„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, Vegetarisch, einfach & Herbst 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
Herbst
Vegetarisch
Auflauf
Braten
Ei
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vorspeise
warm
Winter
bei 10 Bewertungen

So macht vegetarisches Essen Spaß!

15 Min. normal 17.06.2010
bei 1 Bewertungen

einfach, aber mit dem gewissen Kick

10 Min. normal 02.09.2016
bei 0 Bewertungen

Zucchini grob raspeln, Knoblauch und Dill fein hacken. Alle Zutaten verrühren und die Masse 30 Minuten ziehen lassen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Masse portionsweise mit einem Löffel in die Pfanne setzen und Puffer von beiden Seiten knu

20 Min. simpel 29.05.2013
bei 11 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. normal 26.08.2009
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 14 Bewertungen

Bulgur-Kohl-Gericht

15 Min. normal 16.01.2014
bei 4 Bewertungen

fleischlos

20 Min. normal 04.05.2007
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel, Kartoffeln, Karotten und den Kürbis würfeln. Die Zwiebeln und Karotten im heißen Fett anschwitzen. Kartoffeln und Kürbis zufügen. Die Brühe angießen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen. Ca. 20 Min. kochen. Den Schnittlauch in Rö

50 Min. normal 18.02.2009
bei 6 Bewertungen

Ideales und beliebtes Gericht für Kinder

10 Min. simpel 20.07.2007
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini raspeln und gut die Flüssigkeit ausdrücken. Die Zwiebeln auch reiben, ausdrücken und zu den Zucchini geben. Ei, Öl, Mehl und Dill dazu geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform leicht einfetten, die M

15 Min. simpel 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die halbe Paprikaschote in Würfel schneiden, in einen Topf geben und mit ein wenig Wasser weich dünsten. Dillöl und Mascarpone einrühren. Pürieren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.

10 Min. simpel 18.06.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini putzen, waschen und in Streifen schälen. Im kochenden Salzwasser ca. 15 Minuten garen, sie sollen noch bissfest bleiben. Die Eier verquirlen, Sahne und den grob geriebenen Schafskäse hinzufügen. Den Dill hacken und mit der Eiersoße verm

20 Min. normal 29.08.2009
bei 8 Bewertungen

Kretaküche

30 Min. normal 04.06.2009
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln waschen, quer halbieren und ungeschält auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, dabei darauf achten, dass die angeschnittene Seite unten ist. Kartoffeln ca. 15 Minuten im Backofen ba

5 Min. normal 08.12.2019
bei 13 Bewertungen

lecker und fettarm

20 Min. normal 26.03.2007
bei 5 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Zucchini in etwa 5 Zentimeter lange, dünne Stifte schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Den Käse fein würfeln. Die Butter schmelzen lassen und die Zucchini darin 5 bis 10 Minuten braten, salzen und

20 Min. normal 03.06.2007
bei 5 Bewertungen

schmackhaftes Gericht für Kinder und Vegetarier

20 Min. normal 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Reis in Salzwasser garen. Die Zwiebel fein würfeln. Die Gurken halbieren und das Innere entfernen. Die Gurke dann in Scheiben schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit dem Tatar dazugeben und anbraten. Nach ca. 5

20 Min. normal 21.09.2011
bei 20 Bewertungen

Zwiebeln schälen und Paprikaschote putzen. Beides klein würfeln. Den Dill waschen und fein hacken. Den Parmesan reiben. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig werden la

40 Min. normal 10.04.2007
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 17.06.2009
bei 5 Bewertungen

dazu Schafskäsequark

20 Min. simpel 01.10.2008
bei 6 Bewertungen

WW 1 P

25 Min. simpel 23.09.2007
bei 0 Bewertungen

mit Sprossen

35 Min. normal 20.08.2010
bei 14 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Butter in einem großen Topf zerlassen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika hineingeben und 3-4 Minuten anbraten. Mehl einrühren, nach ca. 3 Minuten Milch und Tomatenmark, gut rühr

20 Min. normal 07.11.2007
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser kochen bis diese gar sind. Die Eier hartkochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Butter erhitzen, das Mehl einrühren und anschwitzen. Unter ständigem Rühren mit dem Gemüsefond ablöschen. Danach

60 Min. simpel 19.03.2014