„Dill“ Rezepte: Hauptspeise, Auflauf & einfach 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Auflauf
einfach
Schnell
Fisch
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Nudeln
Lactose
Vegetarisch
Studentenküche
Sommer
Herbst
Pasta
Gluten
Low Carb
Meeresfrüchte
Käse
Schwein
Reis
Europa
Getreide
fettarm
Party
kalorienarm
Resteverwertung
Deutschland
Vorspeise
warm
Saucen
Beilage
Geflügel
Vollwert
Pilze
Winter
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Ei
gekocht
Überbacken
Kinder
Festlich
Trennkost
Snack
Frühling
kalt
Backen
Frankreich
Finnland
Blanchieren
Ostern
Camping
Geheimrezept
USA oder Kanada
Türkei
Dünsten
Fleisch
Salat
bei 2 Bewertungen

Lecker zu Festlichkeiten

15 Min. normal 05.10.2007
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser knapp al dente kochen. Inzwischen die Zucchini putzen, waschen und der Länge nach in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben dann noch in etwa bandnudelbreite Streifen schneiden. In der letzten Minute

25 Min. normal 07.01.2013
bei 6 Bewertungen

Die Krabbensuppe mit Milch und Sahne aufkochen, das Lachsfilet in eine Auflaufform geben, Dill und Krabben darübergeben und zum Schluß die Suppe darauf verteilen. Bei 200 Grad offen im Ofen ca. 20 - 30 Min. garen. Dazu gibt es Wildreis und Salat.

30 Min. simpel 09.03.2002
bei 5 Bewertungen

Mehl in 50 g Butter andünsten. Die Milch und die Gemüsebrühe unter Rühren nach und nach zugießen, ca. 5 Min. kochen. Die fertige Bechamel-Soße mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Den Dill fein hacken und dazugeben. Den Lachs in dünne Streifen s

20 Min. normal 16.01.2008
bei 33 Bewertungen

Den Lachs gefroren in eine Auflaufform geben. Die anderen Zutaten in einer Schüssel gut miteinander verrühren, abschmecken und über den Fisch geben. Bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Wildreis oder Bandnudeln und Möhrengemüse dazu reichen. Man kann

10 Min. simpel 25.04.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Die Teigwaren in eine tiefe Auflaufform geben. Den Dill fein hacken. Den Lachs mit allen anderen Zutaten mischen. Alles über die Nudeln gießen und vermischen.

10 Min. simpel 04.09.2019
bei 28 Bewertungen

ww - geeignet, wenig Aufwand

20 Min. normal 29.01.2010
bei 1 Bewertungen

eiweißreiche Hauptmahlzeit

15 Min. simpel 16.06.2006
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Dill fein hacken und mit Crème fraîche und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Kar

35 Min. simpel 17.12.2011
bei 1 Bewertungen

Das Lachsfilet zunächst mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und in eine feuerfeste Form legen. Die Kräuter waschen und fein hacken. Dreiviertel der Kräuter mit Crème fraîche, Fond und Senf verrührt und über den Fisch gegeben

20 Min. simpel 29.04.2017
bei 9 Bewertungen

Ein deftiger und preiswerter Auflauf. Eine gelungene Resteverwertung.

20 Min. simpel 21.08.2011
bei 30 Bewertungen

mit italienischer Variation am Ende des Rezeptes

25 Min. normal 06.12.2006
bei 2 Bewertungen

Eine feuerfeste Auflaufform. Diese fetten wir mit Butter ein und bestäuben sie noch mit Mehl! (setzt das Essen nicht ganz so schnell an!) Den Fisch schneiden wir in größere Würfel (mundgerechte Happen) und verteilen sie gleichmäßig in der Auflauffor

30 Min. normal 24.07.2004
bei 0 Bewertungen

400 ml Milch und 200 ml Wasser zum Kochen bringen, 6 gehäufte Esslöffel Soßenpulver mit einem Schneebesen einrühren, die Hitze reduzieren, Spinat unterrühren, nochmals kurz aufkochen lassen, ggf. Dill unterrühren. Ggfs. eine Auflaufform mit Butter e

20 Min. simpel 26.09.2016
bei 2 Bewertungen

WW 8 Punkte pro Person

15 Min. normal 29.08.2010
bei 2 Bewertungen

Den Lachs in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und abwechselnd mit dem Lachs in eine gefettete Form schichten. Mit Dill bestreuen. Sahne und Crème fraîche mit Pfeffer und Salz verquirlen und über die Zutaten gieße

15 Min. simpel 03.01.2009
bei 1 Bewertungen

Lachsfilets auftauen, Kartoffeln aufsetzen und zu Pellkartoffeln verarbeiten, Spitzkohl in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Spitzkohlstreifen hinzufügen

30 Min. simpel 26.11.2009
bei 2 Bewertungen

Sauce: Butter warm werden lassen, Mehl unterrühren, mit dem Schwingbesen bei mittlerer Hitze dünsten. Das Mehl darf keine Farbe annehmen. Pfanne von der Platte ziehen Brühe auf einmal dazugießen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 2 Minute

45 Min. simpel 14.10.2004
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 200° vorheizen. Lachs abwaschen, trocken tupfen und in Portionen teilen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Den Fisch in eine Auflaufform schichten. Sahne und Créme fraîche vermischen, mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Dill abschmecken. Über

20 Min. normal 06.11.2007
bei 37 Bewertungen

Nudeln nach Packungsangabe bissfest garen, abschrecken, abtropfen lassen. Brokkoli putzen, waschen, in Röschen teilen, in Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen, grob wür

20 Min. normal 08.01.2008
bei 32 Bewertungen

Die Tomaten abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die abgetropften Tomaten in Würfel schneiden und wieder mit dem Saft vermengen. Die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 EL Fett in einer Auflau

20 Min. normal 14.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zucchini raspeln und gut die Flüssigkeit ausdrücken. Die Zwiebeln auch reiben, ausdrücken und zu den Zucchini geben. Ei, Öl, Mehl und Dill dazu geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform leicht einfetten, die M

15 Min. simpel 26.05.2009
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden. Lachsfilet in Stücke schneiden. Beides schichten und salzen (Fischschicht besonders). Für die Sauce: Sahne und Eigelb vermengen. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Dill abschmecken. Dann über den Auflauf geben

50 Min. normal 08.05.2002
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Den Spinat auftauen und gründlich ausdrücken. Spinat, Ricotta, Eier, Dill, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermengen und anschließend in eine Auflaufform geben. Die Tomaten halbieren und mit der Schnittflä

10 Min. normal 29.01.2009
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale kochen, anschließend abpellen und auskühlen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne auslassen, ebenfalls etwas abkühlen lassen. Die Zwiebel schälen und würfeln und mit dem Quark und den Kräutern so

30 Min. normal 19.11.2007
bei 6 Bewertungen

wird in einer Form im Ofen gegart

30 Min. simpel 22.04.2009
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets auftauen lassen. Abtupfen, in eine Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe, die Champignons putzen und blättrig schneiden. In einer erhitzten Pfanne beides kräftig anbraten, leicht

35 Min. normal 02.03.2007
bei 1 Bewertungen

Zuerst den Brokkoli anblanchieren, dann die Tomaten pellen. Danach die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln, beides kurz in Butter anschwitzen. Mehl drüber und auch etwas anschwitzen. Mit einem Schuss Weißwein ablöschen, dann weiter mit Gemüsebrühe

60 Min. normal 06.03.2017
bei 3 Bewertungen

Ofen auf 200°C vorheizen. Lachsfilet abspülen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch in eine feuerfeste Schüssel legen. Zwiebel (Schalotte) würfeln und in wenig Öl glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen, dann Dill, Senf und Honi

10 Min. simpel 29.01.2012
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und in etwas Butter andünsten. Die gekochten Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, ebenso die Äpfel nachdem man sie geschält und vom Kerngehäuse befreit hat. Den Fisch in Streifen schneiden. Auflaufform gut ausb

20 Min. normal 28.06.2007