„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise, Nudeln & Beilage 969 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Hauptspeise
Nudeln
Asien
Auflauf
Basisrezepte
Braten
Camping
China
Deutschland
Dünsten
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Meeresfrüchte
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 518 Bewertungen

sehr lecker, vegetarisch und schnell

20 Min. simpel 16.08.2012
bei 33 Bewertungen

die Auswahl der Sauce ist auswechselbar, können auch die Reste vom Vortag sein

30 Min. simpel 24.09.2009
bei 536 Bewertungen

selbst gemach, gelingen immer - Knöpfli oder Spätzle -

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 139 Bewertungen

Aus Eiern, Eigelb und Mehl einen Nudelteig herstellen und diesen mindestens 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung die Steinpilze in ca. 150 ml heißem Wasser ca. 10 min. einweichen, dann herausnehmen und in Würfel schneiden. Das Einweic

60 Min. normal 08.05.2005
bei 72 Bewertungen

Die Sahne mit dem Eigelb verquirlen und in eine Pfanne geben. Etwas aufkochen lassen und einen TL geriebenen Parmesan darin "auflösen". Das Ganze sollte schon etwas sämig werden. Die Nudeln nach Packungsanweisung gar kochen. Die Trüffelbutter in d

10 Min. simpel 23.06.2004
bei 51 Bewertungen

Mehl, Eier und Salz verrühren. Nach und nach das Wasser zugeben. Der Teig sollte glatt und nicht zu fest sein. Mit dem Knethaken des Rührgerätes oder einem Kochlöffel so lange weiterbearbeiten, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig in einen Spätzlehob

10 Min. normal 24.05.2006
bei 328 Bewertungen

Mehl, Grieß und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und mit Klarsichtfolie eingewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Kürbis putzen und in Würfel schneiden. Butter zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glas

50 Min. pfiffig 15.12.2006
bei 19 Bewertungen

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

15 Min. normal 03.01.2011
bei 107 Bewertungen

Die Spaghetti werden wie Risotto zubereitet

15 Min. simpel 06.12.2013
bei 38 Bewertungen

Fruchtig - Sahniges Lachsgericht

20 Min. normal 10.04.2009
bei 46 Bewertungen

Spaghetti mit Hackfleischsoße

30 Min. normal 20.11.2012
bei 29 Bewertungen

Wurstspatzen

45 Min. simpel 06.04.2007
bei 45 Bewertungen

ein Risotto ohne Reis

40 Min. normal 10.11.2011
bei 32 Bewertungen

Den Knoblauch sowie die Tomaten in kleine Würfel, die Chilis in dünne Scheiben schneiden. Die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Scampi mit dem Knoblauch dazugeben und ca. 5 Mi

20 Min. normal 24.03.2010
bei 216 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Hackfleisch mit Zwiebeln anbraten und würzen. Tomatenmark und Senf dazugeben und mit Brühe ablöschen. Schmand unterrühren. Evtl. mit Parmesankäse etwas binden. Paprikastreifen und abgetropfte C

15 Min. simpel 04.12.2008
bei 322 Bewertungen

Das Kürbisfleisch, die entkernten Tomaten und die Zwiebelwürfel und alles zusammen andünsten und mit etwas Sahne aufgießen (ein Schuss Weißwein schadet auch nicht) mit Salz und Pfeffer, evtl. mit etwas Gemüsebrühe abschmecken und frisch gehacktes Bas

40 Min. normal 03.06.2005
bei 71 Bewertungen

die besten Spaghetti der Welt

15 Min. normal 26.02.2009
bei 70 Bewertungen

Nudelteig für breite bzw. halb breite Nudeln, zubereitet in der Küchenmaschine.

25 Min. simpel 07.09.2007
bei 73 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Die Eier mit Sahne und Parmesan vermengen und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Zucchini in Stifte schneiden und nur ein paar Minuten mitgaren, soll noch

15 Min. normal 26.02.2009
bei 32 Bewertungen

geeignet für Eiweiß - Allergiker und für die vegane Ernährung.

10 Min. simpel 29.05.2011
bei 29 Bewertungen

original italienische Lasagne

45 Min. normal 15.12.2007
bei 41 Bewertungen

einfache, vollwertige selbst gemachte Nudeln

50 Min. simpel 27.04.2009
bei 78 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsangabe kochen. Die gewürfelte Zwiebel in Olivenöl glasig schmoren, dann die in Scheiben geschnittenen Champignons dazu geben und unter Rühren bei mittlerer Hitze bräunen. Bei starker Hitze mit Portwein ablöschen, Kräuter

15 Min. normal 13.06.2009
bei 32 Bewertungen

mit Blattspinat und Hackfleisch

35 Min. pfiffig 02.06.2006
bei 29 Bewertungen

Die Garnelen kurz unter lauwarmem Wasser abspülen, auftauen lassen und mit einem Tuch trockentupfen. Knoblauch pressen. Tomaten vierteln. Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Die Nudeln in Salzwasser kochen. Olive

25 Min. normal 06.04.2007
bei 43 Bewertungen

a la garten-gerd

25 Min. normal 14.12.2010
bei 56 Bewertungen

mit Spätzle

30 Min. normal 29.05.2006
bei 40 Bewertungen

Gemüse waschen und putzen. Paprika und Möhren in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Cherrytomaten halbieren. Bohnenkeime im Sieb abgießen. Wok mit 3 EL Olivenöl erhitzen. Zuerst Möhren ca 3 min bei hoher Hitze anbraten. Dann Papr

20 Min. simpel 13.07.2009
bei 37 Bewertungen

Den Thunfisch gut abtropfen lassen. Die Oliven in kleine Streifen schneiden. Die Schalotten fein würfeln. Das in Öl in einem Topf erhitzen, die Schalotten darin bei kleiner Hitze 1 Minute glasig anschwitzen. Die Pizzatomaten dazugeben und ca. 1 Minu

30 Min. normal 29.07.2008
bei 40 Bewertungen

etwas asiatisch angehaucht

20 Min. normal 16.08.2010