Hauptspeise, Backen, warm, Schnell, einfach & Studentenküche Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
einfach
Hauptspeise
Schnell
Studentenküche
warm
Beilage
Brotspeise
Deutschland
Ei
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 75 Bewertungen

für alle Gelegenheiten: Frühstück, to go oder Büro, Party, Suppeneinlage und vieles mehr

5 Min. normal 03.04.2017
bei 15 Bewertungen

für 1 Blech

15 Min. normal 29.09.2016
bei 35 Bewertungen

Das Brötchen in Wasser einweichen, so dass es durchtränkt ist. Dann gut auswringen. Brötchen mit Hackfleisch, Ei, gekörnter Brühe, Zwiebel, Knoblauch, Senf, Pfeffer, Salz und 8-Kräuter in einer Schüssel gut verkneten bis es nicht mehr an den Händen

30 Min. normal 28.10.2011
bei 44 Bewertungen

Tarte aux Poireaux

20 Min. normal 31.10.2010
bei 33 Bewertungen

die Auswahl der Sauce ist auswechselbar, können auch die Reste vom Vortag sein

30 Min. simpel 24.09.2009
bei 6 Bewertungen

als Hauptspeise oder Vorspeise

30 Min. normal 05.06.2013
bei 7 Bewertungen

super fix gemacht, tolle Kombination

10 Min. simpel 18.05.2015
bei 17 Bewertungen

Spinat, Feta und Gewürze mischen. Alles auf dem Blätterteig verteilen und mit Hilfe eines Küchentuches oder des Backpapiers einrollen. Den Strudel mit Eigelb bestreichen und bei 180° Grad auf der mittleren Schiene für 20 min. backen. Dazu passt gut

15 Min. simpel 08.02.2008
bei 9 Bewertungen

Dieses Rezept ist an einem "Hunger, aber keine Lust auf Einkauf, was haben wir noch im Kühlschrank" Tag entstanden und gibt es seit dem (vor allem im Sommer) häufiger. Den Blätterteig auf dem Backpapier auf ein Backblech auslegen, einen kleinen Ran

10 Min. simpel 29.10.2010
bei 19 Bewertungen

ww-geeignet, 2,5* pro Muffin

30 Min. simpel 07.10.2009
bei 6 Bewertungen

ein schnelles Essen mit wenig Aufwand, auch zur Resteverwertung geeignet

30 Min. simpel 05.05.2009
bei 8 Bewertungen

eine bunte Sache

30 Min. normal 06.04.2011
bei 10 Bewertungen

mit getrockneten Tomaten und Feta

15 Min. simpel 14.10.2011
bei 14 Bewertungen

mit rohen Kartoffeln -einfach

30 Min. simpel 24.02.2008
bei 6 Bewertungen

ww-tauglich

30 Min. pfiffig 15.04.2008
bei 2 Bewertungen

mit Eier-Brot Füllung

20 Min. simpel 22.04.2008
bei 1 Bewertungen

Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Die Blätterteigscheiben darauf legen und auftauen lassen. Die aufgetauten Scheiben an den Rändern hochklappen und die Ecken umschlagen. Die Tomaten waschen, von dem grünen Stiel großzügig befreien und in Schei

12 Min. simpel 03.10.2017
bei 1 Bewertungen

Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Die Blätterteigscheiben darauf legen und auftauen lassen. Die aufgetauten Scheiben an den Rändern hochklappen und die Ecken umschlagen. Die Tomaten waschen, von dem grünen Stiel großzügig befreien und in Schei

10 Min. simpel 03.10.2017
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet, 3 PP pro Stück bei 16 Portionen

20 Min. normal 20.01.2010
bei 1 Bewertungen

ww geeignet, super lecker

20 Min. simpel 11.07.2011
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, mit Zutaten, die man noch so im Kühlschrank hat

15 Min. simpel 07.05.2018
bei 2 Bewertungen

mit Kräuter/Knoblauchfrischkäse und Sahnesauce

15 Min. normal 27.10.2009
bei 3 Bewertungen

einfach,schnell und mega lecker, auch ww-geeignet

30 Min. normal 27.04.2007
bei 1 Bewertungen

einfach lecker

15 Min. simpel 17.02.2017
bei 1 Bewertungen

ww-tauglich

35 Min. normal 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

auch gut vorzubereiten für evtl. Party´s, schmeckt auch kalt sehr gut

30 Min. simpel 19.08.2011
bei 1 Bewertungen

(Toast)Brot in heißem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, in feinste Würfelchen schneiden und etwas andünsten (ich habe sie auf einem Teller in der Mikrowelle angedünstet!). Brot ausdrücken, mit dem Hackfleisch, den Eiern, Zwiebelwürfeln und den Ge

30 Min. normal 10.09.2010
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Pizzateig ausrollen. Die Zutaten darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite her aufrollen. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben sc

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 10.03.2015
bei 0 Bewertungen

2 Backbleche mit Backpapier belegen, die gefrorenen Blätterteigscheiben darauf legen und auftauen lassen. Die aufgetauten Blätterteigscheiben an den Rändern ca. 1 cm hochklappen. Die Sardinen auf dem Blätterteig verteilen und mit Fleur de Sel würzen

10 Min. simpel 03.10.2017