„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, Vegetarisch, einfach & Kartoffeln 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
Kartoffeln
Vegetarisch
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vollwert
bei 5 Bewertungen

traditionelle ukrainische Küche

10 Min. simpel 13.06.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln ungeschält als Pellkartoffeln kochen. Dann pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebelwürfel mit etwas Fett in einer großen Pfanne glasig dünsten. Den Spargel in 1-2 cm große Stücke schneiden und dazu geben (nicht zu lange, er soll

20 Min. simpel 23.01.2007
bei 15 Bewertungen

auch für WW geeignet

30 Min. simpel 18.03.2009
bei 13 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben (2 mm) schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen und waschen. Abtropfen lassen, dann in ½ cm dicke Streifen schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln hineing

25 Min. simpel 13.06.2002
bei 40 Bewertungen

Die Möhren schälen und grob reiben. Die Kartoffeln schälen und fein reiben. Die Walnüsse grob hacken. Möhren, Kartoffeln und Nüsse mit Eiern, Mehl und etwas Salz und Pfeffer vermischen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, jeweils mit einem Esslöffel

20 Min. normal 27.08.2009
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in 4 Teile schneiden. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Kartoffeln mit Sonnenblumenöl grob bespritzen (die Menge ist individuell nach Geschmack), Maismehl, Paprikapulver, Di

10 Min. simpel 23.08.2019
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale im Backofen fertig garen. Das Ende der Kartoffeln abschneiden (wie ein "Hut") und mit einem Teelöffel etwas vertiefen. Champignons und Zwiebel klein würfeln, Dill fein schneiden, alles mit der Sojasauce ve

25 Min. simpel 23.01.2017
bei 22 Bewertungen

zu Pellkartoffeln

15 Min. normal 09.08.2005
bei 86 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 162 Bewertungen

Zucchini waschen, trocken und die Enden abschneiden. Die grüne Schale von einer Zucchini grob abraspeln und beiseite stellen. Die anderen Zucchini grob würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl i

20 Min. normal 13.06.2007
bei 38 Bewertungen

wenn zu viele Gurken da sind, lecker und leicht

25 Min. simpel 01.03.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und bissfest kochen (nicht zu weich). Die Möhren und Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebel fein hacken. 1TL Öl in die mittelheiße Pfanne geben. Zwiebel hinein und anschwitzen. Anschließend d

20 Min. normal 25.07.2006
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln waschen und kochen, mit der Schale. Die Kräuter waschen und hacken. Restliche Zutaten vermischen. Die gegarten Kartoffeln abgießen, schälen und den Quark dazu servieren.

10 Min. simpel 09.11.2007
bei 0 Bewertungen

Einfach und so variabel

15 Min. normal 31.05.2015
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen, mit zwei Esslöffel Olivenöl einreiben und mit groben Salz bestreuen. Jede Kartoffel einzeln in ein Stück Alufolie wickeln. Auf ein Backblech legen und in den Backofen schieben. Im vorgeheizten Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3) e

20 Min. simpel 10.08.2007
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel, Kartoffeln, Karotten und den Kürbis würfeln. Die Zwiebeln und Karotten im heißen Fett anschwitzen. Kartoffeln und Kürbis zufügen. Die Brühe angießen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen. Ca. 20 Min. kochen. Den Schnittlauch in Rö

50 Min. normal 18.02.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. In einen Topf geben, Wasser angießen, leicht salzen und aufkochen lassen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten garen. Inzwischen für die Sauce den Schmand mit der Butter in einem Topf verrühren un

35 Min. simpel 31.01.2012
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Den Dill abbrausen, trocken tupfen, die Dillspitzen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Die saure Sahne mit Crème fraîche verrühren und mit S

15 Min. simpel 16.01.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gar kochen. Während die Kartoffeln kochen, den Quark zubereiten: In einer Schüssel mit etwas Milch verrühren, ca. 150 ml, abhängig davon, wie dick oder dünn ihr den Quark mögt. Danach die Kräuter hacken und beifügen. Mit Salz, Pfeffer

15 Min. simpel 01.07.2016
bei 6 Bewertungen

Ideales und beliebtes Gericht für Kinder

10 Min. simpel 20.07.2007
bei 8 Bewertungen

gerade für heiße Tage geeignet

20 Min. normal 13.01.2011
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln und Karotten in dünne Scheiben, Schalotten in Würfel und Lauch in Ringe schneiden. Etwas Wasser in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Schalottenwürfel ca. 2 Minuten darin andünsten. Kartoffel- und Karottenscheiben zufügen, goldbraun

15 Min. simpel 15.04.2019
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser gar kochen, abschrecken, pellen und halbieren. Inzwischen den Mozzarella in Scheiben und den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Den Dill abzupfen und grob hacken. Die Kresse vom Beet schneiden, die

30 Min. normal 03.12.2011
bei 14 Bewertungen

...zu Pellkartoffeln oder frischem Brot

8 Min. simpel 09.12.2007
bei 4 Bewertungen

und Schmand-Dip, vegetarisch

20 Min. normal 21.03.2017
bei 185 Bewertungen

schnell, einfach und günstig

15 Min. normal 11.09.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und circa 20 Minuten kochen. Abschrecken und pellen. Die Eier circa 8 Minuten hart kochen. Die Eier abschrecken, pellen und längs halbieren. Die Radieschen putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Einige Streifen zum B

40 Min. simpel 15.10.2010
bei 9 Bewertungen

einfaches, leckeres Gericht

25 Min. simpel 30.10.2009
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander vermischen und würzen. Im heißen Öl nacheinander ca. 20 kleine Fladen ausbacken. Gemischter Salat passt prima dazu. Oder als Beilage zu Fleischgerichten. Schmecken warm oder kalt.

45 Min. normal 28.04.2009