„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Pasta, Party & Braten 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Pasta
Party
Braten
Nudeln
Gemüse
Salat
Reis- oder Nudelsalat
Fleisch
Camping
Sommer
Rind
einfach
Schnell
Schwein
Vegetarisch
Geflügel
Käse
Eier oder Käse
Snack
Resteverwertung
raffiniert oder preiswert
Kinder
Studentenküche
Hülsenfrüchte
warm
Eintopf
gekocht
Lactose
Gluten
Europa
Früchte
Ei
Italien
Vorspeise
Herbst
Frucht
Saucen
Pilze
ketogen
Asien
Überbacken
Thailand
Meeresfrüchte
Deutschland
Fingerfood
Beilage
Auflauf
Krustentier oder Muscheln
Backen
kalt
Low Carb
bei 12 Bewertungen

idealer Beilagensalat zum Grillen

30 Min. normal 28.09.2012
bei 447 Bewertungen

Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln in reichlich Salzwasser kochen (ca. 10 Min -- je nach Packungsangabe). Möhren 5 Min vor Ende der Garzeit zufügen und mitkochen. Alles gut abgießen. Zwiebel in Würfel schneiden, Lauch in halbe Rin

25 Min. normal 07.06.2005
bei 54 Bewertungen

lecker und einfach hergestellt

30 Min. simpel 15.03.2008
bei 3 Bewertungen

Gut für die Party oder ein Familienfest vorzubereiten!

120 Min. normal 21.07.2015
bei 5 Bewertungen

Verwertung von Hörnli (Teigwaren) Resten

15 Min. normal 29.05.2011
bei 7 Bewertungen

Zunächst die Zwiebeln schälen und klein schneiden und diese in dem Öl glasig anbraten. Nun das Hackfleisch hinzugeben und mit den Gewürzen verfeinern und scharf anbraten und dann den Weißwein dazugeben. Dann die Temperatur etwas herunterdrehen und d

10 Min. normal 14.10.2011
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser und einem Schuss Öl 3 Minuten kochen, abgießen und mit einem guten Schuss Öl auflockern. Mit Salz, Maggi und Essig reichlich würzen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und unter die Nudeln mischen. Das T

20 Min. simpel 19.03.2008
bei 1 Bewertungen

ideal beim Camping und wenns einfach sein soll - nur eine Flamme und eine Pfanne nötig, kann kalt und warm gegessen werden.

10 Min. simpel 07.02.2013
bei 1 Bewertungen

mit Zucchini, Tomate und Mozzarella

20 Min. simpel 19.01.2018
bei 1 Bewertungen

einfach, lecker, genial für Kinder

30 Min. normal 22.02.2019
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker, aus dem Backofen, ca. 15 Stück

30 Min. normal 22.11.2019
bei 1 Bewertungen

Nudeln al dente kochen. Zwiebeln und Hackfleisch anbraten und mit Chilisauce vermischen. Die Nudeln auf ein Blech geben und die Masse darüber geben. Gemüse in Würfel schneiden und ebenfalls darüber geben. Zum Schluss den Käse darüber streuen und a

15 Min. simpel 19.06.2006
bei 2 Bewertungen

Die Teigtaschen nach Packungsanweisung kochen, abgießen und in die dafür vorgesehene Servierform geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit einem Pfannenwender kurz unterheben, damit sich das Olivenöl überall verteilen kann. Kirschtomaten halbier

20 Min. simpel 21.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und darin die Hähnchenbrustwürfel goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Für das Dressing das Pesto mit 1 EL Öl, dem Zitronensaft und dem gepressten K

20 Min. simpel 15.08.2013
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und gut mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In etwas Öl einlegen und ca. eine Stunde ziehen lassen. Die Hähnchenfiletstreifen braten. Die Nudeln kochen, dabei 1 EL Brühe und Salz ins Kochwasser

30 Min. simpel 09.03.2014
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 14.06.2019
bei 0 Bewertungen

leichter Sommersalat

10 Min. normal 10.12.2012
bei 0 Bewertungen

Rezept für 4 Portionen oder für ein Partybuffet. Schmeckt warm und kalt.

30 Min. simpel 12.12.2016
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti, am besten in 5 - 6 Teile gebrochen, nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Anschließend abgießen, in eine Salatschüssel füllen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Köttbullar nach Packungsanleitung erwärmen, z. B. in der

60 Min. simpel 28.06.2018
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer Paprikapulver und Fondor würzen und mit einem Ei verrühren. Danach gut anbraten und abkühlen lassen. Den Kochschinken und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Spaghetti nach Belieben brechen und nach P

20 Min. simpel 31.08.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Knoblauch zerdrücken und in etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Champignons in Scheiben schneiden und dazugeben. Die Peperoni klein schneiden und mit der Butter mit in die Pfanne geben. Braten, bis die Champignons

25 Min. normal 15.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten in flache Stücke teilen und von Samen und Rippen befreien. Dann mit der Innenseite nach unten im heißen Backofen (200°C) rösten, bis die Haut schwarz ist und Blasen wirft. Aus dem Backofen nehmen und mit einem feuchten Handtuch zum

20 Min. normal 23.04.2011
bei 2 Bewertungen

Paprikawürfel in etwas erhitztem Öl anbraten. Dann mit Gemüsebrühe auffüllen und Erbsen, Mais und Nudeln dazu geben. Mit Currypulver, Pfeffer, Paprikapulver und Ketchup abschmecken. Solange köcheln lassen, bis die Nudeln gar sind und die Soße sämig i

30 Min. normal 28.10.2006
bei 1 Bewertungen

mit Röstgemüse und Ricottarcreme

20 Min. simpel 31.03.2010
bei 2 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Hackfleisch in einem großen Topf portionsweise (auf 3-4 mal verteilt) anbraten und das Fleisch jeweils auf die Seite stellen. Anschließend im selben Topf Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Danach das bereits

35 Min. simpel 10.12.2006
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig zusammenfügen, gut verkneten und unter einem leicht feuchten Tuch 30 – 60 Minuten ruhen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter fein hacken, mit dem Hackfleisch, 2 Eiern und den Semmelbröseln vermengen, mit Salz und Pfeffer

30 Min. normal 19.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen, abgießen und abschrecken. Den Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Das Toastbrot in Würfel schneiden und in Öl mit Knoblauch rösten. Das Fleisch trocken tupfen, in einer Pfanne von jeder Seite 5 - 6 min.

40 Min. simpel 29.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Das Gemüse klein schneiden und in etwas Öl braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beefsteakhack, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl mischen. Aus der Masse kleine Bällchen

45 Min. normal 13.07.2011
bei 0 Bewertungen

leckerer Partysalat

60 Min. simpel 11.10.2011
bei 0 Bewertungen

erfrischendes Gericht für heiße Sommertage

10 Min. simpel 21.12.2011