„Soss“ Rezepte: Hauptspeise, Rind, Sommer, Saucen & Schwein 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Sommer
Saucen
Schwein
Gemüse
Herbst
einfach
Schnell
Pasta
Nudeln
gekocht
raffiniert oder preiswert
Braten
Fleisch
Auflauf
Studentenküche
Gluten
Lactose
Camping
Low Carb
Dips
Europa
Backen
Pilze
ketogen
Winter
Schmoren
Deutschland
Resteverwertung
Party
Käse
Kinder
Kartoffeln
Geflügel
Grillen
Frühling
Snack
Beilage
Dünsten
Überbacken
Vorspeise
Ägypten
Hülsenfrüchte
Paleo
Russland
Brotspeise
Vollwert
Afrika
Fingerfood
Osteuropa
Ungarn
Eintopf
Mexiko
Spanien
Griechenland
fettarm
kalorienarm
warm
bei 101 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 6 Bewertungen

mal keine Bolognese

15 Min. simpel 19.07.2009
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf in Öl braun und krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln hinzufügen und mit anbraten. Gewaschene und entkernte Paprikaschoten in Stücke schneiden und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen und Ketchup

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 17 Bewertungen

Die Pilze kleinschneiden und in dem Öl etwa 15 Min. dünsten. Hackfleisch und die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, würzen und garen. Das Hackfleisch muss schön krümelig sein. Mit einem Schuss Rotwein verfeinern und zum Schluss die Sahne zugießen.

15 Min. simpel 15.08.2001
bei 4 Bewertungen

Zu Reis oder Nudeln

25 Min. normal 23.06.2008
bei 38 Bewertungen

in Paprika-Tomaten-Sauce

30 Min. normal 10.04.2011
bei 2 Bewertungen

In drei Suppenteller Mehl, verquirltes Ei und Semmelbrösel geben, Die Schnitzel salzen und pfeffern, dann erst im Mehl, dann im Ei und dann in den Bröseln wenden und anschließend in Butterschmalz bei Mittelhitze goldbraun braten. Die Champignons put

30 Min. normal 10.04.2009
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen in wenig Wasser einweichen, ausdrücken und in Flocken über das Hackfleisch geben. Eine Zwiebel fein würfeln, kurz weich braten und mit den Eiern zum Hackfleisch geben. Mit Salz, Pfeffer, mildem und scharfem Paprikapulver und gut 2 EL Sen

30 Min. normal 19.06.2008
bei 1 Bewertungen

Rinderhackfleisch und Schinkenwürfel braten, bis das Hack schön krümelig ist. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Abgedeckt beiseite stellen. Jetzt die (sehr) klein geschnittene Zucchini und die kleingewürfelte Zwiebel in einer großen Pfanne be

20 Min. normal 25.07.2007
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen. Inzwischen den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch im heißen Olivenöl krümelig braten. Die Lauchringe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gemüsebrühe und S

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 18 Bewertungen

Gnocchiauflauf mit Tomaten - Hackfleisch - Soße und Gemüse

25 Min. normal 13.09.2008
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch - Lauch - Sauce auf Dinkelnudeln

30 Min. normal 08.06.2007
bei 8 Bewertungen

in der Pfanne oder auf dem Grill

30 Min. simpel 03.08.2011
bei 12 Bewertungen

Für die Laibchen zuerst das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Karotten schälen, in etwa 1/2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Mais und Paprikawürfel zum Schluss ganz kurz mitkochen lassen. Danach das Gemüse in ein S

40 Min. normal 11.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Das Hack im Bratf

30 Min. normal 06.11.2009
bei 33 Bewertungen

dazu Tomatensauce

30 Min. normal 28.04.2010
bei 48 Bewertungen

Kohlrabi schälen, einen Deckel abschneiden und vorsichtig aushöhlen (am Besten mit einem Melonenkugelausstecher). Das Fruchtfleisch fein hacken. Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Fruchtfleis

35 Min. normal 18.03.2007
bei 0 Bewertungen

2 l Wasser aufkochen lassen. Die Zucchini an beiden Enden stutzen, ins sprudelnde Wasser legen und 3 Minuten kochen, die Tomate ohne Stielansatz kurz zufügen, danach enthäuten, vierteln, entkernen und würfeln. Zucchini abkühlen lassen. Knoblauch sch

30 Min. normal 04.05.2008
bei 13 Bewertungen

Für die BBQ-Sauce: Die Zwiebel fein hacken, die Knoblauchzehe schälen und pressen. Zwiebel und Knobi mit Ketchup, Honig, Thymian, Ingwer, Balsamico, Koriander Rapsöl vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Spieße: Bundzwiebel in feine

25 Min. simpel 19.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und im Olivenöl andünsten. In der Zwischenzeit die Tomaten putzen, kreuzweise einritzen, überbrühen, häuten, halbieren und die Kerne entfernen. Dann das Fruchtfleisch fein würfeln. Lorbeerblatt und Tomatenwürfel zu den Zwiebel

30 Min. normal 07.01.2019
bei 3 Bewertungen

Preiswert und optisch unschlagbar

45 Min. normal 02.04.2009
bei 0 Bewertungen

Holz-Schaschlikspieße zum Quellen in Wasser legen. Die Schnitzel in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schale gut mit den Gewürzen bestreuen. Zucchini und Paprika waschen und putzen. Die Zucchini in fingerdicke Scheiben schneiden, die Paprik

60 Min. normal 22.03.2010
bei 0 Bewertungen

feurig

35 Min. normal 23.02.2007
bei 1 Bewertungen

Feines Sommeressen

30 Min. normal 22.07.2015
bei 0 Bewertungen

ein leckerer Sommerschmaus mit Hackbällchen und frischem Gemüse

20 Min. normal 02.09.2019
bei 389 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, einem Ei, einer gewürfelten Zwiebel (ich reibe die Zwiebel auch manchmal), den Semmelbröseln, 2 TL Salz und viel Pfeffer einen Frikadellenteig herstellen. Wer mag, kann noch Paprikapulver oder Senf hinzugeben oder seinen gewohnte

45 Min. normal 02.11.2006
bei 49 Bewertungen

mit Hackfleischsoße

30 Min. normal 08.08.2014
bei 1 Bewertungen

Die vorbereiteten Zucchini in Salzwasser ca. 10 Minuten vorkochen. Aus Hackfleisch, 1 Zwiebel, Paniermehl und Ei einen Fleischteig herstellen und mit Salz, Pfeffer und Paprika gut würzen. Die Zucchini damit füllen und in eine große gefettete Auflauf

30 Min. normal 08.10.2010
bei 22 Bewertungen

Die Schnitzel mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. In einer Pfanne in 1 EL Butter von beiden Seiten 5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen. Paprikaschoten, Zwiebeln, und den Knoblauch in der Pfanne mit 1 EL Butter unter ständigem Rü

30 Min. normal 09.07.2008
bei 7 Bewertungen

Auflauf mit mediterraner Tomatensoße

30 Min. normal 29.03.2007