„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Vegetarisch, Beilage, Schnell, fettarm, Braten & Resteverwertung 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Braten
fettarm
Hauptspeise
Resteverwertung
Schnell
Vegetarisch
einfach
Gemüse
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Snack
Studentenküche
bei 111 Bewertungen

fettarm und ww-tauglich

15 Min. normal 31.10.2005
bei 16 Bewertungen

mit frisch geriebenem Parmesan

10 Min. simpel 18.12.2010
bei 8 Bewertungen

Als Beilage oder Gemüse - Pfanne

10 Min. normal 08.06.2009
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln in Schale kochen, pellen, kühlen lassen und dann würfeln. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Kräuterbutter dazu geben. Sobald die Butter geschmolzen ist, die Kartoffelwürfeln in die Pfanne dazu und Hitze ein wenig reduzieren. Salzen, pfeff

30 Min. simpel 09.03.2003
bei 7 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 30.10.2008
bei 3 Bewertungen

Eier verquirlen, salzen, pfeffern, etwas geriebene Muskatnuss dazugeben. Außer Tomaten alles Gemüse dazugeben, gut verrühren. Mehl untermischen. Öl in Pfanne erhitzen, Puffer ausbacken. Auf Tellern geschnittene Tomaten anrichten, Puffer dazugeben,

30 Min. simpel 04.11.2007
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet, 6 PP pro Person

30 Min. normal 14.01.2010
bei 1 Bewertungen

Den Spinat waschen und fein hacken (TK Spinat nur auftauen). Mit den gepressten Kartoffeln mischen, dazu Semmelmehl geben, Öl, salzen. Aus der fertigen Masse Buletten formen, zuerst in Mehl, dann in den geschlagenen Eiern und zuletzt in Semmelmehl ro

30 Min. simpel 10.07.2004
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel in feine Stücke würfeln und in einer Pfanne mit Öl goldbraun anbraten. Dann 4 EL Tomatenmark einrühren und mitbraten. Inzwischen die Kidneybohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Den Saft auffangen, in die Pfanne geben und einrühren. Etwa

5 Min. simpel 14.10.2014