„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Sommer, Saucen, Schwein & Kinder 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Sommer
Saucen
Schwein
Kinder
Gemüse
Herbst
Nudeln
Pasta
Schnell
einfach
raffiniert oder preiswert
gekocht
Auflauf
Studentenküche
Rind
Camping
Gluten
Pilze
Fleisch
Deutschland
Winter
Europa
Lactose
Kartoffeln
Frühling
Dips
bei 61 Bewertungen

auch bei Kindern sehr beliebt

15 Min. simpel 16.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Das Hack im Bratf

30 Min. normal 06.11.2009
bei 7 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

25 Min. normal 05.05.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln mit etwas Kümmel in einem Topf mit kaltem Wasser bedeckt zugedeckt aufkochen lassen und dann etwa 15 bis 20 Minuten garen. Das Suppengemüse putzen bzw. schälen und abspülen. Möhren und Sellerie grob raspeln, die Petersilie grob hacke

10 Min. simpel 05.03.2016
bei 6 Bewertungen

Schlichter und saftiger Tagliatelle - Auflauf

15 Min. normal 03.11.2008
bei 8 Bewertungen

Zwiebel, Möhren und Knoblauch fein würfeln. Die Tomaten in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann herausnehmen. Zwiebel, Möhren und Knoblauch im Bratfett anbraten, dann

30 Min. normal 16.06.2009
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen; abgießen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen; anschließend häuten. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Vom Basiliku

20 Min. simpel 12.09.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butterflocken unter die heißen Nudeln mengen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl kurz braten, sie sollen noch bissfest bleiben, anschli

30 Min. normal 25.06.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser al dente garen. Die Tomaten vierteln und mit dem Lorbeerblatt und 3 EL Wasser 15 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und danach passieren. Zwiebel und Schinken würfeln und in zerlassener Butter anbraten.

15 Min. normal 27.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Champignons vierteln, Fleischwurst und Paprikaschoten in Würfel schneiden und alles in 2 EL Öl ein paar Minuten braten. Die Tomaten dazugeben und aufkochen lassen. Die Crème fraîche unterrühren

20 Min. normal 29.03.2010