„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise, Nudeln, Saucen, einfach & Schmoren 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Nudeln
Saucen
einfach
Schmoren
Pasta
Schnell
Gemüse
Studentenküche
Rind
Vegetarisch
Schwein
raffiniert oder preiswert
Gluten
Sommer
Lactose
Camping
Pilze
Europa
Herbst
Fleisch
Italien
Resteverwertung
Fisch
Geflügel
Käse
fettarm
Frucht
Kinder
Winter
Vorspeise
warm
Vollwert
Hülsenfrüchte
Low Carb
Deutschland
Vegan
Eintopf
Griechenland
ketogen
Paleo
Krustentier oder Muscheln
Dips
Beilage
kalorienarm
Party
Meeresfrüchte
Salat
Innereien
Karibik und Exotik
Mexiko
Asien
bei 25 Bewertungen

hmmmm ... einfach und schnell

15 Min. simpel 30.06.2008
bei 9 Bewertungen

Die Pilze putzen, die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebelwürfel in der zerlassenen Butter glasig dünsten, Pilze hinzufügen und bei mittlerer Hitze mit anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und das Ganze bei geschlossener Pfanne ca. 20 Minuten köc

15 Min. simpel 07.11.2008
bei 27 Bewertungen

Nudeln (Bandnudeln, Farfalle, etc.) al dente kochen. Fenchel putzen, Strunk entfernen und würfelig schneiden. Zwiebel und Karotten ebenso klein schneiden. Diese 3 Zutaten sowie das Hackfleisch in etwas Öl anrösten. Knoblauchzehen dazupressen. Mit Sa

20 Min. normal 11.11.2006
bei 51 Bewertungen

mit italienischen Kräutern

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 56 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Karotten hobeln, Zwiebel und Zucchini würfeln. Chili, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebeln in Öl anschwitzen, Karotten und Zucchini einrühren und anrösten. Knoblauch, Ingwer und Chili einrühren und kurz mit

10 Min. simpel 12.08.2008
bei 40 Bewertungen

Den Joghurt mit Basilikum, Kräutersalz und Pfeffer verrühren, abschmecken und zugedeckt zur Seite stellen. Die Nudeln al dente kochen. Zwiebel- und Knoblauchstückchen in Öl anschwitzen, Tomaten und Zucchini dazugeben und durchschmoren lassen. Nun d

15 Min. normal 08.01.2008
bei 63 Bewertungen

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Fleisch in Öl anbraten. Zwiebeln in Ringe schneiden und dazugeben. Pilze in Scheiben schneiden und auch dazugeben. Dann mit Wein ablöschen und 30 min. köcheln lassen. Die saure Sahne zum Geschnetzel

20 Min. normal 17.10.2006
bei 10 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 13.03.2018
bei 14 Bewertungen

einfach und schnell

10 Min. simpel 18.04.2017
bei 7 Bewertungen

mal eine andere Pastasauce

15 Min. simpel 09.07.2009
bei 8 Bewertungen

zwar ohne Sahne, aber trotzdem schön sahnig

15 Min. normal 28.04.2010
bei 9 Bewertungen

mit Nudeln

15 Min. normal 12.06.2010
bei 5 Bewertungen

von meiner Omi

20 Min. simpel 11.02.2011
bei 5 Bewertungen

für alle, die wenig Zeit haben und trotzdem selber kochen möchten!

15 Min. simpel 26.07.2019
bei 7 Bewertungen

lecker zu Kritharaki oder Reis

30 Min. normal 20.10.2010
bei 4 Bewertungen

Semmelbrösel geben das gewisse Etwas

20 Min. simpel 25.02.2010
bei 8 Bewertungen

ohne Sahne und Tomaten, sommerliche Pastasauce

10 Min. normal 27.08.2010
bei 7 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die klein geschnittene Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, bis sie glasig sind. Einen Löffel Mehl zugeben und das Ganze aufkochen lassen. Die Schlag

15 Min. simpel 31.08.2011
bei 24 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel kleinschneiden und zusammen mit den Filetstückchen in einer großen Pfanne scharf anbraten. Inzwischen die Spaghetti al dente kochen. Die Früchte in mundgerechte Stücke schneiden. Die

15 Min. normal 25.10.2006
bei 6 Bewertungen

mit Champignons in Rahmsoße

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Majoran und Tomaten anbraten. Die Sahne und die Salsa dazugeben und aufkochen lassen. Die Tortellini nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, abgießen und zur Soße geben. Alles noch mal auf

15 Min. simpel 26.03.2012
bei 2 Bewertungen

ein Muss für jeden Pasta-Fan

30 Min. simpel 08.09.2013
bei 13 Bewertungen

mal was anderes, superlecker

20 Min. simpel 29.05.2011
bei 9 Bewertungen

Hackfleisch in etwas Öl anbraten, Kidneybohnen, Mais und Erbsen abtropfen lassen und dazugeben. Die passierten Tomaten mit den Kräutern vermischen, zu dem Hackfleisch-Gemüse Gemisch geben, etwas köcheln lassen und dann nach Geschmack würzen. Dazu N

10 Min. simpel 20.02.2007
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln in etwas Butter glasig anschwitzen und anschließend den Spinat hinzugeben. Wenn dieser aufgetaut bzw. zusammengefallen ist, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und das Ganze mit Weißwein ablöschen. Den Ricotta mit der Sahne verrühren u

2 Min. simpel 15.11.2011
bei 15 Bewertungen

lacto-vegetarisch

5 Min. simpel 18.05.2013
bei 4 Bewertungen

wenn es mal wieder schnell gehen muss

10 Min. simpel 28.11.2013
bei 6 Bewertungen

fettarm, gesund, einfach, auch toll für kleine Kinder

10 Min. simpel 28.08.2010
bei 8 Bewertungen

leckeres Bolognese - Rezept aus Geflügelhackfleisch

30 Min. simpel 01.09.2008
bei 16 Bewertungen

In lauwarmem Wasser die Pilze 15 Minuten quellen lassen. Vollkornnudeln in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Porree putzen, waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Tomaten überbrühen, Schale entfernen, entkernen und fein würfeln. Erdnuss

30 Min. normal 26.03.2007