„Rüblie“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Winter & Pilze 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Winter
Pilze
Gemüse
Herbst
Schmoren
Schwein
Europa
Kartoffeln
Eintopf
gekocht
Frankreich
Deutschland
Festlich
Suppe
Auflauf
Römertopf
Italien
Weihnachten
Salat
Hülsenfrüchte
Klöße
Niederlande
Luxemburg
cross-cooking
Gluten
Getreide
Frühling
Großbritannien
Resteverwertung
Käse
Fleisch
Lamm oder Ziege
Österreich
Schweiz
fettarm
klar
Party
Reis
Beilage
Low Carb
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln, Möhren waschen, putzen und würfeln. Die Zwiebeln ebenso würfeln. Das Schweineschmalz in einem ausreichend großen Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin von allen Seiten scharf anbraten. Die Z

30 Min. normal 04.04.2014
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren würfeln und in der Gemüsebrühe weich kochen. Abschütten, Kochwasser aufheben. Alles mit dem Stampfer zerkleinern. Es sollten noch einige kleine Stücke vorhanden sein. Bei Bedarf wenig Brühe zugeben, abschmecken. Hackfleisch mit

30 Min. normal 01.11.2005
bei 1 Bewertungen

herzhaft, deftig

15 Min. normal 03.07.2019
bei 31 Bewertungen

klappt auch im Römertopf

40 Min. normal 19.09.2006
bei 2 Bewertungen

Köstlich

20 Min. normal 10.12.2016
bei 0 Bewertungen

Fleisch kalt abspülen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Anschließend herausheben, in einen zweiten Topf legen und 3 Fingerbreit mit Wasser bedecken. Brühe, 1 Prise Salz, Lorbeerblatt und getrocknete Steinpilze zugeben

30 Min. normal 22.08.2014
bei 4 Bewertungen

mit Blätterteighaube

35 Min. normal 24.02.2008
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse waschen und putzen. Den Wirsing vom Strunk befreien und in Streifen, die Möhre in dünne Scheiben schneiden. Die Egerlinge mit einem feuchten Tuch abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Tafelspitz waschen, trocken tupfen un

30 Min. normal 09.11.2010
bei 2 Bewertungen

für Fleischliebhaber, die zum Fleisch eine gute Sauce schätzen

40 Min. normal 16.07.2013
bei 3 Bewertungen

sehr lecker (wer Kohl mag) und macht richtig satt

60 Min. normal 17.02.2012
bei 2 Bewertungen

Die Pilze putzen, waschen. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Gemüsezwiebeln schälen und würfeln. Den Speck grob würfeln. Das Fleisch trocken tupfen und evtl. etwas kleiner schneiden. 2 EL Öl im Bräter erhitzen. Das Fleisch d

30 Min. normal 29.01.2009
bei 1 Bewertungen

eine feine Abwandlung des Klassikers

45 Min. pfiffig 02.02.2012
bei 0 Bewertungen

Fleisch in mundgerechte Würfel, Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und würfeln. Schalotten schälen und halbieren. Die Hälfte des Butterschmalzes in einem Topf erhitzen. Das Fleisch mit Cayennepfeffer würzen, mit Mehl bestäuben

30 Min. normal 30.07.2011
bei 23 Bewertungen

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007
bei 1 Bewertungen

für zwei große Auflaufformen

45 Min. normal 01.02.2019
bei 0 Bewertungen

leckere Alternative zum üblichen Weihnachtsbraten

30 Min. normal 21.11.2018
bei 6 Bewertungen

mein Lieblingsrezept für Gäste

60 Min. normal 29.09.2012
bei 0 Bewertungen

Süd-Oldenburg trifft Japan - für den Schnellkochtopf

60 Min. pfiffig 20.09.2019