Hauptspeise, Backen & Silvester Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Hauptspeise
Silvester
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Herbst
kalt
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
Pizza
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 24 Bewertungen

Kasseler mit Möhren, Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken und Pfeffer in reichlich Wasser ca. 35 Minuten köcheln lassen. Fleisch abtropfen und abkühlen lassen. Hefe in 100 ml lauwarmem Wasser auflösen. Bier und Backmischung zufügen. Alles gut verkneten. Zug

35 Min. pfiffig 16.05.2002
bei 58 Bewertungen

gebackener Karpfen mit Meerrettich und Gemüse

35 Min. normal 02.11.2005
bei 78 Bewertungen

Fingerfood, toll für Partys, schmeckt auch kalt!

30 Min. normal 24.10.2006
bei 25 Bewertungen

Forellen kalt abspülen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern, innen mit Zitronensaft beträufeln. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Gemüse putzen waschen, und in Stücke oder Stifte schneiden. Kräuter fein hacken. Gemüse in erhitzter Butte

45 Min. simpel 16.05.2002
bei 6 Bewertungen

Hühnerfleischpastete

60 Min. normal 17.12.2007
bei 20 Bewertungen

Ideales Mitternachtsgericht für Silvester

30 Min. normal 25.06.2007
bei 9 Bewertungen

Zanderfilet im Blätterteig mit Wirsing und Rucola

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 2 Bewertungen

Das Mehl mit der Hefe in einer Rührschüssel mischen. Salz, Zucker, Ei, 150 g Crème fraîche, Paprikapulver und warme Milch, bis auf 3 EL, zufügen und mit dem Knethaken des Handrührgerätes kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten

45 Min. normal 02.01.2018
bei 4 Bewertungen

Blätterteig auftauen lassen. Käse reiben, Tunfisch abtropfen lassen und zerkleinern. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Auf jede Blätterteigplatte auf einer Hälfte den Käse, Tunfisch und Zwiebelscheiben darauf geben. Mit Salz und Pfeffer wü

20 Min. simpel 16.04.2008
bei 1 Bewertungen

prima für jede Party

45 Min. normal 05.10.2017
bei 5 Bewertungen

Pizzataschen

20 Min. simpel 19.11.2012
bei 4 Bewertungen

Für den Brotteig: Wasser, Mehl, Zwiebel, Honig, Hefe und Salz zu einem Teig verkneten, (bzw. die Küchenmaschine arbeiten lassen), ev. einen Schuss Olivenöl dazu, in eine Schüssel geben und an einem warmen Ort aufgehen lassen. Unterdessen den Schinke

30 Min. pfiffig 19.10.2005
bei 1 Bewertungen

eine feine Vorspeise oder fürs Buffet

45 Min. pfiffig 27.05.2010
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Pizzateig ausrollen. Die Zutaten darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite her aufrollen. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben sc

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 3 Bewertungen

Das Gulaschfleisch, das Mett und den Speck gut würzen. Die Paprika in grobe Streifen schneiden und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Tomaten und die Pilze abtropfen lassen, den Saft aber aufbewahren. Die Sahne, die Mexikosoße, den Saft der Tomate

30 Min. normal 24.07.2005
bei 0 Bewertungen

einfache Zubereitung

45 Min. pfiffig 22.03.2008
bei 0 Bewertungen

herzhaft, kurz und bündig, schnell und lecker, kommt fast einer Pizza gleich, nur ohne "richtigen" Teig.

45 Min. simpel 31.07.2011
bei 0 Bewertungen

Blätterteig gefüllt mit Fleischkäsebrät, Käse und Paprika

10 Min. simpel 15.03.2012
bei 0 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Fett, dem Ei und einer Prise Salz einen Mürbeteig bereiten, halbieren und mit der einen Hälfte eine Springform auslegen (Boden und Rand). Fleischreste, Hackfleisch und die gehackte Zwiebel vermengen, mit Salz, Pfeffer und Papr

30 Min. normal 03.05.2007
bei 0 Bewertungen

Die Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen und ausdrücken, den Lauch in ganz feine Streifen schneiden. Beides mit der Hälfte der Sonnenblumenkerne und den übrigen Zutaten zu einem Hackfleischteig verkneten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Back

30 Min. normal 02.02.2007
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Pizzateig ausrollen. Die Zutaten darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite her aufrollen. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben s

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Pizzateig ausrollen. Die Zutaten darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite her aufrollen. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben sc

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 0 Bewertungen

mit einer Hackfarce umhüllt und in Blätterteig gebettet

60 Min. simpel 28.12.2010