„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Schwein, Deutschland & Resteverwertung 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Hauptspeise
Resteverwertung
Rind
Schwein
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Römertopf
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vorspeise
Winter
bei 335 Bewertungen

Buletten, Fleischpflanzerl

20 Min. normal 13.08.2007
bei 102 Bewertungen

Omas Originalrezept

30 Min. simpel 10.11.2008
bei 27 Bewertungen

nach Omas Art, mein Leibgericht!

20 Min. simpel 01.11.2007
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 78 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 Min. normal 04.07.2007
bei 75 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanleitung garen. Die Zwiebeln inzwischen sehr fein würfeln und die Knoblauchzehe hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, sowie den Knoblauch darin andünsten, bis d

30 Min. normal 07.09.2005
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit dem Hackfleisch im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und Möhren waschen, ebenfalls würfeln und mit in den Topf geben und andünsten. Dann alles mit der Fleischbrühe angießen. Tiefkühlerbsen und Tomatenmark

30 Min. simpel 02.07.2005
bei 5 Bewertungen

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 Min. normal 08.10.2007
bei 5 Bewertungen

Das Brötchen in Scheiben schneiden und in Wasser einweichen. Den Backofen auf Umluft 180° vorheizen. Zwiebel und Petersilie klein schneiden und mit Hackfleisch, Ei und ausgedrücktem Brötchen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig durchknet

20 Min. normal 21.03.2009
bei 9 Bewertungen

aus der Pfanne

30 Min. simpel 04.04.2006
bei 3 Bewertungen

Ein Rezept von meiner Oma

20 Min. normal 07.06.2007
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen, ausdampfen lassen und zerstampfen. Mit heißer Milch glattrühren, so dass ein sämiges Püree entsteht. Mit Salz und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Sal

30 Min. normal 12.11.2007
bei 4 Bewertungen

à la Lisa

30 Min. normal 21.04.2008
bei 3 Bewertungen

preiswert und lecker

45 Min. normal 04.02.2007
bei 5 Bewertungen

(Frikadellen, Buletten)

30 Min. normal 19.06.2008
bei 1 Bewertungen

Maultaschenteig auf Zimmertemperatur bringen. Spinat waschen, verlesen, abtropfen lassen und hacken (oder TK-Spinat auftauen lassen). Kräuter waschen, trocken schütteln. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter bis auf etwas Pe

30 Min. normal 19.07.2009
bei 12 Bewertungen

Den Römertopf zur Hälfte mit kaltem Wasser füllen und 15 Minuten stehen lassen, dann das Wasser ausgießen. Das Brötchen in einer separaten Schale einweichen, ausdrücken, zerpflücken und mit Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronenschale, Ei und de

20 Min. normal 23.10.2008
bei 1 Bewertungen

Das ganze Fleisch dicht in einen großen Kessel pressen. Mit Essig begießen und so viel Wasser darauf schütten bis das ganze Fleisch bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, immer wieder den Schaum abschöpfen und dann die Gewürze, die Zwie

90 Min. pfiffig 01.01.2011
bei 3 Bewertungen

Kasseler, Schweinefleisch, Rindfleisch, und rote Paprika in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Alles in einen großen Topf geben, der für die Backröhre geeignet ist. Schinkenwürfel, Zigeunersoße, passierte

45 Min. normal 22.08.2006
bei 4 Bewertungen

locker und voll im Geschmack

20 Min. normal 17.05.2018
bei 3 Bewertungen

mit Tomaten, Hackfleisch und Champignons

30 Min. normal 13.06.2009
bei 3 Bewertungen

sehr lecker

10 Min. simpel 24.04.2017
bei 5 Bewertungen

Echt Westfälisch

35 Min. normal 26.05.2009
bei 1 Bewertungen

absolut variabel, für Anfänger, aus Tellern oder zum Stürzen

30 Min. simpel 26.08.2015
bei 1 Bewertungen

nach unserem alten Familienrezept, für ca. 60 Maultaschen

240 Min. normal 04.04.2016
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 22.02.2019
bei 2 Bewertungen

Den Schinkenknochen 2 Stunden im Wasser auskochen. Die Brühe durch ein Sieb gießen. Den Kohl mit siedendem Essigwasser überbrühen und erkalten lassen. In der Brühe Fleisch, Speck, Möhren, Kartoffeln und Kohl 1 Stunde kochen. Mit Kümmel, Salz und Pf

30 Min. simpel 10.07.2008
bei 2 Bewertungen

mit Sherry

15 Min. normal 06.07.2015
bei 2 Bewertungen

prima Verwertung für die Reste vom Sonntagsbraten oder Grillfest

10 Min. simpel 14.04.2016