„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien, Saucen & kalorienarm 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Saucen
Braten
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
gekocht
Gemüse
Herbst
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 31 Bewertungen

als Beilage oder leichtes, sommerliches Hauptgericht

20 Min. simpel 22.05.2008
bei 38 Bewertungen

Die Spaghetti in einem Topf mit genügend Wasser al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel klein würfeln und in einer großen Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Den angetauten Spinat dazu geben und warten bis er vollständig aufgetaut ist. Dann

20 Min. normal 01.09.2008
bei 19 Bewertungen

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 Min. normal 30.05.2010
bei 19 Bewertungen

fettarmes Spaghettigericht mit Rindfleisch

15 Min. normal 23.02.2009
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 9 Bewertungen

nach einem Originalrezept aus Bologna - jedoch statt Faschiertem mit Zucchini

30 Min. normal 02.01.2007
bei 15 Bewertungen

Zitrone auspressen und den Fisch mit dem Saft beträufeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Sellerie waschen und würfeln. Petersilie und Basilikum waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven entsteinen und halbieren. In einem To

20 Min. normal 08.11.2001
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebeln in Öl gut durchbraten, dies dauert ca. 20 Minuten. Die Zwiebeln müssen richtig weich und braun werden. Erst zum Schluss salzen und würzen! Die Tomatenstückchen hinzu geben und mit erwärmen, noch einmal abschmecken. Währenddessen werden

15 Min. normal 20.06.2007
bei 5 Bewertungen

Öl erhitzen, Schalentiere scharf an- bzw. durchbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben, mitbratenn. Tomaten dazu, 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rucola dazu und kurz (ca. 1 Minute) weiterköcheln lassen (der Rucola ist anfangs

30 Min. normal 22.10.2006
bei 7 Bewertungen

vegetarisch, wenig Fett, schnelle Zubereitung

30 Min. normal 09.03.2007
bei 9 Bewertungen

Nudeln in Schinken - Zitronensauce

25 Min. normal 19.05.2007
bei 1 Bewertungen

lecker wie bei nonna, aber kalorienärmer

20 Min. normal 05.05.2010
bei 1 Bewertungen

Asien trifft Italien - als Beilage oder Hauptgericht schnell gemacht!

20 Min. normal 08.06.2009
bei 4 Bewertungen

Den Blattspinat weich dünsten und fein hacken. Ricotta, Mehl, und Ei mit dem Blattspinat mischen, die Mischung mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und ziehen lassen. Zwei Löffel in Wasser tauchen, damit aus dem Teig Nockerl formen und diese in leich

30 Min. normal 13.09.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in der Schale gar kochen. Die Tomaten waschen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tomaten darin ca. 5 Minuten schmurgeln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und beiseite stellen. Die Kartoffeln abgie

40 Min. normal 22.10.2008
bei 6 Bewertungen

Den TK-Spinat antauen lassen. Den Blattspinat etwas zerkleinern und bei geringer Hitze erwärmen, mit der Gemüsebrühe würzen. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Dann abgießen und in einem vorgewärmten Teller be

15 Min. simpel 04.04.2001
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 2 Bewertungen

aus frischen Fleischtomaten

15 Min. simpel 22.11.2002
bei 1 Bewertungen

Bandnudeln mit Champignon - Sahne - Soße, kalorienarm

20 Min. normal 07.02.2008
bei 0 Bewertungen

kalorienarme Gefügelhack - Tomatensoße zu Nudeln

25 Min. normal 11.10.2010
bei 0 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Tintenfische darin leicht anbraten, bis sie sich weißlich verfärbt haben. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch in den Topf geben und in

20 Min. normal 10.03.2008