„Orangen“ Rezepte: Hauptspeise, Europa & Herbst 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Hauptspeise
Herbst
Auflauf
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Festlich
Frankreich
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Italien
Lactose
Meeresfrüchte
Nudeln
Österreich
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Schweiz
Sommer
Spanien
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
Wild
Winter
bei 4 Bewertungen

Orangen in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte in eine gefettete Auflaufform (ca. 35x30 cm) legen. Dill abzupfen, bis auf einige Stiele, grob hacken, mit Butter, etwas Salz und Pfeffer fein pürieren. Senf unterrühren. Lachs auf die Orangenscheiben i

20 Min. normal 09.09.2006
bei 1 Bewertungen

Ente mit Orangen

40 Min. pfiffig 25.09.2006
bei 5 Bewertungen

Die Rehmedaillons salzen, pfeffern und mit der Hälfte der Orangenschale einreiben. Zugedeckt 30 Minuten stehen lassen. Die Preiselbeeren mit Zimt, Nelke und der restlichen Orangenschale in einen kleinen Kochtopf geben. Mit dem Wein aufgießen und be

20 Min. normal 21.08.2008
bei 1 Bewertungen

Eintopf mit Schweinefleisch und Orangen

30 Min. normal 14.01.2008
bei 1 Bewertungen

Ente mit Orangen

20 Min. normal 28.09.2006
bei 1 Bewertungen

dazu gibt es eingelegte Orangen-Honig-Feigen

60 Min. pfiffig 21.07.2012
bei 0 Bewertungen

mit Butternut oder Potimarronkürbis (Oranger Knirps)

20 Min. normal 01.02.2014
bei 101 Bewertungen

Die Gänsebrust abwaschen und trocken tupfen. Nach Gefühl (reicht völlig aus) mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit der Hautseite nach unten und etwas Wasser (1 – 2 cm Wasserstand) im Bräter oder einer feuerfesten Auflaufform bei 170 Grad, Mittelschiene

15 Min. normal 17.04.2008
bei 17 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Orangen schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch nebeneinander auf eine Platte legen. Mit Cognac beträufeln. Aufeinanderlegen. Im Kühlschrank 1/2 Stunde stehen lassen. Butterfett in der Pfanne rauchheiß

30 Min. normal 26.04.2001
bei 55 Bewertungen

Wacholder zerstoßen. Butter schaumig rühren. Mit Wacholder, 1 EL Wein, Salz und Pfeffer mischen. In Alufolie zur Rolle formen, kühlen. Steaks mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln, festbinden und im heißen Öl pro Seite ca. 6 Min. braten. Mit Salz und Pfe

25 Min. normal 13.04.2001
bei 1 Bewertungen

Schweinefilet mit Apfelkompott

60 Min. normal 04.03.2013
bei 6 Bewertungen

Den Fenchel putzen und waschen. Die Knollen vierteln und jeweils den Strunk herausschneiden. Die Viertel quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Orange auspressen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen

15 Min. normal 23.04.2010
bei 0 Bewertungen

dieser Fisch wird im Herbst vor Mallorca gefangen

20 Min. normal 21.09.2015
bei 6 Bewertungen

Das fertige Flomenschmalz in einem großen Topf zerlassen (nur auf kleiner bis mittlerer Hitze und wirklich immer dabei bleiben). Die Zwiebeln klein würfeln und im ausgelassenen Fett ca. 20 Min weich dünsten. Währenddessen die Äpfel schälen, entkern

20 Min. simpel 02.03.2005
bei 6 Bewertungen

Das Fleisch waschen und 2 Tage in Buttermilch einlegen. Danach gut abtrocknen, enthäuten und mit Salz einreiben. Einen Teil des Specks um die Keule herum festbinden. Mit dem Rest des Specks die Pfanne auslegen, das Fleisch darauf geben und die zerd

30 Min. normal 01.09.2001
bei 0 Bewertungen

Den Hirsch- bzw. den Wildschweinrücken von Sehnen und Fett befreien (kann man aber auch fertig kaufen). Das Fleisch in grobe Würfel schneiden (2 cm Kantenlänge) und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Rückenstücke in heißem Öl rosa braten.

25 Min. normal 10.06.2009
bei 58 Bewertungen

Gebratene Gans 6 kg, deutsche Herkunft

60 Min. normal 25.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Im Schmalz einige Minuten anbraten und dann mit Zucker bestreut leicht karamellisieren lassen. Das Sauerkraut, am besten aufgelockert, dazugeben, mit dem Weißwein ablöschen und alles

20 Min. normal 16.07.2010
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

Miesmuscheln mit Zitrusfrüchten

40 Min. normal 23.11.2010
bei 0 Bewertungen

raffiniert

75 Min. pfiffig 22.09.2016
bei 18 Bewertungen

vegetarische Pasta - einmal anders

30 Min. normal 17.09.2007
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180° (Umluft 150°C) vorheizen und eine gefettete feuerfeste Form hineinstellen. Das Kaninchen waschen, evtl. Innereien entfernen, trocken tupfen und in Portionsstücke zerlegen. Von allen Seiten mit Mehl bestäuben und leicht salzen.

45 Min. normal 22.04.2007
bei 2 Bewertungen

schnell und unglaublich geschmacksintensiv

40 Min. normal 03.01.2017
bei 1 Bewertungen

lecker eingelegt in Bruschettagewürz

45 Min. normal 25.01.2008
bei 9 Bewertungen

Conil escabetxat

30 Min. pfiffig 09.02.2006
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 7 Bewertungen

Das Rezept benötigt unbedingt frische hochwertige Zutaten! Die Nudeln al dente kochen. Den Mozzarella würfeln. Die Zitronen auspressen und den Mozzarella mit etwas Zitronensaft marinieren. Die Paprikaschoten putzen und in dünne Streifen schneiden.

20 Min. simpel 21.10.2009
bei 4 Bewertungen

Das parierte Rehfleisch für das Ragout 1,5 bis 2 cm groß würfeln. Mit dem Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Tomatenmark einrühren, kurz mit anbraten und mit dem Rotwein ablöschen. Zugedeckt 25-30 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Wä

30 Min. normal 25.10.2007
bei 4 Bewertungen

Ideal für Partys

30 Min. normal 17.07.2007