„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Winter & Gluten 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gluten
Hauptspeise
Italien
Winter
einfach
Europa
Festlich
Fleisch
gekocht
Gemüse
Herbst
Käse
Lactose
Nudeln
Pasta
Rind
Saucen
Schnell
Vegetarisch
bei 51 Bewertungen

sizilianischer Rinder-Rollbraten

60 Min. pfiffig 15.10.2004
bei 98 Bewertungen

wunderbares Wintergericht

15 Min. normal 09.11.2005
bei 122 Bewertungen

Penne con la zucca

20 Min. simpel 20.02.2004
bei 120 Bewertungen

vegetarisches Nudelgericht

20 Min. normal 20.08.2006
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel und das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, die Möhre und die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Kürbis von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne

40 Min. normal 26.03.2007
bei 22 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 Min. normal 01.07.2011
bei 5 Bewertungen

Niedrigtemperaturverfahren, auch für andere Wildarten geeignet

40 Min. normal 25.03.2009
bei 4 Bewertungen

zartes Fleisch in knuspriger Hülle

20 Min. normal 07.10.2010
bei 7 Bewertungen

Die Maronen 20 min. bei 170 °C backen, dann schälen und zerkleinern. Das Wasser aufkochen und Salz zufügen. Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die zerbröckelten Maronen mit wenig Wasser aufkochen, Zwiebel, Apfel und Sahne zugeben und kochen, solange d

20 Min. normal 26.02.2010
bei 22 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Ringe schneiden. Zucchini und Paprika waschen. Zucchini halbieren, mit einem Teelöffel oder Kugelausstecher entkernen und Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Gnocchi und Gemüse mit den ita

30 Min. normal 12.09.2005
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 Min. normal 25.05.2017
bei 25 Bewertungen

Scorzonera in umido

30 Min. normal 11.08.2009
bei 1 Bewertungen

Dicker Bohneneintopf - Variante des mündlich überlieferten Rezepts der Köchin des Restaurants La Tavernetta in Montaione

40 Min. normal 21.06.2013
bei 1 Bewertungen

Miesmuscheln

15 Min. normal 20.10.2015
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 27.03.2017