„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Sommer, Vegetarisch, Vegan, Herbst, Resteverwertung & gekocht 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Herbst
Resteverwertung
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Camping
einfach
Eintopf
fettarm
Gemüse
kalorienarm
Kartoffeln
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Studentenküche
Suppe
Vorspeise
warm
bei 531 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 Min. simpel 21.11.2008
bei 55 Bewertungen

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Anschließend die Chili-Bohnen dazugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die roten Linsen waschen und dazugeben. Nach

30 Min. normal 02.04.2008
bei 22 Bewertungen

vegane Variante

30 Min. normal 11.09.2008
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 23 Bewertungen

mit Gemüseeinlage

15 Min. simpel 07.07.2009
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Das Mett in Olivenöl anbraten. Möhrenstücke mitbraten, Zwiebelwürfel und Lauchringe zugeben und anschwitzen. Dann die Paprikawürfel und den Reis zugeben, umrühren. Heißes Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer wü

30 Min. normal 18.09.2007
bei 1 Bewertungen

einfach, aber mit dem gewissen Kick

10 Min. normal 02.09.2016
bei 2 Bewertungen

bunt und gesund

25 Min. normal 19.11.2009
bei 4 Bewertungen

schmeckt auch Nicht - Vegetariern

20 Min. simpel 06.12.2009
bei 0 Bewertungen

In einer hohen Pfanne Olivenöl erhitzen. Zucchini, Auberginen und Knoblauch dazugeben und leicht anbraten. Pizzatomaten und passierte Tomaten sowie die Kräuter und Gewürze dazugeben und aufkochen lassen. Alles 3-4 Minuten auf niedrigster Stufe köchel

20 Min. normal 01.10.2009
bei 1 Bewertungen

köstlich und gesund!

20 Min. normal 30.04.2010
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Zucchini in Olivenöl anbraten. Anschließend die passierten Tomaten und die gewürfelten Tomaten dazugeben. Alles köcheln lassen und nebenher die Spaghetti wie gewohnt bissfest kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind,

15 Min. simpel 18.01.2010