„-löffelbiskuit“ Rezepte: Hauptspeise, Nudeln, Auflauf, Saucen & Deutschland 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Nudeln
Auflauf
Saucen
Deutschland
Europa
Pasta
Gemüse
einfach
Schnell
Schwein
Käse
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Kinder
Sommer
Gluten
Pilze
Rind
Lactose
Studentenküche
Überbacken
Herbst
Geflügel
Italien
Frühling
Weihnachten
Dünsten
Österreich
Winter
gekocht
Backen
Fleisch
bei 159 Bewertungen

Überbackene Maultaschen mit Mascarpone

15 Min. simpel 20.10.2006
bei 18 Bewertungen

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Nudeln dann in einem Sieb abtropfen lassen und warm stellen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln. Butter zerlassen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten.

50 Min. normal 08.08.2006
bei 45 Bewertungen

das Lieblingsrezept meiner Tochter Annika

30 Min. normal 02.03.2009
bei 4 Bewertungen

einfach köstlich

30 Min. normal 10.12.2007
bei 3 Bewertungen

sehr mächtig!

45 Min. normal 08.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die Maultaschen in 5-mm-breite Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben. Mehl in der Butter hell anschwitzen und mit Gemüsebrühe und Sahne oder Milch unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufgießen. Petersilie und Gewürze hinzugeben und

15 Min. normal 01.10.2009
bei 2 Bewertungen

Nudelauflauf mit Leberkäse und Erbsen

15 Min. simpel 19.01.2017
bei 30 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 05.01.2006
bei 16 Bewertungen

Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit Champignons putzen und klein schneiden, Zwiebeln schälen und würfeln und den gekochten Schinken würfeln. Tortellini abtropfen lassen und mit den übrigen Zutaten in eine Auflaufform

30 Min. normal 04.06.2001
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Butterflocken unter die heißen Nudeln mengen. Die Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl kurz braten, sie sollen noch bissfest bleiben, anschli

30 Min. normal 25.06.2009
bei 7 Bewertungen

Als erstes die Zwiebeln klein würfeln und in eine Schale geben. Hierzu das Öl schütten und die diversen Gewürze darüber verteilen. Gut durchziehen lassen für ca. 15 Minuten und dann in einer vorgeheizten Pfanne glasig anbraten. Nun das Gehackte dazu

30 Min. normal 04.09.2009
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Den Blattspinat putzen und kurz blanchieren. Eine Bechamelsauce herstellen. Die Butter zerlassen und die halbe Zwiebel darin anschwitzen. Etwas Mehl einrühren, dann mit ca. 400 bis 500 ml Milch und

30 Min. normal 03.10.2008
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen, kalt abschrecken. Die Eier in 10 Minuten hart kochen, danach kalt abschrecken. Inzwischen die Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und i

20 Min. normal 03.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Den Spinat nach Anleitung auftauen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Margarine für eine helle Mehlschwitze zerlassen, die Zwiebel darin glasig werden lassen, dann das Mehl darin hell anschwitzen. Mit Milch und

15 Min. normal 01.02.2010
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und ganz fein würfeln. Den Speck winzig würfeln und in einer heißen Pfanne kross braten, anschließend heraus nehmen. Nun Zwiebeln und Knoblauch im Speckfett und Öl goldgelb braten. Für die Bechamelsauce das Me

50 Min. normal 28.08.2008
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, aber auch mit Lachs lecker

40 Min. normal 29.01.2007
bei 0 Bewertungen

Eine Auflaufform mit Butter fetten und mit etwas Paniermehl ausstreuen. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Die Fleischwurst halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Fleischwurst in etwas Ö

25 Min. normal 06.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in der Pfanne zusammen mit dem Hackfleisch anbraten. Nach Belieben kann man das Hackfleisch krümelig braten oder größere St

20 Min. simpel 24.03.2010
bei 0 Bewertungen

mit Tomatensoße

20 Min. normal 02.02.2015
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchwürfel darin andünsten. Dann mit etwas Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Anschließend mit den

20 Min. normal 24.09.2018
bei 0 Bewertungen

moderne Abwandlung eines österr. Klassikers

30 Min. normal 25.04.2007