„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert & einfach 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Ei
Eier
Eintopf
Europa
fettarm
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Vollwert
Vorspeise
bei 5 Bewertungen

erfrischend lecker an heißen Tagen

10 Min. simpel 14.10.2010
bei 7 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Rasch die Gurke schälen, längs teilen und mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen. Dann die Hälften nochmals längs teilen und die Gurkenvier

15 Min. simpel 29.05.2007
bei 5 Bewertungen

als Beilage und / oder Sauce zu Fisch, Fleisch, Gemüse, Pasta

15 Min. simpel 09.07.2009
bei 1 Bewertungen

Zubereitung-Dillsauce: Butter zerlassen, das Mehl hinzufügen und 1 Minute anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, gut verrühren, anschließend die Sahne hinzufügen. Dill fein gehackt hinzufügen und unter rühren ca. 15 Minuten kochen lassen. Zum Schluss

30 Min. simpel 12.03.2009
bei 15 Bewertungen

auch für WW geeignet

30 Min. simpel 18.03.2009
bei 9 Bewertungen

Rezept von Oma

15 Min. simpel 01.07.2005
bei 40 Bewertungen

Die Möhren schälen und grob reiben. Die Kartoffeln schälen und fein reiben. Die Walnüsse grob hacken. Möhren, Kartoffeln und Nüsse mit Eiern, Mehl und etwas Salz und Pfeffer vermischen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, jeweils mit einem Esslöffel

20 Min. normal 27.08.2009
bei 3 Bewertungen

In einem Topf die Butter schmelzen lassen und mit Mehl eine Schwitze herstellen, mit Sahne ablöschen und gut rühren. Dill zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Eier kann man zwischendurch wachsweich kochen, ca. 5 Min. Dazu schmecken Salzka

10 Min. simpel 24.11.2008
bei 11 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. normal 26.08.2009
bei 6 Bewertungen

wenn es mal schnell gehen muss

5 Min. simpel 27.11.2008
bei 163 Bewertungen

Zucchini waschen, trocken und die Enden abschneiden. Die grüne Schale von einer Zucchini grob abraspeln und beiseite stellen. Die anderen Zucchini grob würfeln. Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Öl i

20 Min. normal 13.06.2007
bei 38 Bewertungen

wenn zu viele Gurken da sind, lecker und leicht

25 Min. simpel 01.03.2010
bei 6 Bewertungen

Beilage zu Fisch oder als Hauptgericht!

15 Min. normal 26.08.2009
bei 1 Bewertungen

ohne Fleisch

30 Min. simpel 01.02.2010
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln waschen und kochen, mit der Schale. Die Kräuter waschen und hacken. Restliche Zutaten vermischen. Die gegarten Kartoffeln abgießen, schälen und den Quark dazu servieren.

10 Min. simpel 09.11.2007
bei 2 Bewertungen

Ein leckeres Abendessen und auf jedem kalten Buffet willkommen.

20 Min. simpel 02.05.2008
bei 4 Bewertungen

fleischlos

20 Min. normal 04.05.2007
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebel, Kartoffeln, Karotten und den Kürbis würfeln. Die Zwiebeln und Karotten im heißen Fett anschwitzen. Kartoffeln und Kürbis zufügen. Die Brühe angießen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen. Ca. 20 Min. kochen. Den Schnittlauch in Rö

50 Min. normal 18.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini raspeln und gut die Flüssigkeit ausdrücken. Die Zwiebeln auch reiben, ausdrücken und zu den Zucchini geben. Ei, Öl, Mehl und Dill dazu geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform leicht einfetten, die M

15 Min. simpel 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

fix, einfach und lecker

10 Min. simpel 01.04.2019
bei 5 Bewertungen

im Brokkolisößchen

20 Min. normal 20.07.2009
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach lecker

20 Min. simpel 18.07.2019
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen. Die halbe Paprikaschote in Würfel schneiden, in einen Topf geben und mit ein wenig Wasser weich dünsten. Dillöl und Mascarpone einrühren. Pürieren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.

10 Min. simpel 17.06.2008
bei 14 Bewertungen

...zu Pellkartoffeln oder frischem Brot

8 Min. simpel 09.12.2007
bei 205 Bewertungen

geht schnell und ist seeeeehr lecker!

15 Min. simpel 06.09.2008
bei 1 Bewertungen

Zucchini und Zwiebel schälen, in Stücke schneiden und in Olivenöl anschmoren. Nudeln in einem extra Topf in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Die Tomaten (können auch Cherrytomaten sein) klein schneiden und zu den Zucchini geben. Mit Salz, Pfeffer

15 Min. simpel 24.09.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini putzen, waschen und in Streifen schälen. Im kochenden Salzwasser ca. 15 Minuten garen, sie sollen noch bissfest bleiben. Die Eier verquirlen, Sahne und den grob geriebenen Schafskäse hinzufügen. Den Dill hacken und mit der Eiersoße verm

20 Min. normal 29.08.2009
bei 8 Bewertungen

Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Den aufgetauten Spinat "ausdrücken" und ggf. klein schneiden. Dill, Rucola & Minze putzen und schneiden. Zwiebeln, Rucola, Dill und Minze bei kleiner Hitze in zwei EL Olivenöl andünsten und de

30 Min. normal 04.03.2009
bei 0 Bewertungen

pikant mit Tomaten und Käse

15 Min. normal 14.04.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zucchini grob reiben und auf einem Küchentuch ausbreiten, damit die Flüssigkeit aufgesaugt wird. Knoblauch zerkleinern mit Dill, Eiern, Sahne, Käse und Mehl gut vermischen. Zucchini unter den Teig rühren und kurz ruhen lassen. Pinienkerne in ei

30 Min. simpel 17.11.2007