30 Min. normal 08.11.2007
bei 23 Bewertungen

Die gewaschen Spargelspitzen ca. 4 - 5 min. im Salzwasser kochen, anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen. Den Lachs in Würfel schneiden. Die Pfanne heiß werden lassen und das Olivenöl erhitzen. Darin die Lachsstücke ganz ku

10 Min. simpel 08.09.2013
bei 9 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 30.05.2012
bei 11 Bewertungen

Eier mit Milch und Wasser verschlagen, Mehl unterrühren und mit Salz würzen. Teig ca. 20 min. ruhen lassen. Die Zwiebeln mit den gewürfelten 4 Tomaten in 1 EL Öl andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen, mit Brühe und Tomatensaft ablöschen un

30 Min. normal 13.11.2006
bei 7 Bewertungen

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 Min. normal 30.09.2007
bei 10 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Die Frühlingszwiebeln klein, den Spargel in Stücke und die Birnen in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Milch und Gorgonzola dazugeben und mit Gemüsebrühe und

15 Min. simpel 16.05.2010
bei 4 Bewertungen

Den Fischfond auf ca. 100 ml einkochen und den Spargel in feine Scheiben schneiden, die Spitzen beiseite legen. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und beides in etwas Olivenöl anschwitzen. Anschließend mit einem Schuss Wermut und dem F

30 Min. normal 21.11.2008
bei 2 Bewertungen

macht Lust auf den Frühling

10 Min. simpel 29.03.2011
bei 3 Bewertungen

Den Spargel säubern und nur an den unteren Enden schälen. Mit dem Zucker und einer Prise Salz in ca. 12 - 15 Minuten gar kochen. Für die Sauce die Milch mit der flüssigen Butter, dem Eigelb und der Speisestärke glattrühren. Dann unter weiterem Rühr

40 Min. normal 23.01.2007
bei 3 Bewertungen

leichtes Hauptgericht für 2-3 oder Vorspeise für 6 oder 12 Personen

40 Min. normal 20.04.2009
bei 1 Bewertungen

Dieses Gericht kann gut als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

90 Min. pfiffig 27.06.2008
bei 2 Bewertungen

Leichtes, schnelles Sommergericht mit erfrischendem Guacamole-Pesto

15 Min. normal 30.04.2015
bei 1 Bewertungen

Den geschälten Spargel in 2 Bunde binden. Mit dem Kopf nach oben in einen Topf mit kochendem Salzwasser stellen und mit geschlossenem Deckel 8-10 Minuten köcheln. Währenddessen die Schale einer Limone reiben. Beide Limonen halbieren und 1 ½ Limonen a

30 Min. pfiffig 22.03.2006
bei 0 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptspeise geeignet, kann auf zweierlei Art und Weise serviert werden

30 Min. normal 12.09.2008
bei 0 Bewertungen

Den Spargel schälen und in leicht gezuckertem Salzwasser bissfest kochen. Herausheben, abschrecken und gut abtropfen lassen. Für den Teig die Eier trennen. Die Dotter mit dem Wein verquirlen. Mehl und Butter einrühren, mit Salz, Muskatnuss und Zucke

30 Min. normal 10.08.2009
bei 0 Bewertungen

Von den Spargelstangen das letzte Drittel schälen. Die unteren Enden gerade und alle Stangen möglichst gleichlang schneiden. Holziges komplett entfernen. Wasser, Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen und die Spargelstangen ca. 15 Minuten gar ko

30 Min. normal 24.05.2011
bei 0 Bewertungen

einfach, vegetarisch

10 Min. simpel 01.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Walnüsse klein hacken und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett oder Öl rösten. Anschließend abkühlen lassen. Den Spargel kalt waschen und schälen, evtl die holzigen Enden ca. um 3 cm kürzen. Die geschälten Spargelstangen im mit Salz, Zucker und

15 Min. normal 20.06.2016
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich waschen und bei Bedarf abbürsten. In der Schale in wenig Wasser in etwa 25 Minuten zugedeckt garen. Dann in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen, zurück in den Topf geben und zugedeckt warm halten.

30 Min. normal 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

Kein Diätessen, aber teuflisch gut

10 Min. normal 18.04.2015
bei 1 Bewertungen

Das Rinderfilet für ca. 1 Stunde ins Gefrierfach legen. In der Zwischenzeit die Avocados halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben. Dieses dann in eine Schüssel geben, mit dem Zitronensaft beträufeln un

20 Min. normal 23.12.2007
bei 1 Bewertungen

Den Spargel sorgfältig schälen und die unteren Enden kurz abschneiden. Dann portionsweise bündeln, in reichlich kochendes Wasser geben, in das etwas Salz, Zucker und Butter gegeben wurde, und ca. 10 Minuten kochen. Die Blätterteigplatten in ca. 15 c

30 Min. normal 16.11.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Tapenade die Oliven, Sardellen und Kapern fein hacken und mit Öl, Zitronenschale und Weinbrand vermengen. Man kann die Zutaten auch kurz im Mixer hacken, dabei die Masse immer wieder von den Seiten der Schüssel abschaben. Mit Pfeffer würzen u

35 Min. simpel 30.10.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, wenn sie groß sind, halbieren und in Salzwasser weich kochen. Den Frischkäse glatt rühren und mit Weißbrotbröseln und Dotter vermengen, Shrimps und gehackten Dill dazu geben und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Z

35 Min. normal 05.02.2009
bei 0 Bewertungen

Für die Limetten-Hollandaise die Butter in einem Topf zerlassen (nicht erhitzen) und etwas abkühlen lassen. Den Spargel putzen und vom eventuell holzigen Ende befreien. Nach Belieben den Spargel bissfest kochen, nach dem Kochen sofort in Eiswasser a

30 Min. normal 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

schnelle Überraschung

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse putzen und waschen. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und die Stangen im unteren Drittel schälen. Die Zucchini längs vierteln, die Selleriestangen längs halbieren und alles in etwa 10 cm lange Stücke schneiden. Von den Bohnen und

20 Min. normal 20.08.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und den Spinat dazugeben. Gelegentlich umrühren, bis der Spinat vollständig zusammengefallen ist. Nach und nach 3 EL geriebenen Parmesan unterrühren und mi

15 Min. simpel 10.09.2010